Bühne/TheaterTanzMusicalOperComedyUnterhaltung

Frölein Da Capo präsentiert ihren dritten Streich beim Arosa Humorfestival.

Arosa Humorfestival | Frölein Da Capo | «Kämmerlimusik»

Publiziert am 02. Dezember 2019

Comedy und Musik auf verschneiten 2'000 Metern Höhe geniessen!

Mitten im Wintersportgebiet Arosa Lenzerheide ermöglicht ein Besuch am Arosa Humorfestival die perfekte Kombination aus Sport, Wintergenuss und Unterhaltung. Tagsüber rufen die Skipisten und Winterwanderwege und ab dem späteren Nachmittag kann in den gemütlich-genussvollen Modus gewechselt werden. Divertimento, Stefan Büsser, Mike Müller, Oropax, Lisa Catena, Charles Nguela und viele mehr stehen auf der Bühne und laden dazu ein. Der arttv-Liebling ist dieses Jahr jedoch Frölein Da Capo. Mehr lesen

Das Einfrau-Konzept
Nach «Gemischtes Plättl» und «Nöies Zöigs» feierte das Einfrauorchester «Frölein Da Capo» im Herbst 2018 mit ihrem dritten Soloprogramm «Kämmerlimusik» Premiere. Frölein Da Capo, die eigentlich mit bürgerlichem Namen Irene Brügger heisst, hatte 2017 ihr Einfrauorchester gegründet, mit welchem sie seither auf den Schweizer Kleinkunstbühnen unterwegs ist. Noch im selben Jahr gewann sie den kleinen «Prix Walo». Von 2010 bis 2012 war sie fünf Staffeln lang als Musikerin in der Satire-Sendung Giacobbo/Müller des Schweizer Fernsehens tätig und sie spielte die weibliche Hauptrolle im international mehrfach ausgezeichneten Schweizer Kinofilm «Der Sandmann» von Peter Luisi. Der Film kam 2011 in die Schweizer Kinos. Brügger nimmt das Einfrau-Konzept ernst, schreibt ihre Bühnentexte und Lieder alle selber, entwickelt ihre Bühnenshow in Eigenregie – und näht auch die Kostüme dazu eigenhändig.

Aus dem Musikkämmerli
Frölein Da Capo präsentiert im Rahmen des 28. Arosa Humorfestivals ihren dritten Streich – und das in ‹kämmerli-musikalischer› Besetzung: Frau, Blech, Tasten, Saiten und Gesang. Seit nunmehr zehn Jahren multipliziert sich die Solistin via Loopgerät live. Endlich hat auch ihr Zeichenstift einen festen Platz in der Partitur. «Im kleinen Musikkämmerli schöpfte ich aus dem grossen Kosmos in meinem Kopf und entwerfe daraus musikalische Alltagsweisen, gesungene Gedankenspiele oder auch vom Leben gezeichnetes.»

weniger lesen

Kulturnachrichten

  • Bühne

    Die Ausrichtung des «Neuen Luzerner Theaters» wird in zwei öffentlichen Forumsveranstaltungen ...

  • Bühne

    Einsiedler Welttheater um ein Jahr verschoben.

  • Bühne

    Iris Berben & Anke Engelke: Die erste Show war in drei Stunden ausverkauft.

Unser eMagazin

CLICK 2020/02
CLICK 2020/01
CLICK 2019/12

Wettbewerbe

5x2 Tickets | Spielfilm | It Must Be Heaven

10 Streaming Gutscheine | Spielfilm | Mare | Andrea Štaka

3 CDs | Rachmaninoff in Lucerne | Luzerner Sinfonieorchester

5x2 Eintritte | Ausstellung | Federn - wärmen, verführen, fliegen | Gewerbemuseum Winterthur

4 DVDs | Spielfilm | A Rainy Day in New York

3 Bücher | Benzin aus Luft | Christoph Keller | Rotpunktverlag

Kulturvermittlung unterstützen

Jetzt Mitglied werden