Player laden ...
Yet No Yokai

Yet No Yokai | Bandportrait

Publiziert am 30. August 2020

Eine Luzerner Band, die psychedelischen Rock mit experimentellem Synthiepop verbindet, heraus kommt dabei fast prophetischer Kraut-Rock.

Mit ihrer Single «Fahrenheit» haben die drei Luzerner Ende April den prestigeträchtigen Demotape-Clinic-Award von m4music gewonnen. Sänger Thomas Seidmann erzählt, was diese Auszeichnung für die ambitionierten Musiker bedeutet und wie die Band zu ihrem dystopischen Sound kommt. Arttv besuchte sie im Studio und begleitete sie zum Palp Musikfestival La Roklette.
Mehr lesen

Psych-Rock, 80er, Sci-Fi, Lo-Fi und eine Portion Düsterkeit
«Vagus war der Mann, der aus dem All geflogen kam…» – mit diesen Worten beginnt die neue Sci-Fi-Geschichte der Luzerner Psych-Rocker Yet No Yokai (engl. «noch kein Dämon»). Energetisch, psychedelisch und fantasievoll versucht «Vagus», sein Protagonist, die Welt zu retten und bahnt den Weg zu Yet No Yokai’s erster EP in 2020. Dass Yet No Yokai überzeugen, beweisen die zahlreichen Auftritte in 2019 (u. a. Main Stage an den Winterthurer Musikfestwochen, Support Act für Tinariwen und L’Épée) und Radio Airplays auf SRF3 (Sendungen «punkt CH» und «Sounds!» inkl. Spotify-Playlist Integration), SRF Virus und Couleur3. Mit ihren künftigen Auftritten und Releases zeigen Yet No Yokai, dass sie Grosses vorhaben.

0021260528_10.jpg
Bandmitglieder:
Thomas Seidmann: vocals, guitars, synthesizers
Samuel Birrer: drums, percussions, backing vocals
Simon Pfister: bass guitar

weniger lesen

1.1 Videobericht als Web-Movie
Sie können unsere Videos kostenlos mittels Embed-Code in Ihre Website einbinden. Regelmässiges und mehrmaliges Einbinden von art-tv Videos in eine andere Website als art-tv.ch bedarf unserer Zustimmung.

1.2 Web-Video auf Datenträger
Sie können einen unserer Web-Videos für 35.- Franken plus 5.- Handling auf einer CD bestellen. Es gelten dieselben Bestimmungen wie unter Punkt 1.1.

1.3 Videobericht hochauflösend
Möchten Sie den Bericht in Kinoqualität besitzen oder diesen weiterverarbeiten? Gerne erstellen wir für Sie eine Daten-DVD im gewünschten Format (MPG/DV o.ä.) für Fr. 250.- Franken. Ohne weitere Angaben erhalten Sie den Trailer im Formt DV Pal.

1.4 Kopie des Rohmaterials
In begründeten Fällen können wir Ihnen das gesamte Rohmaterial im gewünschten Format zur Verfügung stellen. Eine digitale Kopie kostet 280.- Franken*. Ist das Originalmaterial noch auf Digitalkassetten gespeichert kostet das Kopieren der ersten 100 Minuten (oder 2 DV-Bänder) insgesamt 280.- Franken, jede weitere Stunde derselben Produktion 50.- Franken*. Wünschen Sie ein anderes Format, oder haben Sie andere Fragen? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

1.5 TV und Film
Für TV-Sender oder für Filmprojekte bestehen spezielle Regelungen, bitte kontaktieren Sie uns diesbezüglich. (+41 (0) 76 337 59 99)

Rechtliches
Der Bericht und das Videomaterial dürfen nur für den Eigenbedarf verwendet werden und nicht an Dritte abgegeben oder verkauft werden. Eine andere Einbindung in eine Website als über den Embed-Code ist u.U. kostenpflichtig. Die Tarife werden im Einzelfall ausgehandelt.

Preise exkl. MwSt

* Pflichtfeld

Unser eMagazin

CLICK 2022/stage/02
CLICK 2022/cinema/06
CLICK 2022/art/02

arttv Partner

Fondation SUISA

J.S. Bach-Stiftung

Kulturvermittlung unterstützen

Jetzt Mitglied werden