Schweizer Musikpreis | Albin Brun

Publiziert am 02. Juni 2017

Vom Klangkünstler bis zum Mundharmonikaspieler: Das Bundesamt für Kultur hat 15 Musikschaffende aus unterschiedlichen Musiksparten mit dem Schweizer Musikpreis 2017 ausgezeichnet - unter ihnen Albin Brun (unser Video).

Schweizer Grand Prix Musik | Preisverleihung | Kaserne Basel im Rahmen der Biennale für neue Musik und Architektur «ZeitRäume Basel» | 22. September 2017.

Weitere Links

Albin Brun | Die Künstlerhomepage

Albin Brun – eine Schlüsselfigur
15 Musikerinnen und Musiker aus allen Landesteilen und Musiksparten werden jedes Jahr mit dem «Schweizer Musikpreis» ausgezeichnet: Dies bedeutet zum einen ein Preisgeld von 25’000 Franken, zum anderen befinden sie sich damit automatisch im Rennen um den «Schweizer Grand Prix Musik». Zu diesen 15 Musikern gehört dieses Jahr der Luzerner Multiinstrumentalist Albin Brun, geboren 1959 in Luzern. «Albin Brun ist eine Schlüsselfigur der Szene zwischen Jazz und neuer Volksmusik», so begründet das BAK seinen Entscheid. «Nach Anfängen im Folk entwickelte er mit Instrumenten wie Saxofon oder Schwyzerörgeli eine atmosphärisch dichte, durchlässige Musiksprache, die von nachhaltiger Auseinandersetzung mit eigener Tradition und anderen Kulturen zeugt.» Albin Brun ist vielfältig produktiv mit Bands wie dem «Albin Brun Alpin Ensemble», aber auch in Duos, wie etwa mit Patricia Draeger, mit Film- und Theatermusiken für Tim Krohn & Co., ebenfalls ist Brun Gastdozent an der Hochschule Luzern.

Innovatives schweizerisches Musikschaffen
Ziel des Schweizer Musikpreises ist, herausragendes und innovatives schweizerisches Musikschaffen zu würdigen und ins Licht der Öffentlichkeit zu rücken. Von Jazz über zeitgenössische Musik, Chanson und klassische Musik bis hin zu Film-, Volks- und Improvisationsmusik – der Schweizer Musikpreis 2017 widerspiegelt das vielfältige Spektrum des Musikschaffens in der Schweiz. Die 14 weiteren Trägerinnen und Träger des Schweizer Musikpreises 2017 sind: Pascal Auberson (Lausanne) | Andres Bosshard (Zürich) | Christophe Calpini (Longirod) | Elina Duni (Zürich) | Vera Kappeler (Haldenstein) | Jürg Kienberger (Winterthur & St.Louis) | Patricia Kopatchinskaja (Bern) | Grégoire Maret (New York) | Jojo Mayer (New York) | Peter Scherer (Zürich) | Endo Anaconda (Fankhaus-Trub) | Töbi Tobler (Wittenbach) | Helena Winkelman (Basel) | Jürg Wyttenbach (Basel).

Das könnte Sie auch interessieren

Klassik | Jazz, Pop | Volk, Festivals

Blue Balls Festival Luzern | Beverley Knight & CoMit Wettbewerb

Wer Tina Turner oder Chaka Chan liebt, wird von Beverley Knights Show am Blue Balls Festival 18 begeistert sein.
Mehr
Klassik | Jazz

Symphonisches Blasorchester Kreuzlingen | Symphonia Classic 2018

Das Symphonische Blasorchester Kreuzlingen ist das vielleicht professionellste Amateurblasorchester der Schweiz.
Mehr
Musik-Szene, Festivals

Schlossmediale Werdenberg | Festival für alte Musik

Die Schlossmediale Werdenberg fand inzwischen schon zum siebten Mal und verwandelte das Schloss in ein Zentrum für Musik und Kunst.
Mehr
Pop | Volk

Gonzo Club Zürich | The Mystery Lights

Bodenständiger Garagenrock lässt die Langstrasse erzittern und die Herzen schmelzen.
Mehr
Musical | Oper | Tanz

Opernhaus Zürich | La forza del destino

«Mit unerbittlicher Notwendigkeit in die Katastrophe» Bestimmen wir selbst über unser Leben, oder wird es vom Spiel des blinden Zufalls gelenkt?
Mehr
Klassik | Jazz, Pop | Volk, Festivals

Sonnenberg Kriens | 13. B-Sides Festival

Ein Kleinod des Schweizer Festivalsommers auf dem Sonnenberg bei Kriens verspricht tolle Indie-Bands in wunderschöner Natur für die ganze Familie.
Mehr
Musik-Szene

KIFF Aarau | BandX Nordwest

Das Finale des BandX Nordwest im KIFF Aarau.
Mehr
Festivals

Eisenwerk Frauenfeld | Stimmsaiten | Kulturbühne 2018

Das Ostschweizer Improvisationsensemble Stimmsaiten macht Halt am Kulturbühne-Festival 2018.
Mehr
Klassik | Jazz, Pop | Volk, Musik-Szene

Zwischen Jazz und Weltmusik | Stanser Musiktage 2018

Ihre Musik klingt wie Folk, lässt sich aber nicht verorten: Die Formation Širom aus Slowenien war an den Stanser Musiktagen zu entdecken.
Mehr
Pop | Volk

Plaza Zürich | Lany

«Lany» begeistern mit federleichtem Electro-Pop, der auch Indie-Fans auf die Tanzfläche zieht. Im Juni sind sie im Plaza in Zürich zu sehen.
Mehr
Klassik | Jazz

Migros Kulturprozent Classics | Backstage

Nahe an grossen Orchestern, Solisten und Entdeckungen.
Mehr
Musik-Szene, Fondation SUISA

Fondation SUISA | Musiker*innenportrait Joana Aderi

«Ich bin ein Mensch mit dunklen und schrägen Seiten.» Joana Aderi möchte auf der Bühne nicht nur gefallen.
Mehr
Musik-Szene, Fondation SUISA

Fondation SUISA | Musikerportrait Julian Lehmann

«Die Violine ist in meiner Musik die Leadsängerin.» Julian Lehmann vereint die Energie und Wucht von Heavy Metal mit klassischen Instrumenten.
Mehr

Pfarrkirche St. Peter und Paul in Stans | Hauptorganistin Judith Gander-Brem

Mit ihren Orgelmatinéen begeistert Judith Gander-Brem das Publikum in Stans. Die Pfarreikirche wird zum überregionalen Konzertsaal.
Mehr
Pop | Volk, Musik-Szene, Fondation SUISA

Fondation SUISA | Musikerportrait Manuel Moreno

Im Appenzell daheim, aber in der Welt zuhause. arttv.ch trifft den Techno-DJ und Produzenten Manuel Moreno.
Mehr
Klassik | Jazz

Musikkollegium Winterthur | Midi Musical

Melodien und Musse über Mittag im Foyer.
Mehr
Musik-Szene, Fondation SUISA

Fondation SUISA | Musiker*innenportrait Sylwia Zytynska

Sie ist seit über dreissig Jahren in der Basler Musikszene aktiv. Doch noch wichtiger als selbst Musik zu machen, ist für Sylwia Zytynska das Zuhören.
Mehr
Musik-Szene, Fondation SUISA

Fondation SUISA | Musikerportrait Martina Berther aka Frida Stroom

Klar und direkt muss es sein. Martina Berther ist die Noise-Laborantin unter den jungen Schweizer Musiker*innen!
Mehr
Pop | Volk, Musik-Szene, Fondation SUISA

Fondation SUISA | Musikerportrait Feather & Stone

Eine erfrischende Mischung aus Folk, Blues und irischer Musik, die wesentlich älter klingt, als die drei jungen Bandmitglieder vermuten lassen.
Mehr
Klassik | Jazz, Musik-Szene, Fondation SUISA

Fondation SUISA | Musikerportrait Luzia von Wyl

Das Luzia von Wyl Ensemble verbindet klassische Instrumente, moderne Rhythmen und nichtwestliche Einflüsse zu hochaktuellem Jazz.
Mehr
Klassik | Jazz, Musik-Szene, Festivals

Festival Strings Lucerne | Martin Grubinger | Perkussion-Feuerwerk

Die neue Saison der Festival Strings Lucerne beginnt gleich mit einem Paukenschlag im wahrsten Sinne des Wortes.
Mehr
Klassik | Jazz, Festivals

Konzertreihe Marina Korendfeld | Besuch bei einer Macherin

Marina Korendfeld bringt mit ihrer Konzertreihe seit über 20 Jahren sowohl hoffnungsvolle Talente, als auch etablierte Musiker in den Raum Baden.
Mehr
Klassik | Jazz, Musical | Oper | Tanz, Pop | Volk, Festivals

Teatro Di Capua | Piccolo Musikfestival

Urbane Kultur im ländlichen Embrach - im lauschigen Theatro Di Capua erklingt Musik mit Schwerpunkt Tango.
Mehr
Film-Szene, Musik-Szene, Fondation SUISA

Fondation SUISA | Musikerportrait Ephrem Lüchinger

«Diese Musik ist entstanden indem ich mir keine Grenzen gesetzt habe. Ich wollte einfach wie ein Kind im Sandkasten spielen»
Mehr
Kulturgeschichte, Klassik | Jazz, Film-Szene, Pop | Volk, Festivals, Fondation SUISA

Balz Bachmann | Filmmusikpreis der FONDATION SUISA

Grosse Ehre für den Zürcher Komponisten.
Mehr
Klassik | Jazz

Osterfestival Andermatt 2016 I Galaeröffnung

Neben Bach und Mozart prägte das zeitgenössische Werk zur NEAT-Eröffnung des Schweizer Komponisten Luigi ...
Mehr

Unser eMagazin

Das erste multimediale Kulturmagazin der Schweiz.

Alle Ausgaben

Pinnwand

Festival | Sommerklänge 2018

Mehr

Pfarrkirche Sarnen | Flüeli-Kapelle | Kurt Sigrist | ...

Mehr

Friedhof Forum Zürich | Wie ist es, wenn man stirbt?

Mehr

Naturama Aargau | «Doppelmörderin» Jenny kehrt zurück

Mehr

tanz&kunst königsfelden | kopfüber

Mehr

Kunsthaus Zug | Die Sammlung zur Sammlung

Mehr

Mitglied werden

» Gratis Events
» Willkommensgeschenk

Mehr

Wettbewerbe

Mitmachen und gewinnen!

Mehr