Player laden ...

Kino | Maria, ihm schmeckt’s nicht!

Publiziert am 06. August 2009

Jan möchte die hübsche Deutsch-Italienerin Sara heiraten. Die Rechnung hatte er jedoch bis jetzt ohne Schwiegerpapa Antonio gemacht, der die Heirat nach Italien verlegen will …
Mehr lesen

Synopsis: Jan (Christian Ulmen) hat sich in die hübsche Deutsch-Italienerin Sara (Mina Tander) verliebt und will diese heiraten. Das einzige Hindernis zum Ziel: Schwiegervater Antonio (Lino Banfi), der «sein Goldstück» partout nicht hergeben möchte. Ein Spiesroutenlauf beginnt, als dieser verlangt, dass die Hochzeit nicht wie geplant in Deutschland, sondern in seinem kleinen süditalienischen Heimatdorf Campobello stattfinden soll. Etwas widerwillig, aber weiterhin frohen Mutes lenken das Paar und die Sippschaft ein und die Vorbereitungen beginnen. Konfrontiert mit den lokalen kulinarischen, familiären und bürokratischen Eigenheiten wird Jan auf die Probe gestellt und beginnt, an seinem Vorhaben zu zweifeln … Stars: Christian Ulmen wurde vor allem als Unterhalter bei MTV Europe bekannt. 2003 war er in seiner ersten grossen Rolle als Schauspieler in der Buchverfilmung «Herr Lehmann» zu sehen. Lino Banfi ist in Italien gut bekannt und war seit 1960 in rund hundert Filmen zu sehen. Regie: Die junge Neele Leana Vollmar (*1978) drehte bisher Kurzfilme. Dies ist nun ihr zweiter Kinofilm.

art-tv Wertung: Es ist sicherlich nicht die Schauspielerleistung von Mina Tander und Christian Ulmen, die diesen Film interessant machen, sondern vielmehr das immer wieder amüsante Spiel mit deutsch-italienischen Klischees. Zum einen findet der Zuschauer den etwas steifen aber zugleich (vermeintlich) weltoffenen Deutschen und zum anderen den (vermeintlich) lockeren und das Leben geniessenden Italiener. Dem Komikertalent und Auftreten von Lino Banfi und Christian Ulmen ist es zu verdanken, dass die Klischees sehr lustig umgesetzt werden. Ebenso bekommen alle ihr Fett ab, was allseits Genugtuung schafft. Und als Antonio über seine demütigenden und harten Erfahrungen als junger italienischer Gastarbeiter in Deutschland erzählt, bekommt man gar ein bisschen Mitleid. Man versteht das forsche Verhalten des Schwiegervaters gegenüber Jan besser und mag sich als Deutscher gar ein wenig beschämt fühlen. Der Anfang einer Freundschaft? Fazit: Eine erfrischende und sommerlich leichte Komödie über deutsch-italienische Unterschiede.

Sebastian Mayr

weniger lesen

Maria, ihm schmeckt’s nicht! / Komödie / Regie: Neele Leana Vollmar / 96 Min. / Deutschland, Italien 2009 / mit: Lino Banfi, Christian Ulmen, Mina Tander u.a. / Verleih: Pathé Films / Kinostart: 6. August 2009.

arttv Dossiers

Streaming | Fokus Um-Welt

Zurich Film Festival

Kulturnachrichten

  • Film

    Zurich Film Festival 2020 | Goldenes Auge für Iris Berben

    Die Grande Dame des deutschen Films wird vom ZFF für ihre Karriere ausgezeichnet.

  • Film

    Arthouse Kinos | DCM Film Distribution als neuer Mit-Eingentümer

    Frischer Wind in der Zürcher Kinolandschaft.

  • Film

    Oscar | Schweizer Nomination

    «Schwesterlein» vertritt die Schweiz im Wettbewerb um einen Oscar.

  • Film

    Film Zentralschweiz | Diskussion zur regionalen Filmförderung

    Endlich kommt Bewegung in die abgebrochene Diskussion über die Stärkung der regionalen Filmförderung.

Unser eMagazin

CLICK 2020/08
CLICK 2020/07
CLICK 2020/06

Wettbewerbe

2x2 Gutscheine | 16. Zurich Film Festival | Zürich

5x2 Tickets | Jungkunst 2020 | 14. Festivalausgabe | Winterthur

5x2 Tickets | Dok-Film | The Wall of Shadows

5x2 Tickets | Spielfilm | La bonne épouse

5x2 Tickets | Spielfilm | Eden für Jeden

5x2 Tickets | Spielfilm | Persian Lessons

Kulturvermittlung unterstützen

Jetzt Mitglied werden