Kunst/ArchitekturDesignKunstKunst-SzeneFotografie

Player laden ...

CH-Kunstverein | Thurgauische Kunstgesellschaft

Publiziert am 29. Januar 2020

Die TGKG bietet ihren Mitgliedern vielfältige Veranstaltungen; geführte Galerie- und Ausstellungsbesuche, sie organisiert Vorträge, Atelierbesuche und Begegnungen mit Künstler*innen sowie Architektur-Exkursionen. Mehr lesen

Thurgauische Kunstgesellschaft
Mit dem Kanton Thurgau besteht im Rahmen des Kulturkonzeptes des Kantons eine Leistungsvereinbarung für bis zu neun professionell kuratierte Ausstellungen zeitgenössischer Kunst sowie Veranstaltungen und Führungen für Erwachsene und Schulen. Mit den Kunstvereinen von Konstanz, Frauenfeld, Schaffhausen und St. Gallen bestehen enge Verbindungen. Alle zwei Jahre wird der Adolf Dietrich Förderpreis für Künstler am Anfang ihrer Karriere vergeben. Die TGKG ist Erbin des künstlerischen Nachlasses von Adolf Dietrich, wahrt seine Urheberrechte und ist Eigentümerin seines Hauses in Berlingen. Die authentische Malstube von Adolf Dietrich und sein berühmter Garten sind beliebte Ausflugsziele.

Kunstraum Kreuzlingen
Der Kunstraum Kreuzlingen mit dem Tiefparterre ist das Forum der TGKG für zeitgenössisches Kunstschaffen. Richard Tisserand, Kunstschaffender mit Ateliers in Neuhausen am Rheinfall und Paris, leitet mit einem Teilpensum Kunstraum und Tiefparterre in Kreuzlingen. Mit seinem grossen Netzwerk zur Kunstszene gestaltet er überraschende Ausstellungen.

weniger lesen

CH-Kunstverein | Thurgauische Kunstgesellschaft | Adolf Dietrich Preis

1.1 Videobericht als Web-Movie
Sie können unsere Videos kostenlos mittels Embed-Code in Ihre Website einbinden. Regelmässiges und mehrmaliges Einbinden von art-tv Videos in eine andere Website als art-tv.ch bedarf unserer Zustimmung.

1.2 Web-Video auf Datenträger
Sie können einen unserer Web-Videos für 35.- Franken plus 5.- Handling auf einer CD bestellen. Es gelten dieselben Bestimmungen wie unter Punkt 1.1.

1.3 Videobericht hochauflösend
Möchten Sie den Bericht in Kinoqualität besitzen oder diesen weiterverarbeiten? Gerne erstellen wir für Sie eine Daten-DVD im gewünschten Format (MPG/DV o.ä.) für Fr. 250.- Franken. Ohne weitere Angaben erhalten Sie den Trailer im Formt DV Pal.

1.4 Kopie des Rohmaterials
In begründeten Fällen können wir Ihnen das gesamte Rohmaterial im gewünschten Format zur Verfügung stellen. Eine digitale Kopie kostet 280.- Franken*. Ist das Originalmaterial noch auf Digitalkassetten gespeichert kostet das Kopieren der ersten 100 Minuten (oder 2 DV-Bänder) insgesamt 280.- Franken, jede weitere Stunde derselben Produktion 50.- Franken*. Wünschen Sie ein anderes Format, oder haben Sie andere Fragen? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

1.5 TV und Film
Für TV-Sender oder für Filmprojekte bestehen spezielle Regelungen, bitte kontaktieren Sie uns diesbezüglich. (+41 (0) 76 337 59 99)

Rechtliches
Der Bericht und das Videomaterial dürfen nur für den Eigenbedarf verwendet werden und nicht an Dritte abgegeben oder verkauft werden. Eine andere Einbindung in eine Website als über den Embed-Code ist u.U. kostenpflichtig. Die Tarife werden im Einzelfall ausgehandelt.

Preise exkl. MwSt

* Pflichtfeld

Kulturnachrichten

  • Kunst

    Das Kunstmuseum Luzern konnte 2019 einen neuen Besucher*innenrekord verbuchen.

  • Kunst

    120 Meisterwerke aus dem Goldenen Zeitalters des Fotojournalimus von 1932 bis 1989. Mehr als nur ...

  • Kunst

    Arnold und Urs Odermatt in der Kunsthalle Ehrfurt

  • Kunst

    Das Kunsthaus Zürich zeigt italienische Meisterzeichnungen

  • Kunst

    Das Kunsthaus Zürich setzt Bauhaus, Dada, die Neue Sachlichkeit sowie Design- und ...

Unser eMagazin

CLICK 2020/01
CLICK 2019/12
CLICK 2019/11

arttv Partner

Schweizer Kunstverein

Wettbewerbe

5x2 Tickets | Ausstellungen | Otto Piene | Brigitte Kowanz | Museum Haus Konstruktiv | Zürich

3x2 Tickets | Spielfilm | Camille

5x2 Tickets | Spielfilm | Moskau Einfach!

5x2 Tickets | Spielfilm | Jagdzeit

5x2 Tickets & 3 Bücher | Spielfilm | J'accuse

5x2 Eintritte | Ausstellung | Lee Krasner | Living Colour | Zentrum Paul Klee | Bern

Kulturvermittlung unterstützen

Jetzt Mitglied werden