Player laden ...

Tanzfestival Steps 2014 | Interview Mourad Merzouki

Publiziert am 04. April 2014

Schon zum 14. Mal findet das Migros-Kulturprozent Tanzfestival Steps statt. Zwölf Compagnien touren während drei Wochen durch 35 Städte und geben 86 Vorstellungen. art-tv hat Mourad Merzouki, den künstlerischen Leiter der Compagnie Käfig, getroffen.
Mehr lesen
Mourad Merzouki

Yo Gee Ti
Als wären ihre Körper aus Seide gewoben, bewegen sich die zehn Tänzerinnen und Tänzer durch eine Bühnenlandschaft aus Strick und Licht: meditativ, selbstvergessen, aber auch voll perkussiver Verve. Mourad Merzouki, in Frankreich als Choreograph des Hip-Hop gefeiert, findet in der Fusion seiner Compagnie Käfig mit Tänzern aus Taiwan und dem Modeschöpfer Johan Ku zum zeitgenössischen Tanz asiatischer Prägung. Ihr Stück Yo Gee Ti – chinesisch für «organischer Gegenstand» – ist eine phantastische Fabel aus textiler Kunst und organisch fliessenden Körpern, unendlich dehnbar und dennoch höchst zentriert.

Mourad Merzouki
Als Tänzer, kommentiert Mourad Merzouki, wäre er eine Mischung aus Baryschnikow, Storm und Charlie Chaplin geworden. Auch als Choreograph interessiere ihn nicht einfach eine tänzerische Stilrichtung, sondern die Überlagerung verschiedener Disziplinen und der Austausch zwischen den Tanzkulturen. Yo Gee Ti hat in Taiwan wie in Frankreich ein grosses Publikum begeistert.

weniger lesen

Tanzfestival Steps – Die Welt tanzt an | 24.04.–17.05.2014 | Alle Produktionen und Tourdaten finden Sie unter steps.ch.

1.1 Videobericht als Web-Movie
Sie können unsere Videos kostenlos mittels Embed-Code in Ihre Website einbinden. Regelmässiges und mehrmaliges Einbinden von art-tv Videos in eine andere Website als art-tv.ch bedarf unserer Zustimmung.

1.2 Web-Video auf Datenträger
Sie können einen unserer Web-Videos für 35.- Franken plus 5.- Handling auf einer CD bestellen. Es gelten dieselben Bestimmungen wie unter Punkt 1.1.

1.3 Videobericht hochauflösend
Möchten Sie den Bericht in Kinoqualität besitzen oder diesen weiterverarbeiten? Gerne erstellen wir für Sie eine Daten-DVD im gewünschten Format (MPG/DV o.ä.) für Fr. 250.- Franken. Ohne weitere Angaben erhalten Sie den Trailer im Formt DV Pal.

1.4 Kopie des Rohmaterials
In begründeten Fällen können wir Ihnen das gesamte Rohmaterial im gewünschten Format zur Verfügung stellen. Eine digitale Kopie kostet 280.- Franken*. Ist das Originalmaterial noch auf Digitalkassetten gespeichert kostet das Kopieren der ersten 100 Minuten (oder 2 DV-Bänder) insgesamt 280.- Franken, jede weitere Stunde derselben Produktion 50.- Franken*. Wünschen Sie ein anderes Format, oder haben Sie andere Fragen? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

1.5 TV und Film
Für TV-Sender oder für Filmprojekte bestehen spezielle Regelungen, bitte kontaktieren Sie uns diesbezüglich. (+41 (0) 76 337 59 99)

Rechtliches
Der Bericht und das Videomaterial dürfen nur für den Eigenbedarf verwendet werden und nicht an Dritte abgegeben oder verkauft werden. Eine andere Einbindung in eine Website als über den Embed-Code ist u.U. kostenpflichtig. Die Tarife werden im Einzelfall ausgehandelt.

Preise exkl. MwSt

* Pflichtfeld

Kulturnachrichten

  • Bühne

    Konzerte und Gespräche live aus dem Kulturhaus – das ist Lovestream.

  • Bühne

    Aarauer Theatervereine schliessen sich zur Bühne Aarau zusammen.

  • Bühne

    Ab Herbst 2022 werden neue Gesichter das Theater Marie und die seit 2013 existierende Junge Marie ...

  • Bühne

    Iris Berben & Anke Engelke: Die erste Show war in drei Stunden ausverkauft.

  • Bühne

    Die Autorin und Schauspielerin Anne Haug erhält das Stipendium für das Stück Labor Basel, das ...

Unser eMagazin

CLICK 2020/05
CLICK 2020/04
CLICK 2020/03

Wettbewerbe

5x2 Tickets | Spielfilm | Alice et le maire

5x2 Tickets | Spielfilm | Berlin Alexanderplatz

4 Publikationen | Ausstellung | Herzkammer - 30 Jahre Museum Langmatt | Museum Langmatt | Baden

55 Streaming-Gutscheine | Biopic | Judy

25x2 Eintritte | Ausstellung | Federn – wärmen, verführen, fliegen | Gewerbemuseum Winterthur

5x2 Kino-Tickets | Spielfilm | Mare

Kulturvermittlung unterstützen

Jetzt Mitglied werden