Film/Jetzt im KinoBald im KinoFilm-Szene

Player laden ...

CH-Kino l Heimatklänge

Publiziert am 18. Oktober 2007

Für "Accordion Tribe" gewann Stefan Schwietert den Schweizer Filmpreis. "Heimatklänge" ist nicht weniger bemerkenswert. Mehr lesen

Synopsis: Was hat Babygeschrei mit dem Echo eines Jodlers im Gebirge gemeinsam, was der Kopfton eines tuvinischen Nomaden mit der Bühnenshow eines Vokalartisten? Die Antwort lautet: DIE STIMME. Auf dem Hintergrund trutziger Alp- und moderner Stadtlandschaften dringt “Heimatklänge” in die wundersamen Stimmwelten von drei exzeptionellen Schweizer Stimm-Artisten ein: Christian Zehnder, Noldi Alder und Erika Stucky. Der Klangkosmos der drei Musiker reicht weit über das hinaus, was wir als Gesang bezeichnen würden. Sie sind Teil eines zukunftweisenden Aufbruchs der alpenländischen Vokalkunst. In ihren experimentierfreudigen Auseinandersetzungen mit heimischen und fremden Traditionen wird die Bergwelt mit ihren mächtigen Naturschauspielen ebenso zur Bühne, wie die Landschaften und Geräuschkulissen der modernen Lebenswelten.

Kritik: Heimatklänge” ist ein bild- und tongewaltiger Film. Stefan Schwietert begeistert uns mit einem “Heimatfilm” jenseits von Konservatismus und blasiertem Nationalstolz. Er ermöglicht uns spannende Begegnungen mit drei Musikern, die ihre Stimme zu einem Universum machen. Besonders witzig und ansprechend, fällt dabei der “Paradiesvogel” Erika Stucky auf. “Heimatklänge” ist ein Musikfilm, der Landschaften zum Klingen bringt und uns auf wundersame Weise an unsere Wurzeln erinnert. Fantastisch!

Felix Schenker

weniger lesen

HEIMATKLÄNGE, Regie: Stefan Schwietert l Dokumentarfilm l mit: Erika Stucky, Noldi Alder, Christian Zehnder l Look Now l Start Deutschschweiz: 18.10 2007

Yesh! Neues aus der jüdischen Filmwelt - arttv Dossier

Spielfilm
Als Hitler das rosa Kaninchen stahl

Yesh! Filmtage 2020
Neues aus der jüdischen Filmwelt

Mini-Serie
Douze Points

Spielfilm
The Painted Bird

Kulturnachrichten

  • Film

    Die 44. Schweizer Jugendfilmtage finden vom 25. bis 29. März 2020 im Theater der Künste und im ...

  • Film

    Udo Lindenberg zum Biopic über sein Leben

  • Film

    Jan Bülow über seine Filmrolle als Udo Lindenberg

Unser eMagazin

CLICK 2020/01
CLICK 2019/12
CLICK 2019/11

Wettbewerbe

5x2 Tickets | Ausstellungen | Otto Piene | Brigitte Kowanz | Museum Haus Konstruktiv | Zürich

5x2 Tickets | Spielfilm | Jagdzeit

5x2 Tickets | Spielfilm | Il Traditore

5x2 Tickets | Spielfilm | Moskau Einfach!

20x2 Eintritte | Ausstellung | Blumen für die Kunst | Aargauer Kunsthaus | Aarau

5x2 Eintritte | Ausstellung | Konstellation 10 - Nackte Tatsachen | Kunstmuseum Thurgau

Kulturvermittlung unterstützen

Jetzt Mitglied werden