Mehr/KulturgeschichteKulturpolitikWissenFestivalsProjekte

Spricht über das Sterben: Der Bündner Sänger Linard Bardill.
Spricht über das Sterben: Der Bündner Sänger Linard Bardill. |

Friedhof Forum Zürich | Wie ist es, wenn man stirbt?

Publiziert am 15. Juni 2018

Sind die «letzten Minuten» nur zum Fürchten oder haben sie auch andere Seiten?

Wer hierzu etwas zu sagen hat, kann nicht mehr reden. Und doch können wir etwas erfahren, nämlich von Personen, die dabei waren, als andere Menschen starben. Am 28. Juni läd das Friedhof Forum Stadt Zürich ein zu einem Austausch darüber, was an Sterbebetten wahrgenommen und empfunden wurde. Zu Gast sind Anette Schneider vom Kinderspital Basel und der Bündner Sänger Linard Bardill.

Kulturnachrichten

  • Mehr

    Die Kulturlandsgemeinde in Appenzell Ausserhoden ist einer der wichtigsten «kulturellen Think ...

  • Mehr

    ERBPROZENT KULTUR erhielt von namhaften Kunstschaffenden aus der Schweiz 40 Werke im Wert von über ...

Unser eMagazin

CLICK 2020/02
CLICK 2020/01
CLICK 2019/12

Wettbewerbe

5x2 Tickets | Spielfilm | The Perfect Candidate

4 Bücher | Paradies möcht ich nicht | Eric Bergkraut | Limmat Verlag

5 Streaming Gutscheine | Spielfilm | Le Milieu de l'Horizon

3 Bücher | René Burri - Explosion des Sehens | Verlag Scheidegger & Spiess

10 Streaming Gutscheine | Spielfilm | Mare | Andrea Štaka

3 CDs | Rachmaninoff in Lucerne | Luzerner Sinfonieorchester

Kulturvermittlung unterstützen

Jetzt Mitglied werden