Player laden ...

Arosa Humor-Festival 2013 | Divertimento & Co

Publiziert am 03. Dezember 2013

Man braucht kein Wahrsager zu sein, um vorauszusagen, dass die Jungs von «Divertimento» zu den Abräumern des Arosa Humor-Festival 2013 gehören werden. Die «nivauhöchste Humorveranstaltung der Welt» hat aber noch viel mehr zu bieten.
Mehr lesen

Deutsche Komik
Die Eröffnung des 22. Arosa Humor-Festivals gestalten in diesem Jahr die deutschen Brüder Volker und Martin von Oropax: In «Chaos Royal» schafft das durchgeknallte Brüderpaar die Quadratur des Nonsense. Aus Deutschland kommen auch Lars Reichow, der die einzige Show auf der Kursaal-Bühne des diesjährigen Festival spielt, Ass-Dur, Martin O., Nils Heinrich, Kommödchen «Ensemble», Jess Jochimsen, Bodo Wartke, Alfred Mittermeier und Martina Schwarzmann. Zudem nimmt Kaya Yanar in Arosa noch einmal einen Anlauf – nachdem er im letzten Jahr kurzfristig, am Tag seiner Vorstellung, aus Krankheitsgründen absagen musste. Festival-Direktor Frank Baumann hat seine Fühler aber nicht nur nach Deutschland ausgestreckt: Er bringt beispielsweise auch Stermann & Grissemann, das deutsch-österreichische Scharfrichter-Duo nach Arosa, oder einmal mehr die MozART Group aus Polen. Gespannt sein darf man auch auf «Evi & das Tier» mit Band und Gästen – die Show «Let’s Burlesque» ist ausdrücklich nicht für Kinder geeignet. «The Boy with Tape on his Face» wird die Zuschauer mit seinem Pantomime-Spektakel zu begeistern versuchen.

Divertimento & Co
Aus der Schweiz kommt heuer vieles was Rang und Namen hat: Ursus&Nadeschkin, die vom Arosa Humor-Festival schon fast nicht mehr wegzudenken sind; das Duo Divertimento (art-tv Video), bei dessen Vorstellung sich die Zuschauer um Tickets reissen; der bissige Appenzeller Simon Enzler, der seine verbalen Attacken durch Daniel Ziegler am E-Bass unterstreichen lässt; zudem wird der Spoken Word-Artist Kutti MC in Arosa für Euphorie sorgen, und Bänz Friedli bringt seine Hausmann-Erfahrungen nach Arosa – er könnte sich vielleicht direkt Dominic Deville, dem «Kinderschreck!» annehmen. Wer die Open-Air-Vorstellung am Montagabend auf dem Postplatz besucht, kommt in den Genuss eines Exklusiv-Konzertes des Schweizer Soul-Sängers Seven – bei der samtigen Stimme und dem groovigen Sound ist die kühle Arosa-Nacht schnell vergessen. Für einen Schweizer-Abschluss des Arosa Humor-Festival sorgen Lapsus: Theo Hitzig und Bruno Gschwind sind mit ihrem Stück «Klaut» präsent.

weniger lesen

Arosa Humor-Festival 2013 | 5.–15. Dezember 2013

1.1 Videobericht als Web-Movie
Sie können unsere Videos kostenlos mittels Embed-Code in Ihre Website einbinden. Regelmässiges und mehrmaliges Einbinden von art-tv Videos in eine andere Website als art-tv.ch bedarf unserer Zustimmung.

1.2 Web-Video auf Datenträger
Sie können einen unserer Web-Videos für 35.- Franken plus 5.- Handling auf einer CD bestellen. Es gelten dieselben Bestimmungen wie unter Punkt 1.1.

1.3 Videobericht hochauflösend
Möchten Sie den Bericht in Kinoqualität besitzen oder diesen weiterverarbeiten? Gerne erstellen wir für Sie eine Daten-DVD im gewünschten Format (MPG/DV o.ä.) für Fr. 250.- Franken. Ohne weitere Angaben erhalten Sie den Trailer im Formt DV Pal.

1.4 Kopie des Rohmaterials
In begründeten Fällen können wir Ihnen das gesamte Rohmaterial im gewünschten Format zur Verfügung stellen. Eine digitale Kopie kostet 280.- Franken*. Ist das Originalmaterial noch auf Digitalkassetten gespeichert kostet das Kopieren der ersten 100 Minuten (oder 2 DV-Bänder) insgesamt 280.- Franken, jede weitere Stunde derselben Produktion 50.- Franken*. Wünschen Sie ein anderes Format, oder haben Sie andere Fragen? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

1.5 TV und Film
Für TV-Sender oder für Filmprojekte bestehen spezielle Regelungen, bitte kontaktieren Sie uns diesbezüglich. (+41 (0) 76 337 59 99)

Rechtliches
Der Bericht und das Videomaterial dürfen nur für den Eigenbedarf verwendet werden und nicht an Dritte abgegeben oder verkauft werden. Eine andere Einbindung in eine Website als über den Embed-Code ist u.U. kostenpflichtig. Die Tarife werden im Einzelfall ausgehandelt.

Preise exkl. MwSt

* Pflichtfeld

arttv Dossiers - Bühne

Tanzszene Schweiz

Unser eMagazin

CLICK 2022/stage/02
CLICK 2022/cinema/05
CLICK 2022/art/02

Kulturvermittlung unterstützen

Jetzt Mitglied werden