Player laden ...

Kino | Khodorkovsky

Publiziert am 07. Oktober 2011

Der Film «Khodorkovsky» ist mehr als ein interessanter Dokumentarfilm mit spannendem Stoff: Ein packender Politthriller der den Zuschauer bis zum Ende fesselt!

Khodorkovsky | Dokumentarfilm| Regie: Cyril Tuschi | 111 Min. | Deutschlanf, 2011 | mit: Mikhail Khodorkovsky, Pavel Khodorkovsky, Marina Khodorkovskaya, Lena Khodorkovskaya, Anton Dre l Joschka Fischer, Vladimir Putin u.a. | Verleih: Pathé Films AG | Kinostart: 13. Oktober 2011 (Deutschschweiz).

Weitere Links

Zur offiziellen Filmseite

Synopsis:
Es ist ein Fall der weltweit für Aufsehen sorgt: Mikhail Khodorkovsky, der bis dato mächtigste Oligarch der Welt und einst überzeugter Sozialist, wurde von Präsident Vladimir Putin zum Staatsfeind Nummer eins erklärt. Wie konnte aus dem reichsten Russen der berühmteste Häftling Russlands werden? Warum kehrte er von einer Geschäftsreise nach Russland zurück, obwohl er wusste, dass er verhaftet werden würde? Und wie hängen Vladimir Putin, Präsident Bush, Deutschlands Ex-Aussenminister Fischer, Alexander Litvinenkos Vergiftung und die Verhaftung des neuen russischen Staatsfeindes zusammen? An Khodorkovsky scheiden sich die Geister – für die einen ist er ein charismatisches Phantom, ein Opfer, ein politischer Hoffnungsträger in ferner Zukunft, für die anderen ein Landesverräter. Doch was ist wirklich passiert?

art-tv-Wertung
Der deutsche Filmemacher Cyril Tuschi hat sich mit «Khorodovsky» auf eine nicht ungefährliche Reise begeben – gelohnt hat sie sich allemal: Mit Interviews von ehemaligen Weggefährten, Politikern, Freunden, Feinden und Verwandten Khorodovsky`s entschliesst uns dieser Film die russischen Machtverhältnisse auf packende Weise. Auf der Suche nach der Wahrheit gelingt es Tuschi den nun berühmtesten Häftling Russlands aus verschiedenen Perspektiven zu beleuchten und damit seine facettenreiche Persönlichkeit zum Vorschein zu bringen. Die Frage nach der Wahrheit bleibt offen, der Film aber bietet genügend Stoff, um sich über das, was man sieht seine eigene Meinung bilden zu können. Es bleibt zu hoffen, dass dieses wertvolle Zeitdokument auch in Russland gezeigt werden darf.

Das könnte Sie auch interessieren

Bald im Kino

Spielfilm | Die Migrantigen

Der Debutfilm von Arman T. Riahi dekonstruiert erfrischend humorvoll ausländerfeindliche Stereotypen in Österreich.
Mehr
Bald im Kino

Spielfilm | Felicité

Nach seinem grossen Erfolg an der Berlinale kommt Alain Gomis Film nun in die lokalen Kinosäle.
Mehr
Bald im Kino

Dokfilm | Willkommen in der SchweizMit Wettbewerb

Ein Film über die Schweiz - über ein Land in der Mitte Europas - und über das, war dieses Land war, sein will oder werden könnte.
Mehr
Bald im Kino, Festivals

Dokumentarfilm | Risk

Filmemacherin Laura Poitras beleuchtet in ihrem neuen Film eine der kontroversesten Figuren der letzten Jahre: WikiLeaks-Gründer Julian Assange.
Mehr
Bald im Kino

Spielfilm | Happy EndMit Wettbewerb

Unterkühlt erzähltes Familiendrama von Altmeister Michael Haneke.
Mehr
Bald im Kino

Spielfilm | Flitzer

Der neue Film von Peter Luisi über's Flitzen. Ein neuer Schweizer Volkssport?
Mehr

Unser eMagazin

Das erste multimediale Kulturmagazin der Schweiz.

Alle Ausgaben

arttv Club

Jetzt Mitglied werden und kostenlos profitieren!

Mehr

Wettbewerbe

Mitmachen und gewinnen!

Mehr

Pinnwand

Dokumentarfilm | Trading Paradise

Mehr

Spielfilm | Rodin

Mehr

Spielfilm | Jugend ohne Gott

Mehr

Kanal K | 30 Jahre - Jubelfest

Mehr

Skandal-Spielfilm | «Rester vertical»

Mehr

100 Jahre Kunstfreunde Zürich | Neue Leitung, neue Werke

Mehr