Player laden ...

Human Rights FIlm Festival | Neu auch in Zürich

Publiziert am 04. Dezember 2015

Anlässlich des Internationalen Tages der Menschenrechte am 10. Dezember findet vom 9. bis 13. Dezember 2015 in Zürich erstmals das «Human Rights Film Festival» statt. Spielorte sind das Kino Riffraff und das Filmpodium.

«Human Rights Film Festival Zurich» | 9. bis 13. Dezember 2015 | Kino Riffraff und Filmpodium | 10. Dezember 2015: spezieller Fokus auf Flucht- und Migrationsthemen

«Ich glaube an die Kraft des Kinos»
Am 10. Dezember 1948 verabschiedete die Generalversammlung der Vereinten Nationen die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte. Seither wird an diesem Datum international der Tag der Menschenrechte begangen. Vor diesem historischen Hintergrund findet das erste «Human Rights Film Festival Zurich» statt. Das Programm will die Vielfalt der Menschenrechtsanliegen in unterschiedlichen Regionen und gesellschaftlichen Konstellationen widerspiegeln und ist von aktuellen Problemen geprägt. Im Fokus der diesjährigen Ausgabe stehen Flüchtlings- und Migrationsfragen und die Syrien-Krise. Weitere hochaktuelle Themen sind der Nahost-Konflikt, Women- und LGBTI-Rights sowie Rohstoffgewinnung und Konzernverantwortung. «Wir zeigen Filme, denen es gelingt, persönliche Alltagsgeschichten zu erzählen und zugleich sozio-politische Zusammenhänge zu beleuchten. Ich glaube an die Kraft des Kinos und an das Filmfestival als Begegnungsort für eine intensive Auseinandersetzung mit komplexen Themen», erklärt Festival-Direktorin Sascha Lara Bleuler.

Debatte zu Migrations- und Flüchtlingsfragen
Der Eröffnungsfilm «Spartacus & Cassandra» sowie der Schlussfilm «Der Junge Siyar» ergründen Migrationsthemen und erzählen vom Alltag entwurzelter Jugendlicher auf der Suche nach einer neuen Heimat. Anlässlich des Tages der Menschenrechte am 10. Dezember präsentiert das Festival in Zusammenarbeit mit dem EDA und der Organisation Ärzte ohne Grenzen (MSF) «On the Bride’s Side», ein ungewöhnliches Roadmovie, in dem ein palästinensischer Dichter und zwei italienische Journalisten eine Gruppe syrischer Flüchtlinge als Hochzeitsgesellschaft verkleiden und sich mit ihr auf die Reise von Italien Richtung Schweden machen. Nach dem Film folgt eine Debatte zu Migrations- und Flüchtlingsfragen mit Regisseur Antonio Augugliaro, der Protagonistin Tasnim Fared, François Crépeau (UNO-Sonderberichterstatter für Menschenrechte von Migranten) und Gustavo Fernandez von Ärzte ohne Grenzen (MSF). Einblick in die Syrien-Krise ermöglicht das Festival am Sonntag, 13. Dezember, mit einer Podiumsdiskussion zum Thema «Das Recht am eigenen Bild». Es diskutieren Charif Kiwan vom syrischen Kollektiv Abounaddara, SRG-Generaldirektor Roger de Weck und weitere Medienvertreter. Nach der Vorführung des Dokumentarfilms «Red Lines» steht ein Skype-Gespräch mit der Protagonistin Razan Shalab al-Sham über die syrische Oppositionsbewegung auf dem Programm.

Nach Genf und Lugano folgt nun auch Zürich
Seit zwölf Jahren wird in Genf das «International Film Festival and Forum on Human Rights Geneva» durchgeführt. Es erfreut sich jedes Jahr zunehmender Beachtung und Beliebtheit. Aufgrund dieses Erfolges wurde das Konzept in zwei weiteren Sprachregionen übernommen: Seit 2014 findet in Lugano das Festival «Diritti Humani» statt, und 2015 nun zum ersten Mal in Zürich das «Human Rights Film Festival» in Zürich.

Das könnte Sie auch interessieren

Bald im Kino

Dokumentarfilm | Visages, villages

Begegnungen werden zu Kunst - ein poetisches Roadmovie.
Mehr
Film-Szene, Festivals

21. Pink Apple | Schwullesbisches Filmfestival

Christine Vachon, homophober Balkan, Kinderwunsch und Webserien sind die wichtigsten Themen des diesjährigen Pink Apple Festivals.
Mehr
Bald im Kino, Festivals

Spielfilm | The Happy Prince

Britische Tragikomödie über den Schriftsteller und Lebemann, der heute vor allem für seinen Stil und seine Aphorismen geliebt wird.
Mehr
Festivals, Projekte, Ausstellungen

Filmfestival | Pink Apple | Ausstellung | Banane und Wurst

30 Jahre HIV/Aids-Präventation! Eine Ausstellung im Rahmen des schwullesbischen Filmfestivals Pink Apple zeigt die eindrücklichsten Plakate dazu.
Mehr
Bald im Kino

Dokumentarfilm | Dans le lit du Rhône

Universelle Fragen über unser Verhältnis zu Natur und Raum.
Mehr
Bald im Kino

Spielfilm | Los Perros

Porträt über die offenen Wunden des aktuellen Chiles.
Mehr
Bald im Kino

Spielfilm | Loveless

Eine tiefgreifende Meditation über Beziehungen und Verlust. Ein Thriller in der Trostlosigkeit russischer Trabantenstädte.
Mehr
Bald im Kino

Spielfilm | Grain

Ausflug in eine düstere Zukunft, die so fern nicht mehr scheint.
Mehr
Bald im Kino

Dokumentarfilm | Of Sheep and Man

Ein Jugendlicher, der davon träumt, der Armut zu entkommen, ein Mann, der alle Träume im Kampf der Realität aufgegeben hat. Und kämpfende Schafe.
Mehr
Jetzt im Kino

Spielfilm | Lean on Pete

Film über die Abgründe, die das Leben bereithält - und über Mut, Durchhaltewillen und die Kraft der Freundschaft.
Mehr
Jetzt im Kino

Spielfilm | Die beste aller Welten

Von der wahren Geschichte einer drogenabhängigen Mutter, der abenteuerlichen Welt ihres Kindes und ihrer Liebe zueinander.
Mehr
Jetzt im Kino

Spielfilm | Lady BirdMit Wettbewerb

Eine Wohlfühl-Filmperle voller Witz und Herz.
Mehr
Bald im Kino, Film-Szene

Spielfilm | In den GängenMit Wettbewerb

Von der langen, stillen Suche nach dem kleinen Glück.
Mehr
Jetzt im Kino

Spielfilm | Strangers

Eine Liebeserklärung an den Film Noir und seine melancholischen Anti-Helden.
Mehr
Jetzt im Kino

Spielfilm | A Man Of Integrity

Ein intensives Drama und ein Politthriller über Korruption und Ungerechtigkeit.
Mehr
Jetzt im Kino

Spielfilm | 3 Tage in QuiberonMit Wettbewerb

Vielschichtiges Porträt einer mitreissenden Schauspielerin und Frau, die schonungslos alles gibt und sich dennoch nur selten wahrgenommen fühlt.
Mehr
Jetzt im Kino

Spielfilm | Cuori Puri

Romeo-Julia Geschichte im modernen und doch immer noch sehr katholischen Rom.
Mehr
Film-Szene, Bücher

Verlag Rüffer & Rub | Filmbiografie | Moritz de Hadeln

Moritz de Hadeln war sowohl Leiter der Filmfestivals in Berlin, Venedig und Locarno als auch Gründer des Dokumentarfilmfestivals in Nyon.
Mehr
Jetzt im Kino

Dokumentarfilm | CERN and the Sense of Beauty

Prächtige Höhlenmalereien und subatomare Teilchenforschung: mit der Kamera in der unterirdischen Schleife am Genfer CERN.
Mehr
Film-Szene

Spielfilm | God's Own Country

Nach dem Grosserfolg an den Festivals und in den Kinos nun bereit für den Genuss im Home-Cinema.
Mehr
Jetzt im Kino

Dokumentarfilm | Pre-Crime

Erhellender Blick auf die dunkle Seite von Big Data.
Mehr
Jetzt im Kino

Spielfilm | Matar a Jesús

Kolumbien: Wie kann eine Gesellschaft so katholisch und so gewalttätig sein?
Mehr
Jetzt im Kino

Spielfilm | Et au pire, on se mariera

Geschichte einer verbotenen ersten Liebe in all ihren Schattierungen.
Mehr
Jetzt im Kino

Dokumentarfilm | Rudolf Häsler - Odisea de una vida

Ein vergessener, sehr untypischer Schweizer kehrt ins kollektive Gedächtnis zurück.
Mehr
Jetzt im Kino

Dokumentarfilm | Eldorado

«Das einzige, was uns am Ende bleibt, sind Erinnerungen, die auf Liebe basieren.»
Mehr
Jetzt im Kino

Dokumentarfilm | Gotthard - One Life, One Soul

Spannendes Portrait der wichtigsten Schweizer Hard Rock Band.
Mehr
Jetzt im Kino

Spielfilm | Ella & John

Auf der Flucht vor der Bevormundung – getragen von der Erinnerung.
Mehr
Film-Szene

Schweizer Filmpreis 2018 | Die Nominierten stehen fest

79 Filme in 12 Kategorien hofften auf eine Nominierung. Die Abräumer sind «Blue my Mind», «Mario» und «Tiere».
Mehr
Jetzt im Kino

Spielfilm | Call Me by Your Name

Leidenschaftliche Sommeraffäre zwischen zwei jungen Männern. Ein romantisches Vollblut-Meisterwerk, hinreissend inszeniert mit bestechender Weisheit.
Mehr
Jetzt im Kino

Spielfilm | Nur Gott kann mich richten

Unbedingt empfohlen - auch jenen, die sonst lieber ruhigere Filme konsumieren!
Mehr
Jetzt im Kino

Dokumentarfilm | A Long Way Home

Unterhaltsames und bewegendes Plädoyer für menschliche Solidarität.
Mehr
Festivals

Dokumentarfilm | Beyond the Obvious – Der Fotograf Daniel Schwartz

Seine Gletscherfotografien sind verstörend schön.
Mehr
Jetzt im Kino, Festivals

Dokumentarfilm | Das Erste und das Letzte

Eine Frau, ein Leben, eine Erkenntnis.
Mehr
Jetzt im Kino, Festivals

Spielfilm | Mario

Nach den preisgekrönten Filmen «Rosie» und «Electroboy» erzählt Marcel Gisler in seinem neusten Film eine Liebesgeschichte zwischen zwei Fussballern.
Mehr
Jetzt im Kino

Doku-Fiction | Bis ans Ende der Träume

Wahre Geschichte über eine leidenschaftliche Beziehung, in der Liebende ihre Träume über die Wirklichkeit stellen.
Mehr
Jetzt im Kino, Festivals

Dokumentarfilm | Der Klang der Stimme

Eine filmische Annäherung an die transzendente Wirkung der menschlichen Stimme.
Mehr
Jetzt im Kino

Spielfilm | The Florida Project

Ein zauberhafter Film über die Wunderwelt der Kindheit, wo Erwachsenenprobleme nur eine Randerscheinung sind.
Mehr
Jetzt im Kino

Grace Jones: Bloodlight and Bami

Die facettenreiche Diva gewährt erstmals Einblick in die Welt hinter ihren Masken.
Mehr
Film-Szene, Festivals

Solothurner Filmtage 2018 | Eröffnungsfilm von Fernand Melgar

Humorvoller und behutsamer Blick auf Kinder, die anders sind.
Mehr
Jetzt im Kino, Festivals

Dokfilm | Die Vierte Gewalt

Filmischer Blick auf den Wandel in den Medien: «Ich bin ein User, und ich werde ge-used»
Mehr
Jetzt im Kino

Dokumentarfilm | Machines

Ein Film, der klar macht: Die Kleider in unseren Schränken kosten zu wenig.
Mehr
Film-Szene, Musik-Szene, Festivals, Fondation SUISA

Solothurner Filmtage 2018 | Fokus Filmmusik

Der Dienstag der Solothurner Filmtagen 2018 steht ganz im Zeichen der Weiterentwicklung der Filmmusik.
Mehr
Film-Szene, Festivals

Internationale Kurzfilmtage Winterthur | Find your Reality!

Schöne neue Welt. Virtual Reality und Kino, wie geht das zusammen?
Mehr
Jetzt im Kino

Spielfilm | Ava

Coming-of-age Geschichte einer jungen Frau, die in einem einzigen Sommer Eindrücke für ein ganzes Leben in sich aufnehmen will.
Mehr
Jetzt im Kino

Dokumentarfilm | Trading Paradise

Die Schweiz als Zentrum des weltweiten Rohstoffhandels
Mehr
Jetzt im Kino

Spielfilm | The Circle

Beunruhigende Dystopie um einen Internetkonzern, der alle Lebensbereiche bestimmen will.
Mehr
Film-Szene

Kulturpreis Basel-Landschaft | Frank Matter

Die Regiearbeiten und Produktionen von Frank Matter wurden mit etlichen internationalen Preisen ...
Mehr

Unser eMagazin

Das erste multimediale Kulturmagazin der Schweiz.

Alle Ausgaben

Pinnwand

Halle 622 | Konzert | Thom Yorke

Mehr

Neue Website | Schwyz Kultur gewinnt Best of Swiss Web Award

Mehr

Theater Stok | Zeitfestival 2018

Mehr

Aargauer Literaturhaus | Neuer Residenzautor Lutz Seiler

Mehr

50 Jahre Kleintheater Luzern | Visit Pyöngyang!

Mehr

Kunstmuseum Basel | Kunst. Geld. Museum | 50 Jahre ...

Mehr

Mitglied werden

» Gratis Events
» Willkommensgeschenk

Mehr

Wettbewerbe

Mitmachen und gewinnen!

Mehr