Player laden ...

CH-Kino | Tausend Ozeane

Publiziert am 13. November 2008

Die Shooting Stars Joel Basman und Max Riemelt spielen beide in "Tausend Ozeane". Ein Familiendrama von Regisseur Luki Freiden.
Mehr lesen

Der 24-jährige Meikel Willer entscheidet sich spontan, mit seinem besten Freund Björn in die Ferien zu fahren und seinen ungeliebten Alltag und seine vom Vater auferlegten Pflichten hinter sich zu lassen. Am Ende seiner Ferien muss er Björn auf den Malediven zurücklassen – dieser hat sich entschieden, nicht mehr in den Alltag zurückzukehren. Wieder zu Hause bemerkt Meikel, dass etwas passiert sein muss. Er realisiert, dass Björns Aufenthalt auf den Malediven ein dunkles Geheimnis zu Grunde liegt. Meikel spürt, dass er nicht Björn, sondern vielmehr sich selbst retten und entscheiden muss, wohin ihn sein weiterer Weg führen soll. Ein Familien-Drama mit den Shooting Stars Joel Basman und Max Riemelt.

Kritik: „Tausend Ozeane“ wird bei dem einen oder anderen Filmkritiker auf wenig Gegenliebe stossen – Berner Filmpreis hin oder her. Nach klassischen Prinzipien der Filmkritik beurteilt, wird es der Film nämlich nicht einfach haben, zu punkten. Dafür ist seine Machart zu speziell, die Geschichte zu verspielt und mehrschichtig erzählt. Wie dereinst „I was a Swiss Banker“ von Thomas Imbach muss Luki Friedens neustes Werk jedoch vielmehr als „cineastisches Gedankenexperiment“ angesehen werden. Dann ist „Tausend Ozeane“ ein geradezu sensationeller Film voller besonderer Bilder und spannenden, unerwarteten Wendungen. Dazu kommt der fantastisch spielende, deutsche Shootingstar Max Riemelt (Die Welle).

weniger lesen

Tausend Ozeane / Drama / Luxemburg, Schweiz (2008) / Regie: Luki Frieden / mit: Max Riemelt, Maximilian Simonischek, Thierry Van Werveke, Nicole Max, Joel Basman / Verleih: Frenetic Films / Kinostart Deutschschweiz: 20.11.2008

Unser eMagazin

CLICK 2020/05
CLICK 2020/04
CLICK 2020/03

Wettbewerbe

4 Publikationen | Ausstellung | Herzkammer - 30 Jahre Museum Langmatt | Museum Langmatt | Baden

5 Doppel-CDs | Musical | Tell!

3 Bücher | Was der Igel weiss | Roman | Peter Zimmermann

5x2 Tickets | Spielfilm | Sekuritas

5x2 Eintritte | Ausstellung | Schall und Rauch. Die wilden Zwanziger | Kunsthaus Zürich

65 Tickets | Open-Air-Kino Xenix | Kino Xenix | Zürich

Kulturvermittlung unterstützen

Jetzt Mitglied werden