Player laden ...

Wetterleuchten| Freilichtspiele Luzern

Publiziert am 25. Juni 2013

Ein beschaulicher Sommerabend am See. Ein Fährhaus als Zeitschleuse, zweihundert Jahre zurück. Die Geschichte eines Fischerdorfes. Volker Hesse legt eine grandiose Inszenierung vor, mit packenden Szenenbildern und einem hervorragenden Ensemble.
Mehr lesen

Die Geschichte – Ein Dorf in Aufruhr
Ein kleines Fischerdorf irgendwo am Vierwaldstättersee. Die Menschen leben vom See, er ist die Grundlage, aber auch eine ständige Gefahr ihrer Existenz. Unter der sanft gekrausten Oberfläche verbergen sich Abgründe und dunkle Geheimnisse. Mit der Rückkehr dreier kriegsversehrter Söldner kommt Bewegung in die erstarrte Gesellschaftsordnung. Ein Widerstreit aus Schuld, traumatischen Erinnerungen und zarten Liebesträumen beginnt, während das Dorf der Hochzeit des Schiffmeisters mit einem mittellosen Fischermädchen entgegenfiebert. In einer langen Nacht des Aufruhrs tritt so manch verborgene Sehnsucht an den Tag, Aussenseiter werden zu Akteuren, Unfreie wittern Morgenluft. Die dünne Schicht der Zivilisation erhält Risse, eine ganze Dorfgemeinschaft gerät in den Sog der Raserei, ohne jedoch den Herrschenden gefährlich zu werden. Oder um es mit den Worten des Pfarrers zu sagen: «In jeder Herde bricht von Zeit zu Zeit ein Kampf um die Rangordnung aus. Danach lässt sie sich wieder umso leichter führen.»

Die Inszenierung – Im See
Gespielt wird auf einer einzigartigen Schräge, die direkt ins Wasser reicht. Die Zuschauer sitzen auf einer amphitheater-ähnlichen Tribüne, die weit ins Wasser hinausragt. Das Wasser, die Bäume und der Himmel werden so zu einem Teil des Spiels. Der mit dem Hans Reinhart-Ring ausgezeichnete Regisseur Volker Hesse (Welttheater Einsiedeln, Tellspiele Altdorf, usw.) hat eine grossartige Inszenierung realisiert, die von starken, eindrücklichen Szenenbildern lebt. Er arbeitet auf Tribschen mit über vierzig Laien und mit sechs Profischauspielern zusammen. Eine perfekte Mischung. Für den Text ist der Luzerner Schriftsteller Beat Portmann («Durst», «Alles still») aus Emmenbrücke verantwortlich.

Luzerner Freilichtspiele
Die Luzerner Freilichtspiele auf Tribschen finden im 2-Jahres-Rhythmus statt. Die Trägerschaft der Spiele ist der Verein Luzerner Freilichtspiele. Erstmals nach 2005 bringen die Freilichtspiele Luzern mit «Wetterleuchten» wieder ein eigenes Stück zur Aufführung.

weniger lesen

Wetterleuchten | Eine Tragikomödie der Freilichtspiele Luzern | Regie: Volker Hesse | Text: Beat Portmann | 11. Juni bis 17. Juli 2013

1.1 Videobericht als Web-Movie
Sie können unsere Videos kostenlos mittels Embed-Code in Ihre Website einbinden. Regelmässiges und mehrmaliges Einbinden von art-tv Videos in eine andere Website als art-tv.ch bedarf unserer Zustimmung.

1.2 Web-Video auf Datenträger
Sie können einen unserer Web-Videos für 35.- Franken plus 5.- Handling auf einer CD bestellen. Es gelten dieselben Bestimmungen wie unter Punkt 1.1.

1.3 Videobericht hochauflösend
Möchten Sie den Bericht in Kinoqualität besitzen oder diesen weiterverarbeiten? Gerne erstellen wir für Sie eine Daten-DVD im gewünschten Format (MPG/DV o.ä.) für Fr. 250.- Franken. Ohne weitere Angaben erhalten Sie den Trailer im Formt DV Pal.

1.4 Kopie des Rohmaterials
In begründeten Fällen können wir Ihnen das gesamte Rohmaterial im gewünschten Format zur Verfügung stellen. Eine digitale Kopie kostet 280.- Franken*. Ist das Originalmaterial noch auf Digitalkassetten gespeichert kostet das Kopieren der ersten 100 Minuten (oder 2 DV-Bänder) insgesamt 280.- Franken, jede weitere Stunde derselben Produktion 50.- Franken*. Wünschen Sie ein anderes Format, oder haben Sie andere Fragen? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

1.5 TV und Film
Für TV-Sender oder für Filmprojekte bestehen spezielle Regelungen, bitte kontaktieren Sie uns diesbezüglich. (+41 (0) 76 337 59 99)

Rechtliches
Der Bericht und das Videomaterial dürfen nur für den Eigenbedarf verwendet werden und nicht an Dritte abgegeben oder verkauft werden. Eine andere Einbindung in eine Website als über den Embed-Code ist u.U. kostenpflichtig. Die Tarife werden im Einzelfall ausgehandelt.

Preise exkl. MwSt

* Pflichtfeld

Kulturnachrichten

  • Bühne

    Theater Casino Zug | Katrin Kolo neue Intendantin

    Katrin Kolo heisst die Hoffnungsträgerin des Theater Casino Zug, die neue Intendantin stellt nun ...

  • Bühne

    Bühnen der Region Basel | Saisoneröffnung

    Die Bühnen Beider Basel laden zum Probesitzen mit Kuchen!

  • Bühne

    Ferien zu Hause? Mit Theater für zu Hause! | Mit Theater für zu Hause!

    Zum Start der Sommerferien geht die neue Webseite www. theaterfuerzuhause.ch von Schweizer Tanz- ...

Unser eMagazin

CLICK 2020/09
CLICK 2020/08
CLICK 2020/07

Wettbewerbe

5x2 Tickets | Dok-Film | Cunningham

2x2 Tickets | Tanzfestival Steps | Tanz Luzerner Theaeter TLT | Südpol Halle | Luzern

25x2 Tickets | 24. Internationale Kurzfilmtage Winterthur

5x2 Eintritte | Ausstellung | Anderas Züst - Eis | Kunstmuseum Luzern

5x2 Tickets | Spielfilm | La bonne épouse

5x2 Tickets | Spielfilm | A perfectly normal family

Kulturvermittlung unterstützen

Jetzt Mitglied werden