Der «Teufelsgeiger» Nigel Kennedy liebt es, herrschende Konventionen zu durchbrechen. Hier bei einem Konzert mit dem Deutsches Kammerorchester Berlin.

St. Moritz | Festival da Jazz 2018

Publiziert am 26. Juni 2018

Wir alle singen unter der Dusche — Nigel Kennedy aber greift im Bad zur Violine…
Einen ganzen Monat lang wird St. Moritz von etlichen Grössen aus dem Dunstkreis des Jazz beehrt und unterhalten: von Norah Jones, Jan Garbarek, Nigel Kennedy, Ludovico Einaudi, Helge Schneider und anderen mehr. Im intimen Club-Rahmen für die Festivalgäste, aber auch in zahlreichen kostenlosen Konzerten für das breite Publikum — und sogar mit einem Konzert im Hallenbad.

Festival da Jazz St. Moritz | 5. Juli bis 5. August 2018

Intime Atmosphäre im Dracula-Club
«Näher ran an die grossen Stars kommen Sie höchstens, wenn Sie mit ihnen in der Band spielen», wirbt das St. Moritzer Festival da Jazz für sich. Der Satz ist mehr als bloss ein cleverer Slogan: Herz des Festivals bildet nämlich der 150 Menschen fassende Dracula Club, in dem auch dieses Jahr mehrere Stars der Jazz-Szene auftreten. Norah Jones, die sanfte Singer-Songwriterin beispielsweise, die die luftigen Jazz-Balladen zurück in die Pop-Charts gebracht hat. Dann der Saxophon-Gigant Jan Garbarek, welcher ganze Generationen mit seinem sphärischen Spiel geprägt hat. Oder aber Ludovico Einaudi, welcher als Pianist mit seinen Kompositionen für Bühne und Film mal eben das Hallenstadion füllt – in St. Moritz hingegen kostenfrei spielt am Stazersee. Oder aber Helge Schneider, der lustig sein kann – aber noch mehr kann er Jazz. Und die Vermengung der beiden Talente verspricht deshalb ein weiteres Mal beste Unterhaltung.

Zutritt nur im Badekleid oder Badmantel
Ein spezielles Augenmerk verdienen sicher die beiden Violin-Konzerte von Nigel Kennedy. Der spitzbübische Rebell aus Grossbritannien liebt es, Purist*innen vor den Kopf zu stossen und ist bekannt dafür, sich bei der Zusammenstellung seines Repertoires nicht an die in gewissen Kreisen nach wie vor für unantastbar geltende Unterscheidung in E und U zu halten – und noch viel weniger an die vorherrschende Gepflogenheiten bei der Wahl von Outfit und Frisur. Diesmal geht er nochmals einen Schritt weiter, indem er sogar das Publikum einlädt, mit den geltenden Konventionen zu brechen: Der Ausnahme-Violinist tritt auf im Hallendbad des Hotel Bären – Zutritt nur für Konzertgäste in Badekleid oder Badmantel!

Auch dieses Jahr werden die Main Concerts durch ein reiches Programm an kostenfreien Konzerten ergänzt: Auf Hausers Terrasse im Dorfkern finden Apéro-Konzerte und das sonntägliche Brunch-Konzert statt. Und in der alten Sunny Bar im Kulm Hotel wird mit den Late-Night-Concerts am Wochenende bis spät in die Nach hinein gefeiert.

arttv.ch verlost:
1×2 Tickets für das Konzert von Judith Hill!

Wann & wo:
Donnerstag, 12. Juli 2018 | 21 Uhr | Dracula-Club | St.Moritz
> Infos zu Judith Hill – siehe » Webseite Festival da Jazz St. Moritz

Das könnte Sie auch interessieren

J.S. Bach-StiftungKlassik | Jazz

J.S. Bach-Stiftung | BWV 92 | Ich hab in Gottes Herz und Sinn

Reichhaltiger kann eine Kantate fast nicht sein.
Mehr
J.S. Bach-StiftungKlassik | Jazz

J.S. Bach-Stiftung | BWV 73 | Herr, wie du willt, so schick's mit mir

Bachs nachdenkliche Kantate zum 4. Sonntag vor der Passionszeit.
Mehr
Musik-Szene

Patrick Kessler | Experimenteller Echtzeit-Soundtrack

Wer bei Chuchchepati erstmal nur Chuchichästli versteht, liegt nicht ganz falsch: Eine Echtzeit – Installation für acht Lautsprecher & Orchester
Mehr
Klassik | Jazz, Musical | Oper | Tanz

Opernhaus Zürich | Le Grand Macabre

Wie bringt man eine Oper auf die Bühne, in der der Tod ein Aufschneider ist und ein Säufer die Welt rettet?
Mehr

Anzeige

J.S. Bach-StiftungKlassik | Jazz

J.S. Bach-Stiftung | BWV 81 | Jesus schläft, was soll ich hoffen

Eine wunderbare Kantate, die sich mit der Frage unserer Wiederkehr auseinandersetzt.
Mehr
Pop | Volk, Musik-Szene, Fondation SUISA

Swiss Music Award | Steff La Cheffe | Stiller Power

Nach fünf Jahren erschien ihr lang ersehntes drittes Album. Als Best Female Act ist sie aktuell für den Swiss Music Award nominiert.
Mehr
J.S. Bach-StiftungKlassik | Jazz

J.S. Bach-Stiftung | BWV 111 | Was mein Gott will, das g'scheh allzeit

Schwungvoller als mit dem Eingangschor kann kaum ein neues Jahr eingeläutet werden.
Mehr
Klassik | Jazz

Joseph-Maurice Weder | Vom Wunderkind zum Klavierpoeten

Der gerade 30-jährige gilt als Trouvaille der klassischen Musik. Am 15. Januar 2019 spielte er in Zürich, doch seine Tournee geht weiter.
Mehr
Klassik | Jazz, Musical | Oper | Tanz

Orchester Biel-Solothurn | 50 Jahre Musikgenuss

Ein Konzert voller Geburtstagsüberraschungen. Und das Orchester hat doppelt zu feiern.
Mehr
J.S. Bach-StiftungKlassik | Jazz

J.S. Bach-Stiftung | BWV 155 | Mein Gott, wie lang, ach lange

BWV 155 legt uns nahe, «dass das Herz bei trüben Stunden weine, damit sein Gnadenlicht dir desto lieblicher erscheine».
Mehr
Klassik | Jazz, Festivals

Cully Jazz Festival 2019 | Thomas Dutronc, Oumou Sangaré und Jacob Banks am Genfersee

Neun Tage lang treten Jazzstars und aufstrebende Musiker*innen inmitten des Weltkurlturerbe Lavaux im Winzer-Dörfchen Cully auf.
Mehr
Klassik | Jazz, Pop | Volk

Portrait | Joana Obieta | Sängerin und Komponistin

In Ihrer Kindheit war sie von klassischer Musik umgeben - auf Reisen entdeckte Joana Obieta die kubanische Musik.
Mehr
J.S. Bach-StiftungKlassik | Jazz

J.S. Bach-Stiftung | BWV 32 | Liebster Jesu, mein Verlangen

Das Kantatenjahr könnte schöner nicht beginnen.
Mehr
Klassik | Jazz, Film-Szene, Projekte

Kosmos Zürich | Across_ZüriCHMit Wettbewerb

Ein musikalisch-filmisches Programm zwischen Essay Film, Drone Music und Liveperformance.
Mehr
Kulturgeschichte, Musik-Szene, Wissen

Eleonore Büning | Sprechen wir über Beethoven

War Beethoven wirklich ein Wunderkind? Ein Buch für alle, die das Musikgenie endlich verstehen wollen.
Mehr
Klassik | Jazz, Fondation SUISA

FONDATION SUISA | Sylvie Courvoisier

Ihr Album «D'AGALA» wurde von der New York Times in die «Lists of the Best Jazz 2018 aufgenommen. Und die Fondation Suisa ehrte sie mit dem Jazzpreis.
Mehr
Klassik | Jazz, Musik-Szene

Luzerner Sinfonieorchester | Blind Date

Ein neues musikalisches Format in familiärer Atmosphäre.
Mehr
Musical | Oper | Tanz

Opernhaus Zürich | Hänsel und Gretel

Zum Fürchten gut und alles andere als besinnlich. Mörderische Weihnachten mit Hänsel und Gretel.
Mehr
Klassik | Jazz

Halle 622, Zürich | Ara Malikian

Das Violine-Ausnahmetalent gastiert zum ersten Mal in der Schweiz.
Mehr
Comedy | Unterhaltung, Pop | Volk

Theater am Hechtplatz | Tribute to Heinz de Specht

Die letzte Gelegenheit, die beliebteste Senioren-Boygroup der Schweiz auf der Bühne zu erleben.
Mehr
Musik-Szene, Kulturpolitik

Patricia Draeger | Ausgezeichnet!

Das mit Fr. 50 000 dotierte Zuger Werkjahr geht an die Musikerin und Akkordeonistin Patricia Draeger.
Mehr
Pop | Volk

Duo Hommage | De Irischi Wind - Lieder von Dieter Wiesmann

Was Mani Matter für Bern war, war Dieter Wiesmann für Schaffhausen. Annette Démarais und Georg Della Pietra lassen seine Lieder neu erklingen.
Mehr
Klassik | Jazz

Osterfestival Andermatt 2016 I Galaeröffnung

Neben Bach und Mozart prägte das zeitgenössische Werk zur NEAT-Eröffnung des Schweizer Komponisten Luigi ... <i class="fa fa-angle-right" aria-hidden="true"></i>
Mehr

eMagazin

Neuste Ausgabe

Alle Ausgaben

Mitglied werden

Profitieren

Mehr

Pinnwand

Kultur News

Pop | Volk

Blue Balls Festival Luzern | Joss Stone

Mehr
Literatur-Szene, Bücher

Schweizerisches Literaturarchiv | Die Konkrete Poesie Eugen ...

Mehr
Klassik | Jazz, Musik-Szene

Luzerner Sinfonieorchester | International Classical Music ...

Mehr
Kunst | Fotografie, Kulturgeschichte, Ausstellungen

Photobastei Zürich | Punk

Mehr
Architektur | Design, Kulturgeschichte, Wissen, Ausstellungen

ZAZ Zentrum Architektur Zürich | 111 Bunker. Entdecke das ...

Mehr
Pop | Volk, Festivals

Between the Beats Festival 2019 | Das Programm steht

Mehr

Wettbewerbe

Gewinnen

Mehr

eClick

Sonderausgabe

Ausgabe ansehen