Player laden ...

Altdorfer Dezembertage | Rolf Sommer

Publiziert am 06. Dezember 2014

An den 15. Altdorfer Dezembertagen liess der Ururner Rolf Sommer im Theater Uri seine Lieder ins Weltall steigen. Ein wunderbares Heimspiel in einem Haus, das aus allen Nähten platzte.
Mehr lesen

Kultur-Adventskalender
Schon zum 15. Mal feiern die Altdorfer ihre Dezembertage, mit 43 Kulturereignissen in 31 Tagen, vom 19. November bis zum 20. Dezember. Sechs Kulturhäuser aus Altdorf – das Cinema Leuzinger, das Haus für Kunst Uri, das Haus der Volksmusik, die Kantonsbibliothek Uri Stiftung, das Kellertheater im Vogelsang und das Theater Uri – organisieren eigenständig ihr Programm und koordinieren es zu den Dezembertagen.

Sommer im Weltall
Rolf Sommer, ein Ururner, präsentiert einen Liederabend rund ums Thema Weltall mit Liedern und Texten, gesungen, gespielt und getänzelt mit viel Humor und Gefühl vor einem begeisterten Publikum, auf den Tag genau 13,8 Milliarden Jahre nach dem Urknall. Wie viele Sterne gibt es im Universum? Ist der Urknall ein kosmischer Fehler? Kann man mit Ausserirdischen telefonieren? Und was hat ein Gepäckband am Flughafen mit unserem Planetensystem zu tun? Gibt es ausserhalb des Weltalls einen Himmel? Und zu wem betet eigentlich der liebe Gott? All diesen und vielen anderen Fragen widmet der Künstler sein erstes eigenes Bühnenprogramm und singt dabei Lieder über die Liebe, das Leben und einen verlorenen Koffer. Begleitet wird Rolf Sommer von Ken Mallor am Klavier.

weniger lesen

Rolf Sommer | «Sommer im Weltall» | 2. und 3. Dezember 2014 im Theater Uri | 15. Altdorfer Dezembertage, 19.11.–20.12.2014

Weitere Vorstellung «Sommer im Weltall» am 07.02.2015 im Casinotheater Winterthur

Die Altdorfer Dezembertage dauern noch bis zum 20. Dezember 2014 und bieten ein vielfältiges Programm (siehe Link)

1.1 Videobericht als Web-Movie
Sie können unsere Videos kostenlos mittels Embed-Code in Ihre Website einbinden. Regelmässiges und mehrmaliges Einbinden von art-tv Videos in eine andere Website als art-tv.ch bedarf unserer Zustimmung.

1.2 Web-Video auf Datenträger
Sie können einen unserer Web-Videos für 35.- Franken plus 5.- Handling auf einer CD bestellen. Es gelten dieselben Bestimmungen wie unter Punkt 1.1.

1.3 Videobericht hochauflösend
Möchten Sie den Bericht in Kinoqualität besitzen oder diesen weiterverarbeiten? Gerne erstellen wir für Sie eine Daten-DVD im gewünschten Format (MPG/DV o.ä.) für Fr. 250.- Franken. Ohne weitere Angaben erhalten Sie den Trailer im Formt DV Pal.

1.4 Kopie des Rohmaterials
In begründeten Fällen können wir Ihnen das gesamte Rohmaterial im gewünschten Format zur Verfügung stellen. Eine digitale Kopie kostet 280.- Franken*. Ist das Originalmaterial noch auf Digitalkassetten gespeichert kostet das Kopieren der ersten 100 Minuten (oder 2 DV-Bänder) insgesamt 280.- Franken, jede weitere Stunde derselben Produktion 50.- Franken*. Wünschen Sie ein anderes Format, oder haben Sie andere Fragen? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

1.5 TV und Film
Für TV-Sender oder für Filmprojekte bestehen spezielle Regelungen, bitte kontaktieren Sie uns diesbezüglich. (+41 (0) 76 337 59 99)

Rechtliches
Der Bericht und das Videomaterial dürfen nur für den Eigenbedarf verwendet werden und nicht an Dritte abgegeben oder verkauft werden. Eine andere Einbindung in eine Website als über den Embed-Code ist u.U. kostenpflichtig. Die Tarife werden im Einzelfall ausgehandelt.

Preise exkl. MwSt

* Pflichtfeld

Kulturnachrichten

  • Musik

    Luzerner Sinfonieorchester | Saisonprogramm 2021/22

    Vorfreude auf ein neues Klavierfestival und die Weltpremiere des Sinfonie-Films «Schostakowitsch ...

Unser eMagazin

CLICK 2021/stage/05
CLICK 2021/cinema/07
CLICK 2021/art/04

arttv Partner

Fondation SUISA

J.S. Bach-Stiftung

Kulturvermittlung unterstützen

Jetzt Mitglied werden