Player laden ...

Stans | Stanser Musiktage 2012

Publiziert am 21. April 2012

Ein Frühlingsfest der besonderen Art mit musikalischen Entdeckungen aus Jazz – World – Folk – Pop. Aus dieser kulturellen Vielfalt resultiert ein generationenübergreifendes unvergleichliches Happening: die Stanser Musiktage.
Mehr lesen
Stanser Musiktage

Geheimtipp Stanser Musiktage
Die Stanser Musiktage gelten noch immer als Geheimtipp, auch wenn mittlerweile jährlich 30‘000 Besucher an dieses Festival pilgern. Der wohl wichtigste und wertvollste Konzeptteil des Festivals ist die Vielfalt der Musik. Auf 13 Bühnen ist fast das ganze musikalische ABC vertreten. Rund 20 Schweizer Premieren sind es dieses Jahr! Dies führt zu einer Durchmischung im Publikum, wenn Jung und Alt aktuelle Musik aus Jazz, Weltmusik, Pop und Volksmusik erleben können. Davor und danach geniesst man die ebenso abwechslungsreichen Gaumenfreuden aus aller Welt oder kehrt in einer der zahlreichen Bars ein. Stans lädt zur Safari für alle Sinne! Hier trifft sich die Zentralschweiz und ein interessiertes Fachpublikum, das auf musikalische Entdeckungsreise gehen will. Ein Festival, das alle Generationen anspricht, unvergleichbar anders und von einer faszinierenden Stilvielfalt.

weniger lesen

Stanser Musiktage | Stans | bis 21. April 2012

1.1 Videobericht als Web-Movie
Sie können unsere Videos kostenlos mittels Embed-Code in Ihre Website einbinden. Regelmässiges und mehrmaliges Einbinden von art-tv Videos in eine andere Website als art-tv.ch bedarf unserer Zustimmung.

1.2 Web-Video auf Datenträger
Sie können einen unserer Web-Videos für 35.- Franken plus 5.- Handling auf einer CD bestellen. Es gelten dieselben Bestimmungen wie unter Punkt 1.1.

1.3 Videobericht hochauflösend
Möchten Sie den Bericht in Kinoqualität besitzen oder diesen weiterverarbeiten? Gerne erstellen wir für Sie eine Daten-DVD im gewünschten Format (MPG/DV o.ä.) für Fr. 250.- Franken. Ohne weitere Angaben erhalten Sie den Trailer im Formt DV Pal.

1.4 Kopie des Rohmaterials
In begründeten Fällen können wir Ihnen das gesamte Rohmaterial im gewünschten Format zur Verfügung stellen. Eine digitale Kopie kostet 280.- Franken*. Ist das Originalmaterial noch auf Digitalkassetten gespeichert kostet das Kopieren der ersten 100 Minuten (oder 2 DV-Bänder) insgesamt 280.- Franken, jede weitere Stunde derselben Produktion 50.- Franken*. Wünschen Sie ein anderes Format, oder haben Sie andere Fragen? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

1.5 TV und Film
Für TV-Sender oder für Filmprojekte bestehen spezielle Regelungen, bitte kontaktieren Sie uns diesbezüglich. (+41 (0) 76 337 59 99)

Rechtliches
Der Bericht und das Videomaterial dürfen nur für den Eigenbedarf verwendet werden und nicht an Dritte abgegeben oder verkauft werden. Eine andere Einbindung in eine Website als über den Embed-Code ist u.U. kostenpflichtig. Die Tarife werden im Einzelfall ausgehandelt.

Preise exkl. MwSt

* Pflichtfeld

Kulturnachrichten

  • Musik

    Zürich Openair | Lewis Capaldi

    Der BRIT Awards Abräumer Lewis Capaldi kommt nach Zürich!

  • Musik

    Jazz Festival Willisau | 2020 findet statt

    Das erste grössere Festival nach der Coronas-Krise.

  • Musik

    Luzerner Sinfonieorchester | Abschied von James Gaffigan

    Grosses Repertoire zum Abschied von James Gaffigan.

  • Musik

    Klosters Music 2020 | Beethoven. Ruf vom Berge

    Die Kombination von Kammermusik und Liederabend eröffnet dieses Wochenende die Sommerkonzerte von ...

  • Musik

    Grand Prix Musik 2020 | Erika Stucky

    Auszeichnung für die Blues-Jodlerin der unbegrenzten Möglichkeiten.

Unser eMagazin

CLICK 2020/06
CLICK 2020/05
CLICK 2020/04

arttv Partner

Fondation SUISA

J.S. Bach-Stiftung

Wettbewerbe

65 Tickets | Open-Air-Kino Xenix | Kino Xenix | Zürich

5x2 Tickets | Spielfilm | Alice et le maire

5x2 Eintritte | Ausstellung | Schall und Rauch. Die wilden Zwanziger | Kunsthaus Zürich

25x2 Eintritte | Ausstellung | Federn – wärmen, verführen, fliegen | Gewerbemuseum Winterthur

5x2 Kino-Tickets | Spielfilm | Mare

3 DVD's | Dok-Film | Architektur der Unendlichkeit

Kulturvermittlung unterstützen

Jetzt Mitglied werden