Player laden ...

Migros-Kulturprozent-Classics | Tourneen

Publiziert am 21. Mai 2011

Klassische Musik ist ein Publikumsmagnet. Mit einer hervorragenden Auslastung erreichen die Migros-Kulturprozent-Classics ein Publikum weit über die Klassikkenner hinaus.
Mehr lesen
Migros-Kulturprozent-Classics PK

Von September 2011 bis Mai 2012 stehen sechs neue Tourneen durch die etablierten Konzertsäle der Schweiz an. Konzertstationen sind Basel, Bern, Genf, Luzern, St. Gallen und Zürich. Das Konzept mit namhaften internationalen Orchestern, herausragenden Solisten aus aller Welt und aus der Schweiz bewährt sich.

Mit bedeutenden Werken von Vivaldi über Mahler bis zu Schnyder erlebt ein breites Publikum quer durch die ganze Schweiz Klassik auf höchstem Niveau. Am Pult stehen berühmte Maestros wie Zubin Mehta, Daniele Gatti, David Zinman oder der Schweizer Dirigent Philippe Jordan. Engagiert sind weltbekannte Klangkörper wie das Orchestre National de France, das Philharmonia Orchestra London oder das Orchestra del Maggio Musicale Fiorentino.

Als Solisten treten grosse Namen auf, so zum Beispiel der Schweizer Oboist Heinz Holliger, der litauische Violinist Julian Rachlin oder die temperamentvolle Geigerin Sarah Chang. Traditionsgemäss steht neben den internationalen Grössen auch eine Auswahl der besten Schweizer Klassiktalente auf der Bühne. Zudem ergänzen zwei internationale Stars die Tourneen mit Konzerten im KKL Luzern. Anne-Sophie Mutter spielt als Solistin ein reines Mozart-Programm mit dem Kammerorchester Wien-Berlin, das sich aus den Solisten der weltberühmten Berliner und Wiener Philharmoniker zusammensetzt. Deep-Purple-Mitgründer Jon Lord, der fernab vom üblichen Crossover als Pionier der Verschmelzung von Klassik und Rockmusik gilt, verbindet den typischen Hammondorgelsound mit klassischen Klängen.

weniger lesen

1.1 Videobericht als Web-Movie
Sie können unsere Videos kostenlos mittels Embed-Code in Ihre Website einbinden. Regelmässiges und mehrmaliges Einbinden von art-tv Videos in eine andere Website als art-tv.ch bedarf unserer Zustimmung.

1.2 Web-Video auf Datenträger
Sie können einen unserer Web-Videos für 35.- Franken plus 5.- Handling auf einer CD bestellen. Es gelten dieselben Bestimmungen wie unter Punkt 1.1.

1.3 Videobericht hochauflösend
Möchten Sie den Bericht in Kinoqualität besitzen oder diesen weiterverarbeiten? Gerne erstellen wir für Sie eine Daten-DVD im gewünschten Format (MPG/DV o.ä.) für Fr. 250.- Franken. Ohne weitere Angaben erhalten Sie den Trailer im Formt DV Pal.

1.4 Kopie des Rohmaterials
In begründeten Fällen können wir Ihnen das gesamte Rohmaterial im gewünschten Format zur Verfügung stellen. Eine digitale Kopie kostet 280.- Franken*. Ist das Originalmaterial noch auf Digitalkassetten gespeichert kostet das Kopieren der ersten 100 Minuten (oder 2 DV-Bänder) insgesamt 280.- Franken, jede weitere Stunde derselben Produktion 50.- Franken*. Wünschen Sie ein anderes Format, oder haben Sie andere Fragen? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

1.5 TV und Film
Für TV-Sender oder für Filmprojekte bestehen spezielle Regelungen, bitte kontaktieren Sie uns diesbezüglich. (+41 (0) 76 337 59 99)

Rechtliches
Der Bericht und das Videomaterial dürfen nur für den Eigenbedarf verwendet werden und nicht an Dritte abgegeben oder verkauft werden. Eine andere Einbindung in eine Website als über den Embed-Code ist u.U. kostenpflichtig. Die Tarife werden im Einzelfall ausgehandelt.

Preise exkl. MwSt

* Pflichtfeld

Kulturnachrichten

  • Mehr

    Neues arttv Vorstandsmitglied | Silvio Gardoni

    Eine unabhängige Berichterstattung als Kulturvermittlerin

Unser eMagazin

CLICK 2020/06
CLICK 2020/05
CLICK 2020/04

Wettbewerbe

55 Streaming-Gutscheine | Biopic | Judy

3 Bücher | Ein Leben für den Tanz | André Doutreval | Verlag rüffer&rub

3 DVD's | Dok-Film | Architektur der Unendlichkeit

5x2 Tickets | Spielfilm | Alice et le maire

5x2 Kino-Tickets | Spielfilm | Mare

3 Bücher | Irrland | Margrit Sprecher

Kulturvermittlung unterstützen

Jetzt Mitglied werden