Pedestrians | Festival- & Clubtour | Musik aus Baden

Publiziert am 30. Mai 2017

Mit ihrem einzigartigen Musikstil, einer ausgeklügelten Sound-Mischung aus Reggae, Ska und Pop-Lateinischen Rhythmen erobert die Band Pedestrians aus Baden (AG) diesen Sommer 15 Schweizer Festivalbühnen. Das darf auch gerne mal barfuss sein.

Pedestrians Festival- und Clubtour 2017:

FESTIVALS
10.06. OA Wollishofen | Zürich
17.06. Chräen Openair | Neftenbach
24.06. Quellrock | Bad Ragaz
13.07. Gurtenfestival | Bern
14.07. Montreux Jazz | Montreux
15.07. Lakesplash Festival | Twann
21.07. Over het IJ Festival | Amsterdam (NL)
23.07. Picknick Festival | Leiden (NL)
05.08. Sommernachtsfest | Romanshorn
11.08. Fäscht i de Marktgasse | Bremgarten
12.08. Thunfest | Thun
13.08. Musikfestwochen | Winterthur
19.08. Badenfahrt | Baden
25.08. Musig in der Altstadt | Aarau
26.08. Rampe Openair | Hausen am Albis

CLUBSHOWS
20.10. Kofmehl | Solothurn
21.10. TapTab | Schaffhausen
27.10. Kiff | Aarau
08.11. Rössli | Bern
17.11. Gare De Lion | Wil
24.11. Werk 21 | Zürich

Eigenständiger Sound
Auf die energiegeladenen und tanzbaren Shows unter freiem Himmel folgt im Herbst ihre eigene Clubtour durch die Schweiz. Mit ihrem kreativen Songwriting, den Live-Qualitäten und der bemerkenswerten Stimme von Sänger Mike, begeistern Pedestrians sowohl Kritiker als auch Publikum und haben bereits einige Contests für sich entschieden. An der M4Music Demotape Clinic 2015 holten sich die fünf Jungs in der Kategorie «Urban» den Sieg und gewannen im gleichen Jahr den bedeutendsten und grössten Bandcontest «MyCokeMusic Soundcheck». Die Band tourte im Anschluss durch die Schweiz und Europa und bereitete sich mit Pablo Nouvelle auf die Albumaufnahmen vor. Im Studio in London haben sie sich dann für ihre aktuelle EP «What’s The Difference» so richtig ausgetobt: Da sind mal dicke Reggae-Beats, dann spielt sich kraftvoller Ska hinein in dunkle Melancholie, die sich hochdreht zu reiner Tanzbarkeit. Die EP schaffte den Einstieg auf Platz 15 der Schweizer Albumcharts.

Die junge Badener Band mit dem Barfuss-Sänger ist schon jetzt ein wichtiger Bestandteil der nationalen Reggae-Szene und wird sich mit ihrem eigenständigen und überzeugenden Sound schon bald in der Schweizer Musiklandschaft durchsetzen.

Das könnte Sie auch interessieren

Klassik | Jazz, Festivals

Engelberger Kammermusikfestival | «Zwischentöne»

Sieben Konzerte mit internationalen Stars im einzigartigen Barocksaal des Klosters Engelberg.
Mehr
Klassik | Jazz

Eröffnungsfest | Tonhalle Maag

Am 30. September 2017 lädt das Tonhalle Orchester Zürich zum Fest für alle in sein neues, temporäres Zuhause ein.
Mehr
Klassik | Jazz, Musical | Oper | Tanz, Pop | Volk, Festivals

Teatro Di Capua | Piccolo Musikfestival

Urbane Kultur im ländlichen Embrach - im lauschigen Theatro Di Capua erklingt Musik mit Schwerpunkt Tango.
Mehr
Film-Szene, Musik-Szene, Fondation SUISA

Fondation SUISA | Musikerportrait Ephrem Lüchinger

«Diese Musik ist entstanden indem ich mir keine Grenzen gesetzt habe. Ich wollte einfach wie ein Kind im Sandkasten spielen»
Mehr
Kunst | Fotografie, Musical | Oper | Tanz, Pop | Volk, Musik-Szene

Musikalisches Kunstwerk Live | Livia Rita «Rewild»

Jeden Monat veröffentlicht die wilde Toggenburg-Londonerin Livia Rita eine Single mit Musikvideo, bis 2018 ihr Debutalbum «Rewild» erscheint.
Mehr
Klassik | Jazz, Pop | Volk, Festivals

Alpentöne 2017 | Internationales Musikfestival

Musik aus allen Ländern des Alpenbogens, das ist Alpentöne. Hier werden alpine Klangvorstellungen zu Sounds der Gegenwart, zu Begegnungen und Festen.
Mehr

Unser eMagazin

Das erste multimediale Kulturmagazin der Schweiz.

Alle Ausgaben

arttv Club

Jetzt Mitglied werden und kostenlos profitieren!

Mehr

Wettbewerbe

Mitmachen und gewinnen!

Mehr

Pinnwand

Dokumentarfilm | Trading Paradise

Mehr

Spielfilm | Rodin

Mehr

Spielfilm | Jugend ohne Gott

Mehr

Kanal K | 30 Jahre - Jubelfest

Mehr

Skandal-Spielfilm | «Rester vertical»

Mehr

100 Jahre Kunstfreunde Zürich | Neue Leitung, neue Werke

Mehr