Player laden ...

Kino-Tipp | The Roads Not Taken

Publiziert am 01. Juli 2020

Ein Film über Lebensentscheidungen, über die Realität und das, was hätte sein können – eindringlich, dicht, bewegend.

Die britische Regisseurin Sally Potter gewinnt für die Hauptrollen in «The Roads Not Taken» den Oscar-Preisträger Javier Bardem und Elle Fanning, an deren Seite überzeugen Salma Hayek und Laura Linney.
Mehr lesen

Zum Film
Leo mag nicht aufstehen, nicht ans Telefon gehen. Er döst in seinem Apartment vor sich hin, träumt von den Wegen, die er im Leben gegangen oder nicht gegangen ist. Den Namen seiner Tochter Molly hat er vergessen. Ihr macht sein Zustand zunehmend Sorgen. Und obwohl ihre Karriere auf dem Spiel steht, begleitet und beschützt Molly ihren Vater auf seiner halluzinatorischen Odyssee durch New York City und durch seine Erinnerungen, in denen Raum und Zeit verschmelzen…

Stimmen
«Liebevoll und berührend erzählt, mit tollen Darstellern.» – outnow.ch | «Sally Potter zeigt die Erinnerungswelt von Leo so realistisch, dass sie sich ergreifend nah und präsent anfühlt.» – cineuropa.org | «Ein Film, der nicht zuletzt durch feinfühlige, nuancierte schauspielerische Leistungen überzeugt.» – Screen Daily | «Ein feinfühlig-subtiler, assoziativ-dichter Film, der an der Schnittstelle von Wirklichkeit und Halluzination den Wirrnissen eines Lebens nachforscht.» – Film-Dienst.de | «Sally Potters Kompromisslosigkeit ist ebenso bewundernswert wie ihre Schauspielführung.» – New York Times

weniger lesen

The Roads Not Taken | Regie: Sally Potter | Drama | 85 Minuten | UK, Schweden, USA 2020 | Verleih: Filmcoopi

Filmstart Deutschschweiz: 30. Juli 2020

arttv Dossiers

Zurich Film Festival

Streaming | Fokus Um-Welt

Kulturnachrichten

  • Film

    Zurich Film Festival 2020 | Goldenes Auge für Iris Berben

    Die Grande Dame des deutschen Films wird vom ZFF für ihre Karriere ausgezeichnet.

  • Film

    Arthouse Kinos | DCM Film Distribution als neuer Mit-Eingentümer

    Frischer Wind in der Zürcher Kinolandschaft.

  • Film

    Oscar | Schweizer Nomination

    «Schwesterlein» vertritt die Schweiz im Wettbewerb um einen Oscar.

  • Film

    Film Zentralschweiz | Diskussion zur regionalen Filmförderung

    Endlich kommt Bewegung in die abgebrochene Diskussion über die Stärkung der regionalen Filmförderung.

Unser eMagazin

CLICK 2020/08
CLICK 2020/07
CLICK 2020/06

Wettbewerbe

2x2 Gutscheine | 16. Zurich Film Festival | Zürich

5x2 Eintritte | Ausstellung | Anderas Züst - Eis | Kunstmuseum Luzern

5x2 Tickets | Jungkunst 2020 | 14. Festivalausgabe | Winterthur

5x2 Tickets | Dok-Film | The Wall of Shadows

5x2 Tickets | Spielfilm | Qi qiu – Balloon

5x2 Tickets | Spielfilm | La bonne épouse

Kulturvermittlung unterstützen

Jetzt Mitglied werden