Player laden ...

Migros-Kulturprozent Tanzfestival Steps 2022 | CocoonDance | RUNthrough

Publiziert am 23. April 2022

Ein choreografischer Remix, eine faszinierende Mischung verschiedener Bewegungskonzepte und Körpersprachen

Seit über zwei Jahrzehnten überzeugt CocoonDance rund um die Schweizer Choreografin Rafaële Giovanola mit herausragenden Arbeiten und ist bekannt für seine kollaborative und prozess-orientierte Arbeitsweise. Diese bildet auch in «RUNthrough» das künstlerische Fundament: Aus vier einwöchigen Begegnungen mit Menschen aus unterschiedlichen Tanzkontexten sind kreative Experimente entstanden, die der Compagnie eine noch unentdeckte Perspektive ermöglicht haben.
Mehr lesen

Fusion zahlreichen Einflüsse
Das erarbeitete Material dieser gemeinsamen Körper- und Bewegungsrecherche diente als Inspirationsquelle für die neu geschaffene Choreografie «RUNthrough». Acht Tänzer:innen und ein Live-DJ übersetzen darin die gesammelten Impulse aus den Residenzen mit Kud Kolo, Kamau and the Wolf, Schweizer Vertreter:innen von «The Iconic Kiki House of Juicy Couture» sowie dem Theater Hora und entwickeln sie zu einer eigenen Sprache weiter. Die Fusion der zahlreichen Einflüsse setzt eine mitreissende Energie frei, die zweifelsohne auf das Publikum überschwappt und ihm eine überraschende Wahrnehmung von Bewegung ermöglicht.

weniger lesen

CocoonDance | RUNthrough | Uraufführung: 7. Mai 2022, Théâtre du Crochetan, im Rahmen des Migros-Kulturprozent Tanzfestival Steps

1.1 Videobericht als Web-Movie
Sie können unsere Videos kostenlos mittels Embed-Code in Ihre Website einbinden. Regelmässiges und mehrmaliges Einbinden von art-tv Videos in eine andere Website als art-tv.ch bedarf unserer Zustimmung.

1.2 Web-Video auf Datenträger
Sie können einen unserer Web-Videos für 35.- Franken plus 5.- Handling auf einer CD bestellen. Es gelten dieselben Bestimmungen wie unter Punkt 1.1.

1.3 Videobericht hochauflösend
Möchten Sie den Bericht in Kinoqualität besitzen oder diesen weiterverarbeiten? Gerne erstellen wir für Sie eine Daten-DVD im gewünschten Format (MPG/DV o.ä.) für Fr. 250.- Franken. Ohne weitere Angaben erhalten Sie den Trailer im Formt DV Pal.

1.4 Kopie des Rohmaterials
In begründeten Fällen können wir Ihnen das gesamte Rohmaterial im gewünschten Format zur Verfügung stellen. Eine digitale Kopie kostet 280.- Franken*. Ist das Originalmaterial noch auf Digitalkassetten gespeichert kostet das Kopieren der ersten 100 Minuten (oder 2 DV-Bänder) insgesamt 280.- Franken, jede weitere Stunde derselben Produktion 50.- Franken*. Wünschen Sie ein anderes Format, oder haben Sie andere Fragen? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

1.5 TV und Film
Für TV-Sender oder für Filmprojekte bestehen spezielle Regelungen, bitte kontaktieren Sie uns diesbezüglich. (+41 (0) 76 337 59 99)

Rechtliches
Der Bericht und das Videomaterial dürfen nur für den Eigenbedarf verwendet werden und nicht an Dritte abgegeben oder verkauft werden. Eine andere Einbindung in eine Website als über den Embed-Code ist u.U. kostenpflichtig. Die Tarife werden im Einzelfall ausgehandelt.

Preise exkl. MwSt

* Pflichtfeld

Kulturnachrichten

  • Bühne

    Barbara Frey erhält den Schweizer Grand Prix Darstellende Künste / Hans-Reinhart-Ring 2022

  • Bühne

    Theater Marie | Die Neuen

    Wer sind sie, die Neuen am Theater Marie? In einem Newsletter Anfang September haben sie sich vorgestellt

Unser eMagazin

CLICK 2022/stage/02
CLICK 2022/cinema/07
CLICK 2022/art/03

Kulturvermittlung unterstützen

Jetzt Mitglied werden