Festival International de Films de Fribourg

Ziel des Internationalen Filmfestivals Freiburg ist es, durch den Film den Austausch zwischen allen Kulturen zu fördern. Das FIFF ist und bleibt ein Festival, das tote Winkel ausleuchtet und neue Talente ans Licht bringt. Ein Festival, das die Geschichte des Kinos unter neuen Gesichtspunkten betrachtet.

Parallel zu seinen internationalen Wettbewerben bietet das FIFF jedes Jahr ein weltumspannendes Panorama des Filmschaffens in einem halben Dutzend Sektionen. Die einzelnen Sektionen wie «Genrekino», «Neues Territorium» oder «Sur la carte de…» sind jedes Jahr einem speziellen Thema gewidmet. 2021 wird eine neue Sektion aus der Taufe gehoben, für deren Programm das Festivalpublikum verantwortlich ist.

Unser eMagazin

CLICK 2021/stage/05
CLICK 2021/cinema/07
CLICK 2021/art/04

Kulturvermittlung unterstützen

Jetzt Mitglied werden