Player laden ...

Robert Walser-Zentrum | Freiwilligenarbeit

Publiziert am 10. Juni 2013

Mit unermüdlichem Engagement ermöglichen die freiwilligen Mitarbeiter des Robert Walser-Zentrum Grosses. Viele Aufgaben wären ohne Freiwilligenarbeit nicht realisierbar.
Mehr lesen
Freiwilligenarbeit

Über ein Dutzend Helferinnen und Helfer
Im Robert Walser-Zentrum arbeitet ein Freiwilligenkreis, dem über ein Dutzend ehrenamtlich tätige Helferinnen und Helfer angehören. Die Freiwilligen begrüssen die Besucher, erteilen allgemeine Auskünfte, führen durch die Ausstellungen, betreuen die Bibliothek und betreiben den Bücher-Kiosk. Freiwillige sind auch im Rahmen der Text-Werkstatt tätig, welche die Textgrundlagen für die neue Berner Lese- und Studienausgabe der Werke Robert Walsers erarbeitet.

Ein breitgefächertes Engagement
Der Freiwilligenkreis wurde 2009 von Helen Stark-Towlson ins Leben gerufen und ist heute eine der tragenden Säulen des Robert Walser-Zentrums. Die Freiwilligen ermöglichen dem Robert Walser-Zentrum geregelte Öffnungszeiten und tragen durch ihr breitgefächertes Engagement, ihr grosses Beziehungsnetz, ihre Erfahrungen und ihr reiches Wissen viel zum lebendigen Betrieb des Zentrums bei.

Der Verein Innovage
Mit Rat und Tat unterstützt wird das Robert Walser-Zentrum in seiner Zusammenarbeit mit den Freiwilligen durch den Verein Innovage, Netzwerk Bern-Solothurn. Die Mitglieder entwickeln oder unterstützen zivilgesellschaftliche Initiativen und stellen ihr Erfahrungswissen öffentlichen und gemeinnützigen Institutionen und Organisationen unentgeltlich zur Verfügung.

weniger lesen

Freiwilligenarbeit | Robert Walser Zentrum Bern |

1.1 Videobericht als Web-Movie
Sie können unsere Videos kostenlos mittels Embed-Code in Ihre Website einbinden. Regelmässiges und mehrmaliges Einbinden von art-tv Videos in eine andere Website als art-tv.ch bedarf unserer Zustimmung.

1.2 Web-Video auf Datenträger
Sie können einen unserer Web-Videos für 35.- Franken plus 5.- Handling auf einer CD bestellen. Es gelten dieselben Bestimmungen wie unter Punkt 1.1.

1.3 Videobericht hochauflösend
Möchten Sie den Bericht in Kinoqualität besitzen oder diesen weiterverarbeiten? Gerne erstellen wir für Sie eine Daten-DVD im gewünschten Format (MPG/DV o.ä.) für Fr. 250.- Franken. Ohne weitere Angaben erhalten Sie den Trailer im Formt DV Pal.

1.4 Kopie des Rohmaterials
In begründeten Fällen können wir Ihnen das gesamte Rohmaterial im gewünschten Format zur Verfügung stellen. Eine digitale Kopie kostet 280.- Franken*. Ist das Originalmaterial noch auf Digitalkassetten gespeichert kostet das Kopieren der ersten 100 Minuten (oder 2 DV-Bänder) insgesamt 280.- Franken, jede weitere Stunde derselben Produktion 50.- Franken*. Wünschen Sie ein anderes Format, oder haben Sie andere Fragen? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

1.5 TV und Film
Für TV-Sender oder für Filmprojekte bestehen spezielle Regelungen, bitte kontaktieren Sie uns diesbezüglich. (+41 (0) 76 337 59 99)

Rechtliches
Der Bericht und das Videomaterial dürfen nur für den Eigenbedarf verwendet werden und nicht an Dritte abgegeben oder verkauft werden. Eine andere Einbindung in eine Website als über den Embed-Code ist u.U. kostenpflichtig. Die Tarife werden im Einzelfall ausgehandelt.

Preise exkl. MwSt

* Pflichtfeld

Kulturnachrichten

  • Literatur

    Gesucht wird: Burgschreiber 2021 | Stipendium für Autor*innen

    Laufenburg: Ausschreibung für die zweite Austragung ist erfolgt

Unser eMagazin

CLICK 2020/06
CLICK 2020/05
CLICK 2020/04

Wettbewerbe

5x2 Tickets | Spielfilm | Berlin Alexanderplatz

25x2 Eintritte | Ausstellung | Federn – wärmen, verführen, fliegen | Gewerbemuseum Winterthur

5 Streaming-Gutscheine | Spielfilm | Fruitval Station

55 Streaming-Gutscheine | Biopic | Judy

3 Bücher | Ein Leben für den Tanz | André Doutreval | Verlag rüffer&rub

3 Bücher | Der Held | Karl Rühmann | Verlag rüffer & rub

Kulturvermittlung unterstützen

Jetzt Mitglied werden