Player laden ...

Figura Theaterfestival | Internationale Biennale des Bilder-, Objekt- und Figurentheaters

Publiziert am 18. Juni 2018

Die Figura belebt alle zwei Jahre die Strassen, die Bühnen und die Herzen der Besucher*innen in Baden und Wettingen.

Seit 1994 präsentiert das Figura Theaterfestival hochkarätige Inszenierungen aus dem In- und Ausland, darunter zahlreiche Schweizer Erstaufführungen. In allen Theatern von Baden und Wettingen und auf Strassen und Plätzen wird gespielt. Das Festival gilt als das bedeutendste seiner Art in der deutschsprachigen Schweiz und geniesst internationale Beachtung. Figura will zeigen, dass das zeitgenössische Figurentheater eine höchst eigenständige, innovative Kunstgattung ist.
Mehr lesen

Immer mehr Live-Musik
Das Programm der Figura 2018 war vielfältig: Die Produktionen reichten vom intimen Kurzstück für eine Person über belebte Installationen und virtuoses Handpuppenspiel bis hin zur Musik-Objekt-Performance. Auch wenn die Produktionen gemäss der Veranstalter nicht aufgrund einer festivalübergreifenden Leitthematik ausgewählt werden: Erfahrungsgemäss würden sich im Programm häufig Muster an Themen und Techniken ergeben, welche die Theaterschaffenden in der Figurentheaterwelt umzutreiben scheinen. So viel den Organisatoren beispielsweise auf, dass fast ein Drittel der ans Festival eingeladenen Produktionen auf Live-Musik setzten.

Aktuelle Themen
Die kurze Objekttheaterinszenierung «Only One Suitcase Allowed» sowie die Produktion «Der Friedhof oder Das Lumpenpack von San Cristobàl» setzen sich wiederum beide auf sehr berührende Weise mit dem Thema Flucht auseinander. Das Teatro Matita widmet sich in «Happy Bones» dem Tabuthema Tod mit schwarzem Humor und die französische Gruppe Cie. Pelele zeigte mit «Tauromachie» ein lustiges und temporeiches Stück über den Kampf eines Toreros gegen einen toten Stier.

weniger lesen

Das Figura Theaterfestival 2018 fand vom 12. bis 17. Juni in Baden und Wettingen statt. Nächste Ausgabe 2020.

1.1 Videobericht als Web-Movie
Sie können unsere Videos kostenlos mittels Embed-Code in Ihre Website einbinden. Regelmässiges und mehrmaliges Einbinden von art-tv Videos in eine andere Website als art-tv.ch bedarf unserer Zustimmung.

1.2 Web-Video auf Datenträger
Sie können einen unserer Web-Videos für 35.- Franken plus 5.- Handling auf einer CD bestellen. Es gelten dieselben Bestimmungen wie unter Punkt 1.1.

1.3 Videobericht hochauflösend
Möchten Sie den Bericht in Kinoqualität besitzen oder diesen weiterverarbeiten? Gerne erstellen wir für Sie eine Daten-DVD im gewünschten Format (MPG/DV o.ä.) für Fr. 250.- Franken. Ohne weitere Angaben erhalten Sie den Trailer im Formt DV Pal.

1.4 Kopie des Rohmaterials
In begründeten Fällen können wir Ihnen das gesamte Rohmaterial im gewünschten Format zur Verfügung stellen. Eine digitale Kopie kostet 280.- Franken*. Ist das Originalmaterial noch auf Digitalkassetten gespeichert kostet das Kopieren der ersten 100 Minuten (oder 2 DV-Bänder) insgesamt 280.- Franken, jede weitere Stunde derselben Produktion 50.- Franken*. Wünschen Sie ein anderes Format, oder haben Sie andere Fragen? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

1.5 TV und Film
Für TV-Sender oder für Filmprojekte bestehen spezielle Regelungen, bitte kontaktieren Sie uns diesbezüglich. (+41 (0) 76 337 59 99)

Rechtliches
Der Bericht und das Videomaterial dürfen nur für den Eigenbedarf verwendet werden und nicht an Dritte abgegeben oder verkauft werden. Eine andere Einbindung in eine Website als über den Embed-Code ist u.U. kostenpflichtig. Die Tarife werden im Einzelfall ausgehandelt.

Preise exkl. MwSt

* Pflichtfeld

arttv Dossiers - Bühne

Residenzzentrum tanz+ | OPEN

Tanzszene Schweiz

Kulturnachrichten

  • Bühne

    Theater Marie | Neue Leitung

    Andrea Brunner, Manuel Bürgin, Martina Clavadetscher, Julia Haenni und Maria Ursprung prägen die ...

Unser eMagazin

CLICK 2021/stage/03
CLICK 2021/cinema/04
CLICK 2021/art/03

Kulturvermittlung unterstützen

Jetzt Mitglied werden