Blue Balls Festival Luzern | Musik- und Kunst-Happening

Publiziert am 04. Juli 2014

Das Luzerner Blue Balls Festival hat sich in den letzten 22 Jahren zu einem der grössten Musik- und Kunst-Festivals der Schweiz entwickelt: Pop-, Blues-, Rock-, Soul-, Funk- und World-Konzerte treffen auf Fotografie, Kunst, Video und Talks.
Mehr lesen

19jährige Schottin im Zentrum des Festivals
Das Blue Balls ist das Festival der Entdeckungen, denn es rückt jedes Jahr einen vielversprechenden Newcomer ins Rampenlicht, der zum ersten Mal in der Schweiz auftritt und soeben sein Debut-Album veröffenlicht hat. 2014 gehört dieser Auftritt der Schottin Nina Nesbitt. Sie ist erst 19 Jahre alt, doch gilt sie in London bereits als grosse Singer/Songwriter-Hoffnung. Ebenfalls im Programm sind up-and-coming Acts wie Rita Ora, Passenger, Valerie June, Agnes Obel, John Smith, Sivu, Jamie Woon oder Chlöe Howl.

Spannende Acts
Auch auf den Open-Air Bühnen rund um das Seebecken warten spannende Acts darauf, entdeckt zu werden: So spielen auf der KKL-Plaza Singer/Songwriter aus vier Kontinenten, vor der KKLSeebar junge Schweizer Jazzstudenten und auf der Pavillon-Bühne Geheimtipps und Kritikerlieblinge. Mit Julia Holter, Allen Stone, The Mispers, Blues Pills, Hudson Taylor oder Howlin Rain spielen hier Acts, welche zum Teil an anderen Festivals auf viel grösseren Bühnen stehen und denen eine grosse Zukunft vorhergesagt wird. Dazu kommen mit Oy, Glanton Gang, The Animen oder Velvet Two Stripes tolle, frische Schweizer Bands.

Carte Blanche für die «Söhne Mannheims»
Eine besondere Entdeckung verspricht das Finale des Blue Balls Festivals zu werden: Die «Söhne Mannheims» haben eine Carte Blanche erhalten. Sie präsentieren eine dreistündige Show mit Gästen. Dieses Konzert wird von Radio SRF 3 live ausgestrahlt.

Das Blue Balls Festival hat sich in den letzten 22 Jahren zu einem der grössten und renommiertesten Musik- und Kunst-Festivals der Schweiz entwickelt: An den 9 Festivaltagen werden rund 100’000 Gäste erwartet, zu rund 120 Events: Konzerte treffen auf Fotografie, Kunst, Film und Talks – eingebettet in die einmalige Landschaft rund um das Luzerner Seebecken, in einzigartiger Atmosphäre zwischen dem KKL mit seiner hervorragenden Akustik, der Pavillon Open-Air-Bühne und den Late-Night-Shows im Hotel Schweizerhof.

weniger lesen

Blue Balls Festival | 18. bis 26. Juli 2014 | im Luzerner Seebecken: KKL, Pavillon und Schweizerhof

arttv Dossiers - Musik

FONDATION SUISA

Unser eMagazin

CLICK 2022/stage/02
CLICK 2022/cinema/06
CLICK 2022/art/02

arttv Partner

Fondation SUISA

J.S. Bach-Stiftung

Kulturvermittlung unterstützen

Jetzt Mitglied werden