Player laden ...

Kunstmuseum Luzern | TURNER Das Meer und die Alpen

Publiziert am 09. Juli 2019

Atmosphäre pur, Sonnenlicht, Sturm, Katastrophen - und immer wieder die Rigi.

Der britische Maler William Turner bereiste die Schweiz auf der Suche nach spektakulären Motiven mehrfach. So auch Luzern, um hier das einmalige Zusammenspiel von Licht und Wetter, See und Bergen, zu studieren. Seine Eindrücke hielt er in Skizzen und leuchtenden Aquarellen fest. Die Beobachtung und Darstellung sowohl des Meeres als auch der Alpen waren für Turner zentral: Hier kumulieren Schönheit und Bedrohlichkeit der Natur direkt zum Sujet des Erhabenen, das für die Romantik essentiell ist.
Mehr lesen

200-Jahr-Jubiläum
Turners Begeisterung für die Schweiz war so gross, dass er sie zwischen 1802 und 1844 insgesamt sechsmal besuchte. Dabei musste er natürlich auch jedes Mal das Meer überqueren. In der Schweiz war er mit der Kutsche unterwegs und – so oft es ging – mit dem Schiff. Mit  «Turner Das Meer und die Alpen» feiert das Kunstmuseum Luzern 2019 das 200-Jahr-Jubiläum der Kunstgesellschaft Luzern, dem Trägerverein des Kunstmuseums Luzern. Denn der britische Maler war in jener Zeit in der Schweiz, als zu Beginn des 19. Jahrhunderts vor allem dank der Briten der Tourismus aufkam und die Zivilgesellschaft zahlreiche Vereinsgründungen initiierte, darunter auch die Kunstgesellschaft Luzern.

Superstar der Romantik
Joseph Mallord William Turner (1775-1851) gilt als der bedeutendste Maler Englands der Romantik und wurde schon zu Lebzeiten in seiner Heimat sehr berühmt. Allerdings wurde er auch heftig kritisiert, da sein atmosphärischer Stil althergebrachte Sehgewohnheiten hinterfragte. Die breitere europäische Kunstwelt erkannte seine Bedeutung erst gegen die Jahrhundertwende um 1900 im Impressionismus, mit dem Turner viel gemeinsam hatte. Die in Luzern ausgestellten Bilder von Turner stammen hauptsächlich von der renommierten Galerie Tate Britain in London, die die weltweit grösste Sammlung an Turnern-Bildern besitzt und seinen Nachlass verwaltet.

weniger lesen

TURNER Das Meer und die Alpen | Kunstmuseum Luzern | Kuratiert von Fanni Fetzer und Beat Wismer, mit David Blayney Brown, Tate | 6. Juli bis 13. Oktober 2019 |

Mitmachen und gewinnen

5x2 Eintritte | Ausstellung | Turner - Das Meer und die Alpen | Kunstmuseum Luzern

Ihre Daten

* Pflichtfeld

1.1 Videobericht als Web-Movie
Sie können unsere Videos kostenlos mittels Embed-Code in Ihre Website einbinden. Regelmässiges und mehrmaliges Einbinden von art-tv Videos in eine andere Website als art-tv.ch bedarf unserer Zustimmung.

1.2 Web-Video auf Datenträger
Sie können einen unserer Web-Videos für 35.- Franken plus 5.- Handling auf einer CD bestellen. Es gelten dieselben Bestimmungen wie unter Punkt 1.1.

1.3 Videobericht hochauflösend
Möchten Sie den Bericht in Kinoqualität besitzen oder diesen weiterverarbeiten? Gerne erstellen wir für Sie eine Daten-DVD im gewünschten Format (MPG/DV o.ä.) für Fr. 250.- Franken. Ohne weitere Angaben erhalten Sie den Trailer im Formt DV Pal.

1.4 Kopie des Rohmaterials
In begründeten Fällen können wir Ihnen das gesamte Rohmaterial im gewünschten Format zur Verfügung stellen. Eine digitale Kopie kostet 280.- Franken*. Ist das Originalmaterial noch auf Digitalkassetten gespeichert kostet das Kopieren der ersten 100 Minuten (oder 2 DV-Bänder) insgesamt 280.- Franken, jede weitere Stunde derselben Produktion 50.- Franken*. Wünschen Sie ein anderes Format, oder haben Sie andere Fragen? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

1.5 TV und Film
Für TV-Sender oder für Filmprojekte bestehen spezielle Regelungen, bitte kontaktieren Sie uns diesbezüglich. (+41 (0) 76 337 59 99)

Rechtliches
Der Bericht und das Videomaterial dürfen nur für den Eigenbedarf verwendet werden und nicht an Dritte abgegeben oder verkauft werden. Eine andere Einbindung in eine Website als über den Embed-Code ist u.U. kostenpflichtig. Die Tarife werden im Einzelfall ausgehandelt.

Preise exkl. MwSt

* Pflichtfeld

arttv Dossiers - Kunst

Haus für Kunst Uri

Vögele Kultur Zentrum

Kunst Musem Winterthur

Aargauer Kunsthaus

Kunstmuseum St.Gallen

Nidwaldner Museum

Kulturnachrichten

  • Kunst

    #Kinounterstützen | Ticket Aktion

    Tickets für acht Filme im Vorfreude-Vorverkauf bei der Aktion #Kinounterstützen

  • Kunst

    Zürcher Kunstgesellschaft | Anne Keller Dubach ist die neue Präsidentin

    Generalversammlung der Zürcher Kunstgesellschaft bringt Neuerungen

  • Kunst

    Schweizer Grand Prix Design 2021

  • Kunst

    Stadt Wil | Bick-Atelierstipendium

    Kulturschaffende aller Sparten mit Bezug zur Stadt Wil können sich für das Atelierstipendium bewerben.

  • Kunst

    Designprojekt | Ulmer Hocker

    Junge Designer*innen denken den legendären Ulmer Hocker von Max Bill neu

  • Kunst

    Kulturnacht Winterthur | 2021

    Ein vielfältiges Programm zum Schauen, Hören, Spüren, Staunen und Spielen – und zwar für Jung und Alt.

Unser eMagazin

CLICK 2021/stage/04
CLICK 2021/cinema/05
CLICK 2021/art/04

arttv Partner

Schweizer Kunstverein

Kulturvermittlung unterstützen

Jetzt Mitglied werden