Player laden ...

Luzerner Theater | Mütter

Publiziert am 30. März 2017

«Wo schmeckt es besser als bei Muttern?» Das Luzerner Theater serviert poetisch wahre multikulturelle Geschichten mit Humor, Tanz und Kulinarik. Lustvoll inszeniert von der niederländischen Regisseurin Alize Zandwijk.
Mehr lesen

Am Ende wird gegessen
Eine Begegnung mit Müttern am Küchentisch – nur, dass diese Küche eigens auf der Bühne des Luzerner Theaters errichtet wird. Umringt vom Publikum erzählen 13 Mütter aus verschiedenen Ländern, und dementsprechend unterschiedlichen kulturellen Hintergründen, aus ihrem Leben. Mit dem ihr eigenen unverwechselbaren poetischen Humor inszeniert die niederländische Regisseurin Alize Zandwijk deren wahre Geschichten. Eine utopische Gemeinschaft aus individuellen Lebenswegen bildet sich: intime Monologe über individuelle und zugleich universelle Mutterschaft. Die Mütter, alle wohnhaft in der Region Luzern, singen, tanzen, lachen, weinen und bereiten ganz nebenbei für sich und alle Zuschauer ihre Lieblingsgerichte zu. Am Ende der Vorstellung ist das Essen fertig. Und dann heisst es: zu Tisch! Gemeinsam wird geschlemmt und genossen. Eine vollwertige Mahlzeit notabene.

weniger lesen

Luzerner Theater | Mütter | Inszenierung: Alize Zandwijk | Vorstellungen bis 17. Juni 2017

1.1 Videobericht als Web-Movie
Sie können unsere Videos kostenlos mittels Embed-Code in Ihre Website einbinden. Regelmässiges und mehrmaliges Einbinden von art-tv Videos in eine andere Website als art-tv.ch bedarf unserer Zustimmung.

1.2 Web-Video auf Datenträger
Sie können einen unserer Web-Videos für 35.- Franken plus 5.- Handling auf einer CD bestellen. Es gelten dieselben Bestimmungen wie unter Punkt 1.1.

1.3 Videobericht hochauflösend
Möchten Sie den Bericht in Kinoqualität besitzen oder diesen weiterverarbeiten? Gerne erstellen wir für Sie eine Daten-DVD im gewünschten Format (MPG/DV o.ä.) für Fr. 250.- Franken. Ohne weitere Angaben erhalten Sie den Trailer im Formt DV Pal.

1.4 Kopie des Rohmaterials
In begründeten Fällen können wir Ihnen das gesamte Rohmaterial im gewünschten Format zur Verfügung stellen. Eine digitale Kopie kostet 280.- Franken*. Ist das Originalmaterial noch auf Digitalkassetten gespeichert kostet das Kopieren der ersten 100 Minuten (oder 2 DV-Bänder) insgesamt 280.- Franken, jede weitere Stunde derselben Produktion 50.- Franken*. Wünschen Sie ein anderes Format, oder haben Sie andere Fragen? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

1.5 TV und Film
Für TV-Sender oder für Filmprojekte bestehen spezielle Regelungen, bitte kontaktieren Sie uns diesbezüglich. (+41 (0) 76 337 59 99)

Rechtliches
Der Bericht und das Videomaterial dürfen nur für den Eigenbedarf verwendet werden und nicht an Dritte abgegeben oder verkauft werden. Eine andere Einbindung in eine Website als über den Embed-Code ist u.U. kostenpflichtig. Die Tarife werden im Einzelfall ausgehandelt.

Preise exkl. MwSt

* Pflichtfeld

arttv Dossiers - Bühne

Residenzzentrum tanz+ | OPEN

Tanzszene Schweiz

Kulturnachrichten

  • Bühne

    Theater Marie | Neue Leitung

    Andrea Brunner, Manuel Bürgin, Martina Clavadetscher, Julia Haenni und Maria Ursprung prägen die ...

Unser eMagazin

CLICK 2021/stage/03
CLICK 2021/cinema/04
CLICK 2021/art/03

Kulturvermittlung unterstützen

Jetzt Mitglied werden