Film/Jetzt im KinoBald im KinoFilm-Szene

Player laden ...

Henri

Publiziert am 06. Juni 2014

Zwei einsame von der Gesellschaft ausgegrenzte Seelen treffen aufeinander: Henri, der sein Leben nur mit Hilfe von Alkohol erträgt, und die leicht geistig behinderte Rosette, die sich nichts sehnlicher wünscht als Liebe und Normalität. Mehr lesen
henri.jpg

Zum Film
Henri und seine Frau führen ein Restaurant in der Provinz. Er steht am Herd und sie kümmert sich um die Gäste. Wenn Henri Zeit hat, trifft er seine beiden Freunde, um über Gott und die Welt zu reden. So könnte es eigentlich immer weitergehen. Doch nach einem Unglück ändert sich alles: Plötzlich muss Henri sich allein um die Gaststätte kümmern. Er beschliesst, sich von Rosette helfen zu lassen – einer lebensfreudigen jungen Frau mit einem kaum wahrnehmbaren Handicap, die von Liebe und Normalität träumt. So nimmt das Leben von Rosette und Henri eine neue Wende – und bald reisen sie zusammen ans Meer…

Stimmen
Der Film schlägt einen melancholischen Ton an, ist dabei voller humorvoller Einschüsse. […] Mit Sorgfalt und Humor stellt Moreau die unförmigen Körper ihrer Figuren ins Licht, so dass jeder auf seine Weise fragil und verletzbar wirkt. Andrea Wildt, cineman.ch | Lokalkolorit bereichert diese vorsichtig komische, leicht schwächelnde Geschichte über eine unwahrscheinliche Freundschaft und eine “quasi”-Romanze. Neil Young, The Hollywood Reporter

weniger lesen

Henri | Regie: Yolande Moreau | Spielfilm | Frankreich 2013 | Dauer: 107 Min. | Verleih: Filmcoopi | Mit: Simon André, Gwen Berrou, Pippo Delbono, Lio

Kinostart in der Deutschschweiz: 05.06.2014

Yesh! Neues aus der jüdischen Filmwelt - arttv Dossier

Spielfilm
Als Hitler das rosa Kaninchen stahl

Yesh! Filmtage 2020
Neues aus der jüdischen Filmwelt

Mini-Serie
Douze Points

Spielfilm
The Painted Bird

Kulturnachrichten

  • Film

    Die 44. Schweizer Jugendfilmtage finden vom 25. bis 29. März 2020 im Theater der Künste und im ...

  • Film

    Udo Lindenberg zum Biopic über sein Leben

  • Film

    Jan Bülow über seine Filmrolle als Udo Lindenberg

Unser eMagazin

CLICK 2020/01
CLICK 2019/12
CLICK 2019/11

Wettbewerbe

5x2 Tickets | Dokumentarfilm | Degas: Leidenschaft für Perfektion

5x2 Tickets | Spielfilm | It Must Be Heaven

5x2 Tickets | Spielfilm | Lindenberg! Mach dein Ding

5x2 Tickets | Spielfilm | Il Traditore

3x2 Tickets | Spielfilm | Camille

5x2 Tickets | Spielfilm | Jagdzeit

Kulturvermittlung unterstützen

Jetzt Mitglied werden