Player laden ...

Internationaler Wettbewerb | How to Save a Dead Friend

Publiziert am 28. März 2022

Dieser Film ist ein Aufschrei des Herzens und eine Hommage an eine ganze verlorene Generation.

Marusja ist 16 und wie viele russische Teenager entschlossen, ihrem Leben ein Ende zu setzen. Dann trifft sie in Kimi, einem anderen Millennial, ihren Seelenverwandten. Sie verbringen ein Jahrzehnt damit, die Euphorie und die Angst, das Glück und das Elend ihrer Jugend zu filmen, mundtot gemacht von einem gewalttätigen und autokratischen Regime inmitten eines ‹depressiven Russlands›.

How to Save a Dead Friend | Regie: Marusya Syroechkovskaya | Weltpremiere | Internationaler Wettbewerb | 103 Minuten | Schweden, Norwegen, Frankreich und Deutschland, 2022

arttv Dossiers

arttv film en français

Locarno Film Festival

CLICK CINEMA - Unser multimediales Filmzmagazin

CLICK CINEMA
CLICK CINEMA
CLICK CINEMA

Kulturvermittlung unterstützen

Jetzt Mitglied werden