Seit ihrer Kindheit musizieren die vier Brüder miteinander, es ist ihnen ein schier physisches Bedürfnis, ihre Musik miteinander zu zelebrieren.

Moods Zürich | 77 Bombay Street | Accoustic Tour 2020

Publiziert am 23. Oktober 2019

Ohne Schnickschnack und so nah beim Publikum wie möglich.

Die unbändige Lust daran, selbst in widrigsten Umständen für gute Stimmung zu sorgen und sich die ungeteilte Aufmerksamkeit der Zuschauenden zu erspielen – das haben die vier Basler Brüder, die hinter «77 Bombay Street» stehen, über Jahre hinweg gelernt.
Mehr lesen
Bombay Street

Ein Jahr voller Live-Shows
Die vier Brüder Matt (* 1982), Joe (* 1984), Esra (* 1986) und Simri-Ramon Buchli (* 1990) wuchsen in einer neunköpfigen Familie in Basel auf. Schon als Kinder spielten sie in Spitälern, Altersheimen und an privaten Anlässen. 2001 zog die Familie nach Australien, genauer an die «77 Bombay Street» in Adelaide. Seit ihrer Kindheit musizieren die vier Brüder gemeinsam, es ist ihnen ein schier physisches Bedürfnis, ihre Musik miteinander zu zelebrieren. Für vier betrunkene Zuschauer in einem rauchigen Pub am anderen Ende der Schweiz geben sie genau so viel ‹Guzzi› wie für die 200’000 Zuschauenden, die im Vatikan auf sie warteten. Das sind die Erfahrungen, die «77 Bombay Street» zu dem gemacht haben, was sie heute sind: Eine der besten Live Bands der Schweiz. Nach der beinahe zweijährigen Unterbrechung brennen sie nun darauf, ihr Publikum erneut zum Mitsingen und tanzen zu animieren und bis in die hintersten Reihen für strahlende Gesichter zu sorgen. «77 Bombay Street» gehen in ihrer pursten Form auf Tour, akustisch, ohne Schnickschnack und so nah beim Publikum wie möglich.

weniger lesen

«77 Bombay Street – Acoustic Tour 2020» | Moods im Schiffbau | 6. Februar 2020 | 20.30 Uhr

Kulturnachrichten

  • Musik

    Helga Karen, Thomas Hong Yiu Lai und Aurélien Gignoux erhalten den «Fritz-Gerber-Award 2020»

  • Musik

    Die Festspiele Zürich finden 2020 im Internet statt.

  • Musik

    Der BRIT Awards Abräumer Lewis Capaldi kommt nach Zürich!

  • Musik

    Das erste grössere Festival nach der Coronas-Krise.

  • Musik

    Grosses Repertoire zum Abschied von James Gaffigan.

Unser eMagazin

CLICK 2020/05
CLICK 2020/04
CLICK 2020/03

arttv Partner

J.S. Bach-Stiftung

Fondation SUISA

Wettbewerbe

5x2 Kino-Tickets | Spielfilm | It Must Be Heaven

4 Multipässe | Fantoche | 18. Int. Festival für Animationsfilm | Baden

3 DVD's | Dok-Film | Architektur der Unendlichkeit

5x2 Tickets | Spielfilm | Sekuritas

5 Streaming-Gutscheine | Spielfilm | Fruitval Station

3 Bücher | Ein Leben für den Tanz | André Doutreval | Verlag rüffer&rub

Kulturvermittlung unterstützen

Jetzt Mitglied werden