Film/Jetzt im KinoBald im KinoFilm-Szene

Film_Xenix
Heisse Filme bei heissen Temparaturen am Open-Air-Kino Xenix. |

Zürich | Open-Air-Kino Xenix

Publiziert am 02. Juli 2019

Im nördlicheren Europa gehören laue Sommerabende zum Schönsten im Leben. Genauso offensichtlich ist es, dass an so einem warmen Abend das Kanzleiareal mit dem Xenix ein magischer Ort ist. Und es wird noch besser: Während der Sommerferien findet Kino dank dem Open Air auch draussen statt. Die riesige Leinwand wird aufgezogen, die Stühle werden aufgereiht, und bei Einbruch der Dunkelheit kann die Filmvorführung auf dem Kiesplatz unter den Kastanien beginnen... Mehr lesen

Kino – grösser als das Leben
Während der Schulferien werden jeden Montag-, Dienstag- und Mittwochabend auf dem Xenix-Platz Filme gezeigt – ganz friedlich und dennoch lauter als die benachbarte Langstrasse. Für Verpflegung ist ebenfalls gesorgt. Die neue Sommerküche «El Compañero» ist bei schönem Wetter in Betrieb und bedient wie die Aussenbar auch jene, die den Abend auf dem nicht vom Open Air belegten Teil des Areals verbringen. Aber auf der Leinwand geht es zweifellos heisser zu und her: Der Atmosphäre entsprechend mit Filmen, die einerseits die schönen Seiten der Hitze zelebrieren, den Sommer, die Liebe und alles, was dazugehört, und die andererseits aber auch die Schattenseiten der Wärme beleuchten – steigende Temperaturen, starke Emotionen, Streit, Kämpfe und Katastrophen. Gemeinsam geht das Filmpublikum durch alle Gefühlslagen, und dies an mehreren Abenden schön analog mit 35-mm-Filmkopien. So zum Beispiel, wenn der Kultfilm und musikalische Filmtrip «Koyaanisqatsi» von Godfrey Reggio gezeigt wird (USA 1982; 86min.) oder aber «Ava», das kunstvolle Coming-of-Age-Drama der Regisseurin und Drehbuchautorin Léa Mysius (F 2017; 105min). Kino – grösser als das Leben. (Jenny Billeter)

weniger lesen

«Open-Air-Kino Xenix» | 8004 Zürich | 13. Juli -17. August 2019.

Mitmachen und gewinnen

30x2 Tickets | Open-Air-Kino Xenix 2019 | Kino Xenix | Zürich

Ihre Daten

* Pflichtfeld

Berlinale | Fokus Schweiz - arttv Dossier

Spielfilm
Mare

Spielfilm
Volevo nascondermi
Berlinale

Spielfilm
Schwesterlein
Berlinale

Dokumentarfilm
Saudi Runaway
Berlinale

Kulturnachrichten

  • Film

    Die 44. Schweizer Jugendfilmtage finden vom 25. bis 29. März 2020 im Theater der Künste und im ...

  • Film

    Udo Lindenberg zum Biopic über sein Leben

  • Film

    Jan Bülow über seine Filmrolle als Udo Lindenberg

Unser eMagazin

CLICK 2020/01
CLICK 2019/12
CLICK 2019/11

Wettbewerbe

3x2 Tickets | Konzert | StradivariQuartett | Stäfa

5x2 Tickets | Ausstellungen | Otto Piene | Brigitte Kowanz | Museum Haus Konstruktiv | Zürich

5x2 Tickets & 3 Bücher | Spielfilm | J'accuse

2x2 Tickets | Bodyguard - Das Musical | Theater 11 | Zürich

5x2 Tickets | Spielfilm | La vérité

3x2 Tickets | Spielfilm | Camille

Kulturvermittlung unterstützen

Jetzt Mitglied werden