Player laden ...

Hotel arthur | Kunsthallen Toggenburg

Publiziert am 15. Juni 2014

arthur – ein Kunstwort aus Art und Thur – steht für Kunst im Thurtal und Kunst auf Tour. Mit einem Wohnwagen zieht der Verein Kunsthalle(n) Toggenburg durchs Tal. Dieses Jahr hat er das Hotel Post in Ebnat-Kappel kurz vor dem Abriss nochmals zum Leben erweckt.
Mehr lesen

Hotel vor dem Abriss
In diesem Jahr beschäftigt sich der Kunstverein Toggenburg mit dem Tourismus – visionär und nostalgisch, vor allem aber künstlerisch. Dieses Mal füllt er das Hotel-Restaurant Post in Ebnat-Kappel, das kurz vor dem Abriss steht, nochmals mit Leben. Ostschweizer Kunstschaffende haben die leerstehenden Zimmer zu Kunstobjekten umgestaltet und sich dabei vom Thema Tourismus inspirieren lassen. Die Räume können für Übernachtungen gemietet werden und stehen tagsüber zur freien Besichtigung und für geführte Rundgänge offen. Der Verein Kunsthalle[n] bietet im «Hotel arthur», neben Hotelbetrieb und Gastronomie, ein vielseitiges künstlerisches Programm.

Kunsthalle[n] Toggenburg
Der Kunstverein Toggenburg hat sich zum Ziel gesetzt alljährlich eine grosse Kunstausstellung an wechselnden, aussergewöhnlichen Orten im Toggenburg durchzuführen. Im Toggenburg entstehen und erlöschen so jährlich neue Kunsthallen. Die Kunst «nomadisiert». Der Verein Kunsthalle mutiert zum Verein Kunsthalle[n] Toggenburg.

The legendary arthur
Für den Ausstellungszyklus wurde ein Name gesucht. arthur wurde geboren: ein Kunstwort, gebildet aus Art und Thur. Also Kunst im Thurtal. Oder Kunst auf Tour. Arthur ist aber auch ein Männername. Er ist der Kunstnomade, das Maskottchen, das personifizierte Kunstprojekt, die Kunst- und Kultfigur. Im Internet wurde für arthur ein Wohnwagen gefunden. Mit diesem zieht er nun durch das Tal, von Kunstausstellung zu Kunstausstellung. Von Standplatz zu Standplatz. Und wirbt so für den Event. Als man für den Wohnwagen eine Zulassung beantragen wollte, zeigte es sich, dass sich dieser Wohnwagen illegal, also ohne Einreisepapiere, im Toggenburg aufhält. So wurde arthur zum Nomaden «sans papiers».

weniger lesen

Hotel arthur | Ebnat Kappel | Karin Bucher | Joëlle Allet | Peter Dew | Silvia Gysi | Oliver Zenklusen | Martin Walch | Werner Casty | Silvio Faieta | Lika Nüssli | Karin Karinna Bühler | Katja Grässli | Lois Hechenblaikner | Mirjam Kradolfer | Stefan Rohner | 6. bis 13. Juni 2014

1.1 Videobericht als Web-Movie
Sie können unsere Videos kostenlos mittels Embed-Code in Ihre Website einbinden. Regelmässiges und mehrmaliges Einbinden von art-tv Videos in eine andere Website als art-tv.ch bedarf unserer Zustimmung.

1.2 Web-Video auf Datenträger
Sie können einen unserer Web-Videos für 35.- Franken plus 5.- Handling auf einer CD bestellen. Es gelten dieselben Bestimmungen wie unter Punkt 1.1.

1.3 Videobericht hochauflösend
Möchten Sie den Bericht in Kinoqualität besitzen oder diesen weiterverarbeiten? Gerne erstellen wir für Sie eine Daten-DVD im gewünschten Format (MPG/DV o.ä.) für Fr. 250.- Franken. Ohne weitere Angaben erhalten Sie den Trailer im Formt DV Pal.

1.4 Kopie des Rohmaterials
In begründeten Fällen können wir Ihnen das gesamte Rohmaterial im gewünschten Format zur Verfügung stellen. Eine digitale Kopie kostet 280.- Franken*. Ist das Originalmaterial noch auf Digitalkassetten gespeichert kostet das Kopieren der ersten 100 Minuten (oder 2 DV-Bänder) insgesamt 280.- Franken, jede weitere Stunde derselben Produktion 50.- Franken*. Wünschen Sie ein anderes Format, oder haben Sie andere Fragen? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

1.5 TV und Film
Für TV-Sender oder für Filmprojekte bestehen spezielle Regelungen, bitte kontaktieren Sie uns diesbezüglich. (+41 (0) 76 337 59 99)

Rechtliches
Der Bericht und das Videomaterial dürfen nur für den Eigenbedarf verwendet werden und nicht an Dritte abgegeben oder verkauft werden. Eine andere Einbindung in eine Website als über den Embed-Code ist u.U. kostenpflichtig. Die Tarife werden im Einzelfall ausgehandelt.

Preise exkl. MwSt

* Pflichtfeld

Thurgauer Köpfe - arttv Dossier

Ittinger Museum
Thurgauer Köpfe
Ein Bankiersohn pflügt um

Kunstmuseum Thurgau
Thurgauer Köpfe
Frauen erobern die Kunst

Napoleonmuseum
Thurgauer Köpfe
Eine Kaiserin bringt Kohle

Naturmuseum Thurgau
Thurgauer Köpfe
Einzigartig vielfältig

Museum für Archäologie
Thurgauer Köpfe
Archäologie ohne Vergangenheit?

Historisches Museum Thurgau
Thurgauer Köpfe
Tot oder lebendig

Kulturnachrichten

  • Kunst

    Mit «Art o’clock» nie wieder eine Ausstellung verpassen!

  • Kunst

    145 kreative Statements aus den ersten Monaten mit Corona

  • Kunst

    Eine Galerie für zeitgenössische Schweizer Kunst.

  • Kunst

    Maja Wismer wird neue Leiterin Gegenwartskunst

  • Mit WettbewerbKunst

    Das Kunsthaus Zürich setzt Bauhaus, Dada, die Neue Sachlichkeit sowie Design- und ...

Unser eMagazin

CLICK 2020/05
CLICK 2020/04
CLICK 2020/03

arttv Partner

Schweizer Kunstverein

Wettbewerbe

4 Multipässe | Fantoche | 18. Int. Festival für Animationsfilm | Baden

3 Bücher | Was der Igel weiss | Roman | Peter Zimmermann

5x2 Kino-Tickets | Spielfilm | It Must Be Heaven

5x2 Tickets | Spielfilm | Sekuritas

5 Doppel-CDs | Musical | Tell!

5 Streaming-Gutscheine | Spielfilm | Wir Eltern

Kulturvermittlung unterstützen

Jetzt Mitglied werden