Kaufleuten Zürich | Tomatito | Flamenco

Publiziert am 02. September 2014

Tomatito gehört zu den ganz Grossen der Flamcenco-Szene: Der Spanier wurde als Gitarrist der Flamenco-Legende Camarón de la Isla bekannt, der ihn schon im zarten Alter von 14 Jahren auf Welttournee mitgenommen hatte. Lesen Sie die art-tv Konzertkritik.
Mehr lesen

art-tv Konzertkritik
Wer das Konzert von José Fernández Torres alias Tomatito im ausverkauften Kaufleuten erleben durfte, darf sich glücklich schätzen. Die Flamenco-Legende spielte im Kaufleuten in Zürich den einzigen Gig in der Schweiz und bot dem begeisterten Publikum zwei Stunden geistreiche Virtuosität an der klassischen Flamencogitarre, mit den für Tomatito üblichen harmonischen Exkursen in Gebiete des Latin und Jazz. Der kürzlich verstorbene Paco de Lucía, der noch auf Tomatitos akuteller CD «Soy Flamenco» zu hören ist, war omnipräsent, so wie auch Camarón de la Isla stets im Geiste dabei ist, wenn Tomatito auftritt. Begleitet von seinem Sohn José Israel Fernández und El Cristi (Gitarren), seiner Tochter Mari Angeles Fernández, Kiki Cortiñas (Gesang) und El Moy (Percussion) und der begnadeten Flamencotänzerin Paloma Fantova bot Tomatito ein würdevolles Konzert, das beim Publikum noch lange nachhallen wird. – Regina Claus

Neue CD mit Paco de Lucía
«Soy Flamenco» heisst das neue Album des spanischen Flamenco-Gitarristen Tomatito, auf dem sogar der kürzlich viel zu früh verstorbene Paco De Lucía als Gast mitwirkte. Einmal mehr spielt sich Tomatito mit atemberaubender Fingerfertigkeit durch alle Spielarten des Flamenco, von Bulerías, Soleares, Tangos, Rondeñas, Seguiriyas bis hin zu Rumbas. Wie Paco de Lucía ist auch Tomatito ein Verfechter des «Flamenco nuevo», jener Strömung also, die Einflüsse aus Latin, Brasil, Blues und Rock aufgriff und so dem Flamenco seit den achtziger Jahren zu neuem Schwung verholfen hat.

Bekannt aus Carlos Sauras Kultfilm
Tomatito wurde als Gitarrist der Flamenco-Legende Camarón de la Isla bekannt, der ihn schon im zarten Alter von 14 Jahren auf Welttournee mitgenommen hatte. Auch in Filmen trat er auf, unter anderem in Carlos Sauras «Flamenco». Im Kaufleutensaal ist Tomatito mit seiner neuen Band zu hören, der auch die umwerfende Tänzerin Paloma Fantova und zwei Vokalisten angehören.

weniger lesen

Das Konzert von Tomatito fand am Mittwoch, 22.10.2014 im Kaufleuten Zürich statt.

arttv Dossiers - Musik

FONDATION SUISA

Unser eMagazin

CLICK 2022/stage/02
CLICK 2022/cinema/06
CLICK 2022/art/02

arttv Partner

J.S. Bach-Stiftung

Fondation SUISA

Kulturvermittlung unterstützen

Jetzt Mitglied werden