Player laden ...

CH-Kino l Heimatklänge

Publiziert am 18. Oktober 2007

Für "Accordion Tribe" gewann Stefan Schwietert den Schweizer Filmpreis. "Heimatklänge" ist nicht weniger bemerkenswert.
Mehr lesen

Synopsis: Was hat Babygeschrei mit dem Echo eines Jodlers im Gebirge gemeinsam, was der Kopfton eines tuvinischen Nomaden mit der Bühnenshow eines Vokalartisten? Die Antwort lautet: DIE STIMME. Auf dem Hintergrund trutziger Alp- und moderner Stadtlandschaften dringt “Heimatklänge” in die wundersamen Stimmwelten von drei exzeptionellen Schweizer Stimm-Artisten ein: Christian Zehnder, Noldi Alder und Erika Stucky. Der Klangkosmos der drei Musiker reicht weit über das hinaus, was wir als Gesang bezeichnen würden. Sie sind Teil eines zukunftweisenden Aufbruchs der alpenländischen Vokalkunst. In ihren experimentierfreudigen Auseinandersetzungen mit heimischen und fremden Traditionen wird die Bergwelt mit ihren mächtigen Naturschauspielen ebenso zur Bühne, wie die Landschaften und Geräuschkulissen der modernen Lebenswelten.

Kritik: Heimatklänge” ist ein bild- und tongewaltiger Film. Stefan Schwietert begeistert uns mit einem “Heimatfilm” jenseits von Konservatismus und blasiertem Nationalstolz. Er ermöglicht uns spannende Begegnungen mit drei Musikern, die ihre Stimme zu einem Universum machen. Besonders witzig und ansprechend, fällt dabei der “Paradiesvogel” Erika Stucky auf. “Heimatklänge” ist ein Musikfilm, der Landschaften zum Klingen bringt und uns auf wundersame Weise an unsere Wurzeln erinnert. Fantastisch!

Felix Schenker

weniger lesen

HEIMATKLÄNGE, Regie: Stefan Schwietert l Dokumentarfilm l mit: Erika Stucky, Noldi Alder, Christian Zehnder l Look Now l Start Deutschschweiz: 18.10 2007

arttv Dossiers

Streaming | Fokus Um-Welt

Zurich Film Festival

Kulturnachrichten

  • Film

    Zurich Film Festival 2020 | Goldenes Auge für Iris Berben

    Die Grande Dame des deutschen Films wird vom ZFF für ihre Karriere ausgezeichnet.

  • Film

    Arthouse Kinos | DCM Film Distribution als neuer Mit-Eingentümer

    Frischer Wind in der Zürcher Kinolandschaft.

  • Film

    Oscar | Schweizer Nomination

    «Schwesterlein» vertritt die Schweiz im Wettbewerb um einen Oscar.

  • Film

    Film Zentralschweiz | Diskussion zur regionalen Filmförderung

    Endlich kommt Bewegung in die abgebrochene Diskussion über die Stärkung der regionalen Filmförderung.

Unser eMagazin

CLICK 2020/08
CLICK 2020/07
CLICK 2020/06

Wettbewerbe

5x2 Tickets | Spielfilm | La bonne épouse

3x2 Eintritte | Literaturtage Zofingen

5x2 Tickets | Spielfilm | Seberg

5x2 Tickets | Jungkunst 2020 | 14. Festivalausgabe | Winterthur

5x2 Eintritte | Ausstellung | Anderas Züst - Eis | Kunstmuseum Luzern

5x2 Tickets | Dok-Film | Cunningham

Kulturvermittlung unterstützen

Jetzt Mitglied werden