Player laden ...

No Reduce I Jazz Festival Willisau

Publiziert am 29. August 2012

No Reduce lässt in Willisau den Vibe der Jazzmetropole New York aufblitzen. Am Jazz Festival Willisau war Plattentaufe.
Mehr lesen

In Brooklyn pulsiert das Herz des Jazz
Was für Muslime die Pilgerfahrt nach Mekka, ist für Jazzer der Aufenthalt in New York: ein Höhepunkt und Einschnitt im Leben manches Musikers. Im Stadtteil Brooklyn pulsiert das Herz des Jazz. In den vielen kleinen Clubs jenseits des East River lebt und erneuert sich die Musik ständig. Genau dorthin hat es die drei Schweizer Raffaele Bossard, Christoph Irniger und Dave Gisler gezogen. Sie haben es allerdings nicht beim Ferienreisli belassen, sondern zusammen mit dem Drummer Nasheet Waits eine Band ins Leben gerufen und ein Album eingespielt.

Erstes Album
Auf «Jaywalkin’» reflektiert die Band ihre Erfahrungen in New York: Die Euphorie angesichts des Wolkenkratzer-Himmels, die existentielle Niedergeschlagenheit, die einen in verregneten Strassenschluchten jäh erfasst – alles ist hörbar auf diesem explosiven Album. No Reduce bringt den Sound der Metropole ins beschauliche Willisau.

weniger lesen

No Reduce I Jaywalkin I Raffaele Bossard – b, Christoph Irniger – ts, Dave Gisler – g, Nasheet Waits – d I Die Plattentaufe fand am Jazz Festival Willisau am 23.8.2012 statt.

1.1 Videobericht als Web-Movie
Sie können unsere Videos kostenlos mittels Embed-Code in Ihre Website einbinden. Regelmässiges und mehrmaliges Einbinden von art-tv Videos in eine andere Website als art-tv.ch bedarf unserer Zustimmung.

1.2 Web-Video auf Datenträger
Sie können einen unserer Web-Videos für 35.- Franken plus 5.- Handling auf einer CD bestellen. Es gelten dieselben Bestimmungen wie unter Punkt 1.1.

1.3 Videobericht hochauflösend
Möchten Sie den Bericht in Kinoqualität besitzen oder diesen weiterverarbeiten? Gerne erstellen wir für Sie eine Daten-DVD im gewünschten Format (MPG/DV o.ä.) für Fr. 250.- Franken. Ohne weitere Angaben erhalten Sie den Trailer im Formt DV Pal.

1.4 Kopie des Rohmaterials
In begründeten Fällen können wir Ihnen das gesamte Rohmaterial im gewünschten Format zur Verfügung stellen. Eine digitale Kopie kostet 280.- Franken*. Ist das Originalmaterial noch auf Digitalkassetten gespeichert kostet das Kopieren der ersten 100 Minuten (oder 2 DV-Bänder) insgesamt 280.- Franken, jede weitere Stunde derselben Produktion 50.- Franken*. Wünschen Sie ein anderes Format, oder haben Sie andere Fragen? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

1.5 TV und Film
Für TV-Sender oder für Filmprojekte bestehen spezielle Regelungen, bitte kontaktieren Sie uns diesbezüglich. (+41 (0) 76 337 59 99)

Rechtliches
Der Bericht und das Videomaterial dürfen nur für den Eigenbedarf verwendet werden und nicht an Dritte abgegeben oder verkauft werden. Eine andere Einbindung in eine Website als über den Embed-Code ist u.U. kostenpflichtig. Die Tarife werden im Einzelfall ausgehandelt.

Preise exkl. MwSt

* Pflichtfeld

arttv Dossiers - Musik

FONDATION SUISA

Unser eMagazin

CLICK 2022/stage/01
CLICK 2022/cinema/04
CLICK 2022/art/01

arttv Partner

Fondation SUISA

J.S. Bach-Stiftung

Kulturvermittlung unterstützen

Jetzt Mitglied werden