Mehr/KulturgeschichteKulturpolitikWissenFestivalsProjekte

Player laden ...

Lausanne Underground Film & Music Festival LUFF

Publiziert am 18. Oktober 2008

Fünf Tage Underground in Lausanne: Das siebte Lausanne Underground Film & Music Festival LUFF überzeugte mit einem reichhaltigen und kreativen Programm. Mehr lesen
LUFF

Fünf Tage Underground in Lausanne: Das siebte Lausanne Underground Film & Music Festival LUFF überzeugte mit einem reichhaltigen und kreativen Programm.

Das LUFF vereint, einzigartig in der Festivalwelt, Musik und Kino. Inspiriert vom New York Underground Film Festival ermöglichen die Organisatoren dem Publikum eine Entdeckungsreise zu Filmemachern und Musikern ausserhalb des Mainstream. Es wird zwar auch Unterhaltung geboten, aber es wird auch provoziert.

Das diesjährige Kinoprogramm bewegte sich von Filmen über die Beat Generation bis hin zu Werken der Ikone der New Yorker Undergroundszene, Richard Kern. Zudem war dem japanischen Filmemacher und Poeten Shuji Terayama eine Retrospektive gewidmet. Abgerundet wurde das Programm mit einer Hommage an den Anfangs 2008 verstorbenen Vater des LSD, Albert Hoffmann.

Auch musikalisch gab es viel zu entdecken. Rund 20 Bands aus der ganzen Welt traten an den vier Konzertabenden auf. Die Palette reichte von der japanischen Band Corrupted über den kanadischen Performancekünstler Karl Lemieux bis hin zu Schweizer Künstlern wie Dave Philipps oder Sum of R.

weniger lesen

Das LUFF 2008 dauert vom 15. bis am 19. Oktober.

1.1 Videobericht als Web-Movie
Sie können unsere Videos kostenlos mittels Embed-Code in Ihre Website einbinden. Regelmässiges und mehrmaliges Einbinden von art-tv Videos in eine andere Website als art-tv.ch bedarf unserer Zustimmung.

1.2 Web-Video auf Datenträger
Sie können einen unserer Web-Videos für 35.- Franken plus 5.- Handling auf einer CD bestellen. Es gelten dieselben Bestimmungen wie unter Punkt 1.1.

1.3 Videobericht hochauflösend
Möchten Sie den Bericht in Kinoqualität besitzen oder diesen weiterverarbeiten? Gerne erstellen wir für Sie eine Daten-DVD im gewünschten Format (MPG/DV o.ä.) für Fr. 250.- Franken. Ohne weitere Angaben erhalten Sie den Trailer im Formt DV Pal.

1.4 Kopie des Rohmaterials
In begründeten Fällen können wir Ihnen das gesamte Rohmaterial im gewünschten Format zur Verfügung stellen. Eine digitale Kopie kostet 280.- Franken*. Ist das Originalmaterial noch auf Digitalkassetten gespeichert kostet das Kopieren der ersten 100 Minuten (oder 2 DV-Bänder) insgesamt 280.- Franken, jede weitere Stunde derselben Produktion 50.- Franken*. Wünschen Sie ein anderes Format, oder haben Sie andere Fragen? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

1.5 TV und Film
Für TV-Sender oder für Filmprojekte bestehen spezielle Regelungen, bitte kontaktieren Sie uns diesbezüglich. (+41 (0) 76 337 59 99)

Rechtliches
Der Bericht und das Videomaterial dürfen nur für den Eigenbedarf verwendet werden und nicht an Dritte abgegeben oder verkauft werden. Eine andere Einbindung in eine Website als über den Embed-Code ist u.U. kostenpflichtig. Die Tarife werden im Einzelfall ausgehandelt.

Preise exkl. MwSt

* Pflichtfeld

Kulturnachrichten

  • Mehr

    Jetzt noch anmelden zum erstes Kulturforum zum Thema Onlinekommunikation in Amriswil.

Unser eMagazin

CLICK 2020/01
CLICK 2019/12
CLICK 2019/11

Wettbewerbe

5x2 Tickets | Spielfilm | Mare

5x2 Tickets | Spielfilm | La vérité

5x2 Tickets | Ausstellungen | Otto Piene | Brigitte Kowanz | Museum Haus Konstruktiv | Zürich

5x2 Tickets | Dokumentarfilm | Degas: Leidenschaft für Perfektion

5x2 Tickets | Spielfilm | Moskau Einfach!

5x2 Eintritte | Ausstellung | Konstellation 10 - Nackte Tatsachen | Kunstmuseum Thurgau

Kulturvermittlung unterstützen

Jetzt Mitglied werden