Player laden ...

Theater Basel | Les contes d'Hoffmann

Publiziert am 16. September 2014

Les Contes d'Hoffmann nach Basler Art, das verspricht die erste Opernpremiere des Theaters Basel der Saison 2014/15. Unbekannte Musikstücke und eine farbig verspielt düstere Atmosphäre erwarten das Publikum.
Mehr lesen
Hoffamann Basel

Fantastische Oper
Drei Frauen, drei Erzählungen: Während der Dichter Hoffmann in seinem Berliner Stammlokal seine Auserwählte erwartet, die von ihm heissersehnte Sängerin Stella, drängen ihn die ausgelassenen Gäste, etwas Bekanntes aus seinem Werk vorzutragen. Das schwelgerische Phantasieren Hoffmanns gerät auf Abwege. Unversehens präsentiert er Episoden aus seinem Liebesleben. Mit Olympia begehrte er irrtümlicherweise einen Automaten, mit Giulietta liebte er eine venezianische Kurtisane, deren Preis Hoffmanns Seele war, und die Künstlerin An­­tonia sang sich zu Tode. Des Dichters Versuche, der Wirklichkeit nahe zu kommen, scheitern an der eigenen Person. Oder der Böswilligkeit seiner Gegenspieler. «Hoffmanns Erzählungen» sind waghalsige Liebesgeschichten, in denen die Grenzen von Realität, Traum und künstlerischer Imagination verschwimmen.

Offenbach und Hoffmann
Elmar Goerden inszeniert Jacques Offenbachs spätromantisches Werk, das um den Dichter E.T.A. Hoffmann und dessen Figurenwelt kreist. Die Oper bietet nicht nur Stoff für phantasievolle Interpretation, sondern ist zugleich ein Kunstwerk über Kunst und deren realitätsverändernde Kräfte.

weniger lesen

Opéra fantastique in 5 Akten von Jacques Offenbach | Libretto von Jules Barbier nach dem Schauspiel von Jules Barbier und Michel Carré | Inszenierung: Elmar Goerden | Musikalische Leitung: Enrico Delamboye, Christoph Gedschold | Premiere: 17.9. 2014 | weitere Vorstellungen bis: 31.12. 2104

1.1 Videobericht als Web-Movie
Sie können unsere Videos kostenlos mittels Embed-Code in Ihre Website einbinden. Regelmässiges und mehrmaliges Einbinden von art-tv Videos in eine andere Website als art-tv.ch bedarf unserer Zustimmung.

1.2 Web-Video auf Datenträger
Sie können einen unserer Web-Videos für 35.- Franken plus 5.- Handling auf einer CD bestellen. Es gelten dieselben Bestimmungen wie unter Punkt 1.1.

1.3 Videobericht hochauflösend
Möchten Sie den Bericht in Kinoqualität besitzen oder diesen weiterverarbeiten? Gerne erstellen wir für Sie eine Daten-DVD im gewünschten Format (MPG/DV o.ä.) für Fr. 250.- Franken. Ohne weitere Angaben erhalten Sie den Trailer im Formt DV Pal.

1.4 Kopie des Rohmaterials
In begründeten Fällen können wir Ihnen das gesamte Rohmaterial im gewünschten Format zur Verfügung stellen. Eine digitale Kopie kostet 280.- Franken*. Ist das Originalmaterial noch auf Digitalkassetten gespeichert kostet das Kopieren der ersten 100 Minuten (oder 2 DV-Bänder) insgesamt 280.- Franken, jede weitere Stunde derselben Produktion 50.- Franken*. Wünschen Sie ein anderes Format, oder haben Sie andere Fragen? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

1.5 TV und Film
Für TV-Sender oder für Filmprojekte bestehen spezielle Regelungen, bitte kontaktieren Sie uns diesbezüglich. (+41 (0) 76 337 59 99)

Rechtliches
Der Bericht und das Videomaterial dürfen nur für den Eigenbedarf verwendet werden und nicht an Dritte abgegeben oder verkauft werden. Eine andere Einbindung in eine Website als über den Embed-Code ist u.U. kostenpflichtig. Die Tarife werden im Einzelfall ausgehandelt.

Preise exkl. MwSt

* Pflichtfeld

Kulturnachrichten

  • Bühne

    Konzerte und Gespräche live aus dem Kulturhaus – das ist Lovestream.

  • Bühne

    Aarauer Theatervereine schliessen sich zur Bühne Aarau zusammen.

  • Bühne

    Ab Herbst 2022 werden neue Gesichter das Theater Marie und die seit 2013 existierende Junge Marie ...

  • Bühne

    Iris Berben & Anke Engelke: Die erste Show war in drei Stunden ausverkauft.

  • Bühne

    Die Autorin und Schauspielerin Anne Haug erhält das Stipendium für das Stück Labor Basel, das ...

Unser eMagazin

CLICK 2020/05
CLICK 2020/04
CLICK 2020/03

Wettbewerbe

3 Bücher | Der Held | Karl Rühmann | Verlag rüffer & rub

5x2 Eintritte | Ausstellung | Schall und Rauch. Die wilden Zwanziger | Kunsthaus Zürich

5x2 Kino-Tickets | Spielfilm | It Must Be Heaven

5x2 Tickets | Spielfilm | Berlin Alexanderplatz

65 Tickets | Open-Air-Kino Xenix | Kino Xenix | Zürich

55 Streaming-Gutscheine | Biopic | Judy

Kulturvermittlung unterstützen

Jetzt Mitglied werden