Player laden ...

8. Zuger Kulturgipfel | «Warum fördern wir Kultur?»

Publiziert am 03. Dezember 2019

Das Zuger Amt für Kultur lädt zum Podium ein und stellt die Grundsatzfrage: «Warum fördern wir Kultur?»

Auf dem Programm stehen drei Inputreferate von Patrizia Keller, Kuratorin und Stv. Leiterin Nidwaldner Museum, Hedy Graber, Leiterin Direktion Kultur und Soziales, Migros-Genossenschafts-Bund und Marco Rima, Schauspieler und Kabarettist. Der Kulturgipfel ist eine vom Amt für Kultur initiierte Veranstaltung mit dem Ziel, den Austausch der Kulturverantwortlichen aus Politik und Verwaltung, Kulturförderer und Institutionen des Kantons Zug zu fördern.
Mehr lesen

Begrüssung:

Stephan Schleiss
Landammann, Vorsteher Direktion für Bildung und Kultur

Inputreferate und Diskussion mit den Referenten:

Patrizia Keller
Kuratorin und Stv. Leiterin Nidwaldner Museum

Marco Rima
Schauspieler und Kabarettist

Hedy Graber
Leiterin Direktion Kultur und Soziales, Migros-Genossenschafts-Bund

Aldo Caviezel (Moderation)
Leiter Amt für Kultur

weniger lesen

«Warum fördern wir Kultur?» | 8. Zuger Kulturgipfel | Shedhalle | Hofstrasse 15 | 6300 Zug | 3. Dezember 2019 | 18.00 Uhr

1.1 Videobericht als Web-Movie
Sie können unsere Videos kostenlos mittels Embed-Code in Ihre Website einbinden. Regelmässiges und mehrmaliges Einbinden von art-tv Videos in eine andere Website als art-tv.ch bedarf unserer Zustimmung.

1.2 Web-Video auf Datenträger
Sie können einen unserer Web-Videos für 35.- Franken plus 5.- Handling auf einer CD bestellen. Es gelten dieselben Bestimmungen wie unter Punkt 1.1.

1.3 Videobericht hochauflösend
Möchten Sie den Bericht in Kinoqualität besitzen oder diesen weiterverarbeiten? Gerne erstellen wir für Sie eine Daten-DVD im gewünschten Format (MPG/DV o.ä.) für Fr. 250.- Franken. Ohne weitere Angaben erhalten Sie den Trailer im Formt DV Pal.

1.4 Kopie des Rohmaterials
In begründeten Fällen können wir Ihnen das gesamte Rohmaterial im gewünschten Format zur Verfügung stellen. Eine digitale Kopie kostet 280.- Franken*. Ist das Originalmaterial noch auf Digitalkassetten gespeichert kostet das Kopieren der ersten 100 Minuten (oder 2 DV-Bänder) insgesamt 280.- Franken, jede weitere Stunde derselben Produktion 50.- Franken*. Wünschen Sie ein anderes Format, oder haben Sie andere Fragen? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

1.5 TV und Film
Für TV-Sender oder für Filmprojekte bestehen spezielle Regelungen, bitte kontaktieren Sie uns diesbezüglich. (+41 (0) 76 337 59 99)

Rechtliches
Der Bericht und das Videomaterial dürfen nur für den Eigenbedarf verwendet werden und nicht an Dritte abgegeben oder verkauft werden. Eine andere Einbindung in eine Website als über den Embed-Code ist u.U. kostenpflichtig. Die Tarife werden im Einzelfall ausgehandelt.

Preise exkl. MwSt

* Pflichtfeld

Kulturnachrichten

  • Mehr

    Eine unabhängige Berichterstattung als Kulturvermittlerin

Unser eMagazin

CLICK 2020/05
CLICK 2020/04
CLICK 2020/03

Wettbewerbe

55 Streaming-Gutscheine | Biopic | Judy

5 Doppel-CDs | Musical | Tell!

3 Bücher | Was der Igel weiss | Roman | Peter Zimmermann

3 Bücher | Der Held | Karl Rühmann | Verlag rüffer & rub

5x2 Tickets | Spielfilm | Sekuritas

3 Bücher | Ein Leben für den Tanz | André Doutreval | Verlag rüffer&rub

Kulturvermittlung unterstützen

Jetzt Mitglied werden