Bühne/TheaterTanzMusicalOperComedyUnterhaltung

Player laden ...

Theater Basel | Die Möwe

Publiziert am 25. September 2013

Momentaufnahmen aus dem Leben von Menschen, die nicht das sein können, was sie möchten. Hier leben und lieben, wie immer bei Tschechow, die Figuren aneinander vorbei. Eine traurig groteske Komödie, von Viktor Bodó stark inszeniert.
Mehr lesen

Eine tragische Komödie
In der Hitze eines russischen Sommers lieben alle aneinander vorbei: Der Lehrer liebt Mascha, Mascha liebt den jungen Theaterautor Kostja, Kostja liebt die Schauspielerin Nina, Nina wiederum gibt sich dem erfolgreichen Schriftsteller Trigorin hin. Tschechows Stück – 1895 geschrieben – zeigt eine Sommergesellschaft, die ihr Leben auf anrührende, tragische Weise verfehlt. Alle ringen um Liebe und Anerkennung, die Älteren verteidigen, was sie haben, die Jungen können nicht erreichen, was sie wollen. Eine traurig groteske Komödie über die «Lächerlichkeit menschlichen Daseins», in einer Zeit, in der alle Ideale abhanden gekommen sind.

Regie: Viktor Bodó
Der für seine hinreissend poetischen, phantastischen und tiefenscharfen Arbeiten bekannte ungarische Regisseur Viktor Bodó inszeniert zum ersten Mal in Basel. Bodó wurde mehrfach international ausgezeichnet und mit seiner Version von Peter Handkes «Die Stunde da wir nichts voneinander wussten» 2010 zum Theatertreffen in Berlin eingeladen. Bodó hat eine eigene Theatertruppe, die «Szputnyik Shipping Company» in Budapest und arbeitet seit 2006 regelmässig an deutschsprachigen Theatern wie dem Deutschen Theater Berlin, dem Schauspielhaus Graz und dem Schauspiel Köln.

weniger lesen

Theater Basel | Die Möwe | Schauspiel von Anton Tschechow | Regie und Bühne: Viktor Bodó | Premiere: 20.09.2013 | Vorstellungen bis 27.10.2013

1.1 Videobericht als Web-Movie
Sie können unsere Videos kostenlos mittels Embed-Code in Ihre Website einbinden. Regelmässiges und mehrmaliges Einbinden von art-tv Videos in eine andere Website als art-tv.ch bedarf unserer Zustimmung.

1.2 Web-Video auf Datenträger
Sie können einen unserer Web-Videos für 35.- Franken plus 5.- Handling auf einer CD bestellen. Es gelten dieselben Bestimmungen wie unter Punkt 1.1.

1.3 Videobericht hochauflösend
Möchten Sie den Bericht in Kinoqualität besitzen oder diesen weiterverarbeiten? Gerne erstellen wir für Sie eine Daten-DVD im gewünschten Format (MPG/DV o.ä.) für Fr. 250.- Franken. Ohne weitere Angaben erhalten Sie den Trailer im Formt DV Pal.

1.4 Kopie des Rohmaterials
In begründeten Fällen können wir Ihnen das gesamte Rohmaterial im gewünschten Format zur Verfügung stellen. Eine digitale Kopie kostet 280.- Franken*. Ist das Originalmaterial noch auf Digitalkassetten gespeichert kostet das Kopieren der ersten 100 Minuten (oder 2 DV-Bänder) insgesamt 280.- Franken, jede weitere Stunde derselben Produktion 50.- Franken*. Wünschen Sie ein anderes Format, oder haben Sie andere Fragen? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

1.5 TV und Film
Für TV-Sender oder für Filmprojekte bestehen spezielle Regelungen, bitte kontaktieren Sie uns diesbezüglich. (+41 (0) 76 337 59 99)

Rechtliches
Der Bericht und das Videomaterial dürfen nur für den Eigenbedarf verwendet werden und nicht an Dritte abgegeben oder verkauft werden. Eine andere Einbindung in eine Website als über den Embed-Code ist u.U. kostenpflichtig. Die Tarife werden im Einzelfall ausgehandelt.

Preise exkl. MwSt

* Pflichtfeld

Kulturnachrichten

  • Bühne

    Konzerte und Gespräche live aus dem Kulturhaus – das ist Lovestream.

  • Bühne

    Aarauer Theatervereine schliessen sich zur Bühne Aarau zusammen.

  • Bühne

    Iris Berben & Anke Engelke: Die erste Show war in drei Stunden ausverkauft.

Unser eMagazin

CLICK 2020/04
CLICK 2020/03
CLICK 2020/02

Wettbewerbe

3 Alben | Sweet Space | Pedestrians

5 Streaming Gutscheine | Spielfilm | Le Milieu de l'Horizon

5 Streaming-Gutscheine | Dokumentarfilm | Gateways to New York

4 DVD's | Spielfilm | Moskau Einfach!

3 CDs | Lewis Capaldi | Divinely Uninspired To A Hellish Extent

5 Streaming-Gutscheine | Spielfilm | Ema y Gastón

Kulturvermittlung unterstützen

Jetzt Mitglied werden