Player laden ...

Theater Basel I DanceLab 6

Publiziert am 12. Juni 2014

Jung, experimentell, kreativ... Das DanceLab bietet den Ensemblemitgliedern des Ballett Basel die Chance zur professionellen Umsetzung ihrer eigenen Arbeiten.
Mehr lesen
DanceLab 6

Gratwanderung zwischen Experiment und Erotik
Bereits zum sechsten Mal findet unter dem Titel DanceLab auf der Kleinen Bühne ein Seitenwechsel statt: Tänzerinnen und Tänzer aus dem Ensemble des Ballett Basel erhalten in diesem Forum die Möglichkeit, ihre eigenen choreographischen Ideen zu erarbeiten und umzusetzen. Durch diesen Perspektivenwechsel auf die kreative Seite des Tänzerberufs erfahren die Ensemblemitglieder eine Weiterentwicklung auf dem Weg ihrer künstlerischen Reife. Es entstehen Kurzstücke, die in ihrer Vielfalt das heterogene und internationale Ensemble widerspiegeln.

Choreographien
Sol Bilbao Lucuix: SLOWLY MORPHING INTO ONE ANOTHER
Andrea Tortosa Vidal: PLAYGROUND
Anthony Ramiandrisoa: FOLLOW ME
Javier Rodrigues Cobos: SPLITT FIGHTER
Julian Juarez Castan: (IN) SANE
Armando Braswell: DIVERTISSEMENT
Jeremy Nedd: AN HOMAGE (DISPLAYS OF AFFECTION AND SOCIAL DANCES)

weniger lesen

DanceLab 6 I Künstlerische Leitung: Richard Wherlock I Choreographien und Inszenierungen: Tänzerinnen und Tänzer des Ballett Basel I Theater Basel, Kleine Bühne I Premiere: 14.06.2014 I weitere Vorstellungen bis 29.06.2014

1.1 Videobericht als Web-Movie
Sie können unsere Videos kostenlos mittels Embed-Code in Ihre Website einbinden. Regelmässiges und mehrmaliges Einbinden von art-tv Videos in eine andere Website als art-tv.ch bedarf unserer Zustimmung.

1.2 Web-Video auf Datenträger
Sie können einen unserer Web-Videos für 35.- Franken plus 5.- Handling auf einer CD bestellen. Es gelten dieselben Bestimmungen wie unter Punkt 1.1.

1.3 Videobericht hochauflösend
Möchten Sie den Bericht in Kinoqualität besitzen oder diesen weiterverarbeiten? Gerne erstellen wir für Sie eine Daten-DVD im gewünschten Format (MPG/DV o.ä.) für Fr. 250.- Franken. Ohne weitere Angaben erhalten Sie den Trailer im Formt DV Pal.

1.4 Kopie des Rohmaterials
In begründeten Fällen können wir Ihnen das gesamte Rohmaterial im gewünschten Format zur Verfügung stellen. Eine digitale Kopie kostet 280.- Franken*. Ist das Originalmaterial noch auf Digitalkassetten gespeichert kostet das Kopieren der ersten 100 Minuten (oder 2 DV-Bänder) insgesamt 280.- Franken, jede weitere Stunde derselben Produktion 50.- Franken*. Wünschen Sie ein anderes Format, oder haben Sie andere Fragen? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

1.5 TV und Film
Für TV-Sender oder für Filmprojekte bestehen spezielle Regelungen, bitte kontaktieren Sie uns diesbezüglich. (+41 (0) 76 337 59 99)

Rechtliches
Der Bericht und das Videomaterial dürfen nur für den Eigenbedarf verwendet werden und nicht an Dritte abgegeben oder verkauft werden. Eine andere Einbindung in eine Website als über den Embed-Code ist u.U. kostenpflichtig. Die Tarife werden im Einzelfall ausgehandelt.

Preise exkl. MwSt

* Pflichtfeld

Kulturnachrichten

  • Bühne

    Konzerte und Gespräche live aus dem Kulturhaus – das ist Lovestream.

  • Bühne

    Aarauer Theatervereine schliessen sich zur Bühne Aarau zusammen.

  • Bühne

    Ab Herbst 2022 werden neue Gesichter das Theater Marie und die seit 2013 existierende Junge Marie ...

  • Bühne

    Iris Berben & Anke Engelke: Die erste Show war in drei Stunden ausverkauft.

  • Bühne

    Die Autorin und Schauspielerin Anne Haug erhält das Stipendium für das Stück Labor Basel, das ...

  • Bühne

    Zum Start der Sommerferien geht die neue Webseite www. theaterfuerzuhause.ch von Schweizer Tanz- ...

Unser eMagazin

CLICK 2020/05
CLICK 2020/04
CLICK 2020/03

Wettbewerbe

5x2 Tickets | Spielfilm | Alice et le maire

65 Tickets | Open-Air-Kino Xenix | Kino Xenix | Zürich

3 Bücher | Was der Igel weiss | Roman | Peter Zimmermann

3 DVD's | Dok-Film | Architektur der Unendlichkeit

5 Streaming-Gutscheine | Spielfilm | Fruitval Station

5x2 Tickets | Spielfilm | Sekuritas

Kulturvermittlung unterstützen

Jetzt Mitglied werden