Player laden ...

Theater Basel | “3”(X)

Publiziert am 30. September 2011

Sanft, wild, fliessend, abrupt, klassisch, zeitenössisch – überzeugend! Das Basler Ballettensemble lässt unter der Leitung von drei verschiedenen Choreographen das Publikum in eindrückliche Bewegungs- und Gefühlswelten eintauchen.
Mehr lesen

Rebus
Die Ballettsuite wurde 1929 vom russischen Komponisten Igor Markewitsch komponiert. Die expressionistische Musik gibt Choreograph Richard Wherlock die Gelegenheit zu kraftvollen und scharfkantigen Gruppenchoreographien.

Rain Dogs
Der Schwede Johan Inger hat ein neues Stück nach Musik von Tom Waits kreiert. Vor allem geht es Inger um die Emotionen, die Bewegungen auslösen. Er mischt fliessend klassische und zeitgenössische Bewegungen mit abruptem Innehalten und unvermuteten Richtungswechseln.

Cantata
Tempramentvolle traditionelle Lieder aus Süditalien sorgen auf der Bühne für ausgelassene Stimmung. Lustvoll verwandelt der italienische Choreograph Mauro Bigonzetti diese Klangwelt zu einem Tanzspiel voller Intensität und Lebensfreude.

weniger lesen

“3”(X) | Theater Basel | Choreographie: Richard Wherlock, Johan Inger, Mauro Bigonzetti | Premiere: 30. September 2011 | Weitere Vorstellungen bis am 28. Dezember 2011

1.1 Videobericht als Web-Movie
Sie können unsere Videos kostenlos mittels Embed-Code in Ihre Website einbinden. Regelmässiges und mehrmaliges Einbinden von art-tv Videos in eine andere Website als art-tv.ch bedarf unserer Zustimmung.

1.2 Web-Video auf Datenträger
Sie können einen unserer Web-Videos für 35.- Franken plus 5.- Handling auf einer CD bestellen. Es gelten dieselben Bestimmungen wie unter Punkt 1.1.

1.3 Videobericht hochauflösend
Möchten Sie den Bericht in Kinoqualität besitzen oder diesen weiterverarbeiten? Gerne erstellen wir für Sie eine Daten-DVD im gewünschten Format (MPG/DV o.ä.) für Fr. 250.- Franken. Ohne weitere Angaben erhalten Sie den Trailer im Formt DV Pal.

1.4 Kopie des Rohmaterials
In begründeten Fällen können wir Ihnen das gesamte Rohmaterial im gewünschten Format zur Verfügung stellen. Eine digitale Kopie kostet 280.- Franken*. Ist das Originalmaterial noch auf Digitalkassetten gespeichert kostet das Kopieren der ersten 100 Minuten (oder 2 DV-Bänder) insgesamt 280.- Franken, jede weitere Stunde derselben Produktion 50.- Franken*. Wünschen Sie ein anderes Format, oder haben Sie andere Fragen? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

1.5 TV und Film
Für TV-Sender oder für Filmprojekte bestehen spezielle Regelungen, bitte kontaktieren Sie uns diesbezüglich. (+41 (0) 76 337 59 99)

Rechtliches
Der Bericht und das Videomaterial dürfen nur für den Eigenbedarf verwendet werden und nicht an Dritte abgegeben oder verkauft werden. Eine andere Einbindung in eine Website als über den Embed-Code ist u.U. kostenpflichtig. Die Tarife werden im Einzelfall ausgehandelt.

Preise exkl. MwSt

* Pflichtfeld

arttv Dossiers - Bühne

Tanzszene Schweiz

Residenzzentrum tanz+ | OPEN

Kulturnachrichten

  • Bühne

    Theater Marie | Neue Leitung

    Andrea Brunner, Manuel Bürgin, Martina Clavadetscher, Julia Haenni und Maria Ursprung prägen die ...

Unser eMagazin

CLICK 2021/stage/04
CLICK 2021/cinema/05
CLICK 2021/art/04

Kulturvermittlung unterstützen

Jetzt Mitglied werden