Player laden ...

Symphonisches Blasorchester Kreuzlingen | Symphonia Classic 2018

Publiziert am 12. Juni 2018

Das Symphonische Blasorchester Kreuzlingen ist das vielleicht professionellste Amateurblasorchester der Schweiz.

In der Zusammenarbeit mit international erfolgreichen, professionellen Solisten wächst das Orchester regelmässig über sich hinaus und überzeugt mit seinem überwältigenden Klang und der Kraft einer vollständigen Bläserbesetzung. Unter der Leitung von Stefan Roth konzertierte das Orchester am Samstag, 26. Mai 2018, zusammen mit dem Tessiner Komponisten, Dirigenten und Soloflötist Franco Cesarini im Gemeindezentrum in Aadorf.
Mehr lesen
Symphonisches Blasorchester Kreuzlingen

**
Mit «Un Deber de Amor» eröffnet das Konzert mit einer Hommage an den spanischen Poeten Miguel Hernández, der sich gegen das Regime unter General Franco mit seinen Texten wehrte. «Praise Jerusalem» basiert auf der gleichnamigen Osterhymne aus dem 12. Jahrhundert. Der Komponist Alfred Reed verarbeitet die Melodie in 5 musikalisch unterschiedlichen Variationen. Die Stücke bieten dem Orchester sein gesamtes musikalisches Können und seine klangliche Qualität unter Beweis zu stellen.

Franco Cesarini
Der Tessiner Franco Cesarini ist ein gefragter und international bekannter Flötist, Komponist und Dirigent. Mit «Concerto Rococò» präsentiert Franco Cesarini sein kompositorisches wie instrumentales Können in absoluter Perfektion. Das Konzertprogramm wird abgerundet mit seiner «Symphonie Nr. 1 – Die Erzengel». Auf der Grundlage gregorianischer Gesänge entwickelt Franco Cesarini einen thematischen Reichtum und zeichnet unglaublich detailreich und kompositorisch durchdacht klangliche Gemälde der Erzengel.

weniger lesen

Symphonisches Blasorchester Kreuzlingen | Symphonia Classic 2018 | Konzert vom 26. Mai 2018 im Gemeindezentrum Aaldorf | Kommende Konzerte: 11. August 2018: Seenachtsfest Kreuzlingen | 15. September 2018: Schloss Girsberg, Kreuzlingen | 09. Dezember 2018: Boulevard, Kreuzlingen | 15. Dezember 2018: Dorfzentrum, 8598 Bottighofen

1.1 Videobericht als Web-Movie
Sie können unsere Videos kostenlos mittels Embed-Code in Ihre Website einbinden. Regelmässiges und mehrmaliges Einbinden von art-tv Videos in eine andere Website als art-tv.ch bedarf unserer Zustimmung.

1.2 Web-Video auf Datenträger
Sie können einen unserer Web-Videos für 35.- Franken plus 5.- Handling auf einer CD bestellen. Es gelten dieselben Bestimmungen wie unter Punkt 1.1.

1.3 Videobericht hochauflösend
Möchten Sie den Bericht in Kinoqualität besitzen oder diesen weiterverarbeiten? Gerne erstellen wir für Sie eine Daten-DVD im gewünschten Format (MPG/DV o.ä.) für Fr. 250.- Franken. Ohne weitere Angaben erhalten Sie den Trailer im Formt DV Pal.

1.4 Kopie des Rohmaterials
In begründeten Fällen können wir Ihnen das gesamte Rohmaterial im gewünschten Format zur Verfügung stellen. Eine digitale Kopie kostet 280.- Franken*. Ist das Originalmaterial noch auf Digitalkassetten gespeichert kostet das Kopieren der ersten 100 Minuten (oder 2 DV-Bänder) insgesamt 280.- Franken, jede weitere Stunde derselben Produktion 50.- Franken*. Wünschen Sie ein anderes Format, oder haben Sie andere Fragen? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

1.5 TV und Film
Für TV-Sender oder für Filmprojekte bestehen spezielle Regelungen, bitte kontaktieren Sie uns diesbezüglich. (+41 (0) 76 337 59 99)

Rechtliches
Der Bericht und das Videomaterial dürfen nur für den Eigenbedarf verwendet werden und nicht an Dritte abgegeben oder verkauft werden. Eine andere Einbindung in eine Website als über den Embed-Code ist u.U. kostenpflichtig. Die Tarife werden im Einzelfall ausgehandelt.

Preise exkl. MwSt

* Pflichtfeld

Kulturnachrichten

  • Musik

    Zürich Openair | Lewis Capaldi

    Der BRIT Awards Abräumer Lewis Capaldi kommt nach Zürich!

  • Musik

    Jazz Festival Willisau | 2020 findet statt

    Das erste grössere Festival nach der Coronas-Krise.

  • Musik

    Luzerner Sinfonieorchester | Abschied von James Gaffigan

    Grosses Repertoire zum Abschied von James Gaffigan.

  • Musik

    Klosters Music 2020 | Beethoven. Ruf vom Berge

    Die Kombination von Kammermusik und Liederabend eröffnet dieses Wochenende die Sommerkonzerte von ...

  • Musik

    Grand Prix Musik 2020 | Erika Stucky

    Auszeichnung für die Blues-Jodlerin der unbegrenzten Möglichkeiten.

Unser eMagazin

CLICK 2020/06
CLICK 2020/05
CLICK 2020/04

arttv Partner

J.S. Bach-Stiftung

Fondation SUISA

Wettbewerbe

5x2 Tickets | Spielfilm | Sekuritas

3 Bücher | Ein Leben für den Tanz | André Doutreval | Verlag rüffer&rub

5 Streaming-Gutscheine | Spielfilm | Fruitval Station

3 DVD's | Dok-Film | Architektur der Unendlichkeit

65 Tickets | Open-Air-Kino Xenix | Kino Xenix | Zürich

55 Streaming-Gutscheine | Biopic | Judy

Kulturvermittlung unterstützen

Jetzt Mitglied werden