Player laden ...

Casinotheater I Der kleine schwarze Niederdorf-Hecht

Publiziert am 17. Januar 2013

Nach über 25 restlos ausverkauften Vorstellungen im letzten Jahr bietet das Casinotheater Winterthur nochmals die Möglichkeit, das Stück «Der kleine schwarze Niederdorf-Hecht» – eine Hommage für Paul Burkhard – zu erleben.
Mehr lesen

O mein Papa
Es gibt zwei Sorten erwachsene Menschen in unserem Land: Diejenigen, die mindestens ein Paul-Burkhard-Lied singen können, und diejenigen, die zumindest eines pfeifen können. Für beide ist das dargebotene Stück auch ein kleines Stück eigene Geschichte. Serviert werden Burkhard-Klassiker, wobei das Menü so vielfältig ist wie die Launen des verstorbenen Meisters. Der geneigte Zuschauer nimmt an der letzen Probe für die bevorstehende TV- und Radio-Gala zum 100. Geburtstag teil. Eine Überdosis Paul Burkhard, die sowohl die Gefahr heftiger Nostalgieanfälle als auch gelegentlicher Lachkrämpfe birgt. Am besten, Sie bringen Ihren Arzt, Ihren Apotheker und Ihre Freunde mit. Eine Produktion zum 100. Geburtstag von Paul Burkhard.

Stimmen
«Jenny und seine Truppe würdigen das Werk des kauzigen Zürcher Komponisten umfassend und kitschfrei.» NZZ | «Zauberhaft: Der kleine schwarze Niederdorf-Hecht», DRS Regionaljournal

weniger lesen

Casinotheater Winterthur | Der kleine schwarze Niederdorf-Hecht I Opéra fidelio in einem Akt für Paul Burkhard I von und mit Leo Wundergut und dem Zürcher Staatsorchester Kur und Bad, Irène Fritschi, Raimund Wiederkehr und Christian Jott Jenny I Regie: Christian Vetsch I 29. – 31. Januar 2013

1.1 Videobericht als Web-Movie
Sie können unsere Videos kostenlos mittels Embed-Code in Ihre Website einbinden. Regelmässiges und mehrmaliges Einbinden von art-tv Videos in eine andere Website als art-tv.ch bedarf unserer Zustimmung.

1.2 Web-Video auf Datenträger
Sie können einen unserer Web-Videos für 35.- Franken plus 5.- Handling auf einer CD bestellen. Es gelten dieselben Bestimmungen wie unter Punkt 1.1.

1.3 Videobericht hochauflösend
Möchten Sie den Bericht in Kinoqualität besitzen oder diesen weiterverarbeiten? Gerne erstellen wir für Sie eine Daten-DVD im gewünschten Format (MPG/DV o.ä.) für Fr. 250.- Franken. Ohne weitere Angaben erhalten Sie den Trailer im Formt DV Pal.

1.4 Kopie des Rohmaterials
In begründeten Fällen können wir Ihnen das gesamte Rohmaterial im gewünschten Format zur Verfügung stellen. Eine digitale Kopie kostet 280.- Franken*. Ist das Originalmaterial noch auf Digitalkassetten gespeichert kostet das Kopieren der ersten 100 Minuten (oder 2 DV-Bänder) insgesamt 280.- Franken, jede weitere Stunde derselben Produktion 50.- Franken*. Wünschen Sie ein anderes Format, oder haben Sie andere Fragen? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

1.5 TV und Film
Für TV-Sender oder für Filmprojekte bestehen spezielle Regelungen, bitte kontaktieren Sie uns diesbezüglich. (+41 (0) 76 337 59 99)

Rechtliches
Der Bericht und das Videomaterial dürfen nur für den Eigenbedarf verwendet werden und nicht an Dritte abgegeben oder verkauft werden. Eine andere Einbindung in eine Website als über den Embed-Code ist u.U. kostenpflichtig. Die Tarife werden im Einzelfall ausgehandelt.

Preise exkl. MwSt

* Pflichtfeld

arttv Dossiers - Bühne

Tanzszene Schweiz

Kulturnachrichten

  • Bühne

    SchwyzKulturPlus | kulturON | «dazwischen»

    Ein neue Schwyzer Kulturformat stellt sich vor: kulturON — für Kultur aus dem off!

  • Bühne

    OPEN STAGE | Kulturförderprojekt

    Auch Unternehmen wie die Swisscom unterstützt Kulturschaffende in Zeiten, in denen ihre Auftritte ...

  • Bühne

    Theater Marie | Neue Leitung

    Andrea Brunner, Manuel Bürgin, Martina Clavadetscher, Julia Haenni und Maria Ursprung prägen die ...

Unser eMagazin

CLICK 2021/stage/01
CLICK 2021/cinema/03
CLICK 2021/art/01

Kulturvermittlung unterstützen

Jetzt Mitglied werden