52. Solothurner Filmtage | «Art mon amour»

Publiziert am 13. Dezember 2016

Kunst- und Filmschaffende werfen sich seit der Erfindung der bewegten Bilder die Bälle zu. Der «Fokus» der 52. Solothurner Filmtage beschäftigt sich mit der Darstellung von Kunst im Film. Gleichzeitig präsentiert das Aargauer Kunsthaus eine Ausstellung zum Thema Film in der Kunst.

Kunst im Film & Film in der Kunst – eine thematische Kooperation | Art mon amour: Fokus der 52. Solothurner Filmtage, 19. bis 26. Januar 2017 | Cinema mon amour: Ausstellung im Aargauer Kunsthaus, 22. Januar bis 17. April 2017.

Weitere Links

Solothurner Filmtage 2017Aargauer Kunsthaus

Komplexe Beziehung
Filmschaffende richten ihre Kamera gerne auf die Kunst, den Kunstbetrieb, seine Macherinnen und Macher. Umgekehrt sind bildende Künstlerinnen und Künstler fasziniert von der Welt des Kinos und behandeln diese in ihren Werken. In einer thematischen Kooperation widmen die 52. Solothurner Filmtage und das Aargauer Kunsthaus den komplexen Beziehungen zwischen Kunst und Film ein Filmprogramm und eine Ausstellung.

Art mon amour: Kunst im Film
Der «Fokus» der 52. Solothurner Filmtage präsentiert rund zehn aktuelle, nationale und internationale Produktionen zum Thema Kunst im Film. Die Bandbreite des Programms Art mon amour reicht vom Biopic über Recherchen zum Kunstbetrieb bis zum Künstlerinnen- und Künstlerportrait. Mal überhöhend, mal entlarvend zeigen die Filme auf, wie Kunst entsteht oder wie der Kunstbetrieb funktioniert, und suchen sich dabei ihren eigenen künstlerischen Standpunkt. Film- und Kunstschaffende begleiten die Vorführungen mit Publikumsgesprächen. Der thematische Schwerpunkt wird am «Fokus-Tag» am Montag, 23. Januar 2017, in Diskussionen mit Fallbeispielen vertieft. Film- und Kunstschaffende aus dem In- und Ausland tauschen sich untereinander und mit dem interessierten Publikum aus.

Cinéma mon amour: Kino in der Kunst
Unter diesem Titel lädt das Aargauer Kunsthaus zu einer zwölfwöchigen Gruppenausstellung in Aarau. Sie zeigt Werke international renommierter Kunstschaffender wie Pierre Bismuth, Candice Breitz, Janet Cardiff & George Bures Miller, Stan Douglas oder Sam Taylor-Johnson, die sich mit unterschiedlichen Aspekten von Kino und Filmschaffen auseinandersetzen. Dabei reicht die Beschäftigung mit dem Thema Film weit über das Medium hinaus. Zeichnung, Malerei und Fotografie sind genauso vertreten wie raumfassende Video- und Filminstallationen. Inhaltlich reflektieren die Arbeiten Fragestellungen rund um das Filmbusiness, das Kino als Wahrnehmungsraum, Found Footage, spezifische Filme und Genres oder die Mechanismen des Films. Im Rahmenprogramm der Ausstellung werden unter anderem ausgewählte Filme aus dem Spezialprogramm der Solothurner Filmtage in Anwesenheit der beteiligten Film- und Kunstschaffenden gezeigt. Zudem erscheint zur Gruppenausstellung im Aargauer Kunsthaus eine thematische Publikation in Deutsch und Englisch.

Das könnte Sie auch interessieren

Bald im Kino

Spielfilm | Figlia mia

Zwei Mütter - na und?
Mehr
Bald im Kino

Dokumentarfilm | 1999 - Wish you were here

Philosopische Meditation über Erinnerung, Adoleszenz und Rebellion.
Mehr
Bald im Kino

Spielfilm | Champions

Eine Wohlfühlkomödie mit Integrationscharakter.
Mehr
Film-Szene, Festivals

Wolkenbruch | Michael Steiner verfilmt Thomas Meyers Bestseller

Einer der meist erwarteten Schweizer Filme des Jahres feiert am 29. September 2018 seine Weltpremiere am ZFF.
Mehr
Bald im Kino

Spielfilm | What will poeple sayMit Wettbewerb

Verloren zwischen den Kulturen.
Mehr
Film-Szene, Festivals

Xenix Open Air 2018 | Auftakt mit River PhoenixMit Wettbewerb

Kinovergnügen unter freiem Zürcher Himmel.
Mehr
Film-Szene, Festivals

Filmfestival NIFFF 2018 | Das Programm

Eine Reise zu neuen, unbekannten Welten. Neuchâtel wird diesen Juli wieder zur Welthauptstadt des fantastischen Films.
Mehr
Jetzt im Kino

Spielfilm | Loveless

Eine tiefgreifende Meditation über Beziehungen und Verlust. Ein Thriller in der Trostlosigkeit russischer Trabantenstädte.
Mehr
Bald im Kino

Spielfilm | 303

Roadmovie und ganz grosse Kino-Romanze.
Mehr
Jetzt im Kino

Spielfilm | Je vais mieuxMit Wettbewerb

Ein perfekter Sommerfilm – witzig, romantisch und beschwingt.
Mehr
Jetzt im Kino

Spielfilm | CandelariaMit Wettbewerb

Wenn der dritte Frühling zu einem heissen Sommer wird.
Mehr
Jetzt im Kino

Spielfilm | The Sense of an Ending

Oscar-Preisträger Jim Broadbent brilliert in der Rolle des Tony Webster, der erfahren muss, wie trügerisch Erinnerungen sein können.
Mehr
Jetzt im Kino

Spielfilm | AmoriMit Wettbewerb

Eine romantische Komödie, mit viel Ironie und Nüchternheit erzählt.
Mehr
Jetzt im Kino

Dokumentarfilm | Pope Francis - A Man of his Word

Nach seinen äusserst erfolgreichen Dokumentarfilmen «Pina» und «The Salt of the Earth» richtet Wim Wenders sein Kamera nun auf den Pontifex.
Mehr
Jetzt im Kino

Spielfilm | Looking for Oum KulthumMit Wettbewerb

Künstlerinnen im Kampf gegen ihr patriarchales Umfeld.
Mehr
Jetzt im Kino

Spielfilm | Una questione privata

Wohin der Faschimus in Italien führte, wie er das Leben junger Menschen bestimmte, und wie diese sich gegen ihn wehrten!
Mehr
Jetzt im Kino

Dokumentarfilm | Blue Note Records: Beyond the NotesMit Wettbewerb

Reise hinter die Kulissen des amerikanischen Pionierlabels, das einigen der besten Jazzkünstler des 20. und 21. Jahrhunderts eine Stimme gab.
Mehr
Jetzt im Kino

Spielfilm | Los PerrosMit Wettbewerb

Porträt über die offenen Wunden des heutigen Chiles.
Mehr
Jetzt im Kino

Dokumentarfilm | Apfel und Vulkan

Berührender Film über Tod, Erinnerungen, Familie und Freundschaft.
Mehr
Jetzt im Kino

Spielfilm | Pop Aye

Abenteuerlicher Roadtrip quer durch Thailand.
Mehr
Jetzt im Kino

Dokumentarfilm | Shadow Thieves

5 Fotografen, 5 Geschichten, 1 technologische Revolution.
Mehr
Jetzt im Kino

Spielfilm | Vakuum

Wie viel Verletzung hält Liebe aus?
Mehr
Jetzt im Kino

Spielfilm | Zama

Wann findet das Leben statt, wenn nicht jetzt?
Mehr
Jetzt im Kino

Spielfilm | Malaria

Das pulsierende Porträt zweier Jugendlicher auf den Strassen von Teheran - der Vibe der iranischen Hauptstadt.
Mehr
Jetzt im Kino

Spielfilm | Transit

Ohne Vergangenheit, nur mit der hoffnungsvollen Ahnung einer Zukunft und verdammt dazu, im Hier und Jetzt auszuharren.
Mehr
Jetzt im Kino

Dokumentarfilm | Visages, villages

Begegnungen werden zu Kunst - ein poetisches Roadmovie.
Mehr
Jetzt im Kino, Festivals

Spielfilm | The Happy Prince

Britische Tragikomödie über den Schriftsteller und Lebemann, der heute vor allem für seinen Stil und seine Aphorismen geliebt wird.
Mehr
Jetzt im Kino

Dokumentarfilm | Dans le lit du Rhône

Universelle Fragen über unser Verhältnis zu Natur und Raum.
Mehr
Jetzt im Kino

Dokumentarfilm | Of Sheep and Man

Ein Jugendlicher, der davon träumt, der Armut zu entkommen, ein Mann, der alle Träume im Kampf der Realität aufgegeben hat. Und kämpfende Schafe.
Mehr
Jetzt im Kino

Spielfilm | Grain

Ausflug in eine düstere Zukunft, die so fern nicht mehr scheint.
Mehr
Film-Szene

Spielfilm | In den Gängen

Von der langen, stillen Suche nach dem kleinen Glück.
Mehr
Jetzt im Kino

Spielfilm | Strangers

Eine Liebeserklärung an den Film Noir und seine melancholischen Anti-Helden.
Mehr
Jetzt im Kino

Spielfilm | A Man Of Integrity

Ein intensives Drama und ein Politthriller über Korruption und Ungerechtigkeit.
Mehr
Film-Szene, Bücher

Verlag Rüffer & Rub | Filmbiografie | Moritz de Hadeln

Moritz de Hadeln war sowohl Leiter der Filmfestivals in Berlin, Venedig und Locarno als auch Gründer des Dokumentarfilmfestivals in Nyon.
Mehr
Film-Szene, Musik-Szene, Festivals, Fondation SUISA

Solothurner Filmtage 2018 | Fokus Filmmusik

Der Dienstag der Solothurner Filmtagen 2018 steht ganz im Zeichen der Weiterentwicklung der Filmmusik.
Mehr
Film-Szene, Festivals

Internationale Kurzfilmtage Winterthur | Find your Reality!

Schöne neue Welt. Virtual Reality und Kino, wie geht das zusammen?
Mehr
Jetzt im Kino

Spielfilm | Ava

Coming-of-age Geschichte einer jungen Frau, die in einem einzigen Sommer Eindrücke für ein ganzes Leben in sich aufnehmen will.
Mehr
Jetzt im Kino

Spielfilm | The Circle

Beunruhigende Dystopie um einen Internetkonzern, der alle Lebensbereiche bestimmen will.
Mehr

Unser eMagazin

Das erste multimediale Kulturmagazin der Schweiz.

Alle Ausgaben

Pinnwand

Nationalbibliothek | Schweizer Presse online

Mehr

Lebendige Schweizer Traditionen | Web-Inventar ermöglicht ...

Mehr

Festival Locarno | Talks zur Fragen der Zeit

Mehr

Sommerträume | Kunst im Postkartenformat – ein ...

Mehr

Festival | Sommerklänge 2018

Mehr

Pfarrkirche Sarnen | Flüeli-Kapelle | Kurt Sigrist | ...

Mehr

Mitglied werden

» Gratis Events
» Willkommensgeschenk

Mehr

Wettbewerbe

Mitmachen und gewinnen!

Mehr