Player laden ...

Shnit 2013 | Swiss Encounters und Publikumspreis

Publiziert am 09. Oktober 2013

Der Swiss Encounters Workshop führte Fachleute zusammen und liess sie über den Schweizer Kurzfilm diskutieren. An einer speziellen Präsentation am Abend wurde erstmals der shnit Publikumspreis für den besten Schweizer Kurzfilm vergeben.
Mehr lesen

Swiss Encounters
Das Internationale Kurzfilmfestival shnit initiierte 2013 erstmals eine Austauschplattform zur Bilanzierung des aktuellen schweizerischen Kurzfilmschaffens. Eine Gruppe von rund 15 Filmschaffenden und Filmfachleuten diskutierte am Festival über die aktuelle Situation im Schweizer Kurzfilmschaffen und liess ihre Schlussfolgerungen durch eine performative Darstellung der Spoken-Word-Künstlerin Susi Stühlinger bekannt machen. Aus elf neuen Schweizer Kurzfilmen, die shnit auswählte und den DiskussionsteilnehmerInnen vorab zur Visionierung zustellte, ergab sich eine Momentaufnahme gesellschaftlicher Realitäten, filmischer und formaler Trends und erforschender Gestaltungsmittel. Diese Momentaufnahme diente als Seismograph für aktuelle Entwicklungen. Die DiskussionsteilnehmerInnen erörterten in geschlossenem Kreis besondere Eigenheiten und Auffälligkeiten dieses aktuellen Schweizer Kurzfilmjahrgangs. Die Diskussion wurde von der Spoken-Word-Künstlerin Susi Stühlinger beobachtet und dokumentiert. Sie verfasste anschliessend ein pointiertes «Protokoll» mit den wichtigsten Ein- und Ansichten, brennenden Diskussionspunkten und offenen Fragen, das sie am Festival-Freitag in der Französischen Kirche vor versammeltem Publikum vortrug.

Erster Publikumspreis
Der erstmals erhobene Publikumspreis für den Schweizer Kurzfilm wurde klassisch eidgenössisch in einem Urnengang ermittelt. Als Siegerin ging der Film «Mila» von Kristina Wagenbauer hervor. Die schweizerisch-kanadische Produktion erzählt die Geschichte der jungen Mila, die erleben muss, wie sie durch die Geburt ihres Bruders aus dem Familienfokus gerät. Mit Tonaufnahmen der Familiengespräche sampelt sie ihre eigene Weltsicht in den Raum. Ein Film, der gekonnt mit Realität und Fiktion spielt.

weniger lesen

shnit 2013 | Swiss Encounters | 4.10.2013 | Französische Kirche Bern

arttv Dossiers

Zurich Film Festival

Free Streaming | Schweizer Film

Schweizer Filmschaffen Aktuell

arttv film en français

Kulturnachrichten

  • Film

    Filmfestival Venedig 2022 - Goldener Löwe & Preis der Jury

CLICK CINEMA - Unser multimediales Filmzmagazin

CLICK CINEMA
CLICK CINEMA
CLICK CINEMA

Kulturvermittlung unterstützen

Jetzt Mitglied werden