Bühne/TheaterTanzMusicalOperComedyUnterhaltung

Player laden ...

Phoenix Theater Steckborn | Tanz Now

Publiziert am 08. Mai 2019

Die besten Schweizer Tanzkompanien des zeitgenössischen Tanzes sind im Phoenix Theater in Steckborn präsent.

Weil die Projektleiter Caroline Minjolle (Kulturstitung) und Philippe Wacker (Phönix Theater Steckborn) von der Bedeutung Schweizer Tanz-Produktionen überzeugt sind, widmet sich tanz:now 2019 wie üblich ausschliesslich Schweizer Produktionen. Eine davon heisst «The Wisdom of the Crowd» und stammt vom Panorama Dance Theater. Mehr lesen

Panorama Dance Theater
In «The Wisdom of the Crowd» formieren sich sechs Tänzer zum Schwarm, der sich in einem stetig verändernden Setting von Realitäten bewegt. Es dauerte nur den Bruchteil einer Sekunde, ehe die nächsten Tiere auf den heranstürmenden Wolf reagierten. Plötzlich bewegte sich der gesamte Tierberg gleichzeitig und explodierte in einer Woge blitzender Leiber, die sich wie in einem einstudierten Tanz drehten. Was eben noch eine starre Masse von Tieren gewesen war, verwandelte sich plötzlich in einen einzigen, fliehenden Organismus, der sich nach rechts und links wandte und silbern und schwarz blitzend voranstürmte wie ein durchs Wasser schiessender Fischschwarm. Wir leben in spannungsreichen Zeiten: alte Gewissheiten lösen sich auf und stellen unser Weltbild grundsätzlich in Frage.

Der Zeitgenössische Tanz hinterfragt Konventionen
Die Reaktionen sind ebenso komplex wie verstörend: Populisten schreien mit schriller Propaganda Alarm, menschliche Bedenken werden über Bord geworfen und rechtsstaatliche Regeln ausgehebelt. Es scheint verlockend, sich einer Meinung anzuschliessen, die nur eine Wahrheit suggeriert, wo viele Fragen offen sind.
In The wisdom of the crowd formieren sich sechs Tänzer zum Schwarm, der sich in einem stetig verändernden Setting von Realitäten bewegt. Summend, flatternd und trampelnd durchlaufen die Tänzer gemeinsam mit den Zuschauern die unterschiedlichen Konstellationen und Emotionen des Kollektivs. Am Ende steht die Frage, ob sich die Intelligenz der Vielen nutzen lässt, um den Herausforderungen unserer Zeit zu begegnen oder ob sich jeder Einzelne neu positionieren muss.

weniger lesen

1.1 Videobericht als Web-Movie
Sie können unsere Videos kostenlos mittels Embed-Code in Ihre Website einbinden. Regelmässiges und mehrmaliges Einbinden von art-tv Videos in eine andere Website als art-tv.ch bedarf unserer Zustimmung.

1.2 Web-Video auf Datenträger
Sie können einen unserer Web-Videos für 35.- Franken plus 5.- Handling auf einer CD bestellen. Es gelten dieselben Bestimmungen wie unter Punkt 1.1.

1.3 Videobericht hochauflösend
Möchten Sie den Bericht in Kinoqualität besitzen oder diesen weiterverarbeiten? Gerne erstellen wir für Sie eine Daten-DVD im gewünschten Format (MPG/DV o.ä.) für Fr. 250.- Franken. Ohne weitere Angaben erhalten Sie den Trailer im Formt DV Pal.

1.4 Kopie des Rohmaterials
In begründeten Fällen können wir Ihnen das gesamte Rohmaterial im gewünschten Format zur Verfügung stellen. Eine digitale Kopie kostet 280.- Franken*. Ist das Originalmaterial noch auf Digitalkassetten gespeichert kostet das Kopieren der ersten 100 Minuten (oder 2 DV-Bänder) insgesamt 280.- Franken, jede weitere Stunde derselben Produktion 50.- Franken*. Wünschen Sie ein anderes Format, oder haben Sie andere Fragen? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

1.5 TV und Film
Für TV-Sender oder für Filmprojekte bestehen spezielle Regelungen, bitte kontaktieren Sie uns diesbezüglich. (+41 (0) 76 337 59 99)

Rechtliches
Der Bericht und das Videomaterial dürfen nur für den Eigenbedarf verwendet werden und nicht an Dritte abgegeben oder verkauft werden. Eine andere Einbindung in eine Website als über den Embed-Code ist u.U. kostenpflichtig. Die Tarife werden im Einzelfall ausgehandelt.

Preise exkl. MwSt

* Pflichtfeld

Kulturnachrichten

  • Bühne

    Die Ausrichtung des «Neuen Luzerner Theaters» wird in zwei öffentlichen Forumsveranstaltungen ...

  • Bühne

    Einsiedler Welttheater um ein Jahr verschoben.

  • Bühne

    Iris Berben & Anke Engelke: Die erste Show war in drei Stunden ausverkauft.

Unser eMagazin

CLICK 2020/02
CLICK 2020/01
CLICK 2019/12

Wettbewerbe

5x2 Tickets | Spielfilm | The Perfect Candidate

3 CDs | Rachmaninoff in Lucerne | Luzerner Sinfonieorchester

5 Streaming Gutscheine | Spielfilm | Le Milieu de l'Horizon

5x2 Eintritte | Ausstellung | Federn - wärmen, verführen, fliegen | Gewerbemuseum Winterthur

3 DVDs | Dok-Film | Above and Below

3 Alben | Sweet Space | Pedestrians

Kulturvermittlung unterstützen

Jetzt Mitglied werden