10x2 Tickets | 35 Jahre Circus Monti - Jour de fête| Luzern

Wann & wo:
Freitag, 20. September 2019 | 20 Uhr | Allmend | Luzern


JETZT ARTTV MITGLIED WERDEN und PROFITIEREN!
arttv Mitglieder erhalten kostenlosen Eintritt in die Show.
> Infos und Anmeldung zur Mitgliedschaft


35 JAHRE CIRCUS MONTI

JOUR DE FÊTE – Jahrmarkttreiben mitten im Circuszelt

Atemberaubende Artist*innen, amüsante Gaukler*innen und übermütige Künstler*innen sorgen für wundervolle Momente, fantastische Augenblicke und grosse Begeisterung. Ein einzigartiges Stück Circuszauber!

Schauplatz der 35. Monti-Inszenierung ist ein Jahrmarkt. Inspiriert durch das bunte Treiben, die lebensfrohe Energie, die exotischen Düfte, die unverkennbaren Marktfahrer und Schausteller und die tanzenden Menschen entsteht auf dem Dorfplatz mitten im Monti-Zelt ein ausgelassenes Volksfest, ein Treffpunkt für Gross und Klein, ein Jour de fête.

Tournéeplan:
Basel – Rosentalanlage: bis 25. August
Aarau – Schachen: 28. August – 1. September 2019
Winterthur – Teuchelweiher: 4. – 8. September 2019
Luzern – Allmend: 11. – 22. September 2019
Wettingen – Zirkuswiese: 25. – 29. September 2019
Solothurn – beim Schwimmbad: 2. – 6. Oktober 2019
Bern – Allmend: 9. – 27. Oktober 2019
Zürich – Kasernenareal: 30. Oktober – 24. November 2019

Webseite: Circus Monti

Tickets

Mehr lesen

Ein emotionales Feuerwerk
Das 14-köpfige Artistenensemble entführt die Zuschauerinnen und Zuschauer mit purer Lebensfreude und scheinbar unerschöpflicher Energie während rund zwei Stunden auf einen wundervollen Jahrmarkt. Die Protagonisten sind oft gemeinsam auf der Bühne und begeistern mit ihrem beeindruckenden Können. Ihre Requisiten setzen sie äusserst vielseitig ein. Da wird schon mal ein Rönrad als Achterbahnwagen eingesetzt, ein “Hau-den-Lukas“ zum Turngerät umfunktioniert, mit Steckenpferden geht’s auf eine Karussellfahrt oder ein Kinderfahrrad dient als Rhytmusinstrument. Mit bestechender Leichtigkeit wird ein kreatives, beinahe pausenloses Feuerwerk gezündet. Alles spielt sich vor einer Hälfte eines stolzen Riesenrades ab, welches speziell für dieses Programm gebaut wurde. Mit über 200 Lämpchen dient dieses einerseits als imposante Kulisse, wird aber vom Ensemble rege bespielt und ins quirlige Geschehen miteinbezogen: so während einer rasanten Gruppenjonglage, als Absprungplattform für eine Luftdarbietung oder die einzelnen Gondeln als Standort für gaffende Zaunäste.

Neben den heiteren Momenten haben in Jour de fête aber auch ruhigere Sequenzen ihren Platz. Eine – am Festival Mondial Cirque de Demain in Paris ausgezeichnete – Darbietung am Chinesischen Mast, welche von einem französichen Paar mit sehr viel Gefühl und Leidenschaft dargeboten wird. Oder wenn das Jahrmarkttreiben überbordet und in einer veritablen Schlägerei endet, gespielt in Slow-Motion notabene.

Vielseitiges Ensemble
Sei es als Duo am Vertikalseil oder am Chinesischen Mast, an den Strapaten, mit dem Rhönrad oder dem Roue Cyr, dem Skateboard, Schleuderbrett oder als komische Figur: Das Artistenensemble weiss vielseitig in anspruchsvollen Disziplinen zu begeistern und lässt das Publikum gleichermassen träumen und mitfiebern. Nach einer vierjährigen Manegenpause tritt Tobias Muntwyler (26) von der Monti-Famile dieses Jahr als Artist wieder ins Scheinwerferlicht. Gemeinsam mit dem US-Amerikaner Willem McGowan und seinem Bruder Mario (23) hat er in den vergangenen Monaten eine neue, spektakuläre Diabolonummer aufgebaut. Eine Rückkehr zu seinen Wurzeln, stand er doch nach seinem Manegendebut mit einer Akrobatiknummer seit dem zehnten Lebensjahr mit Diabolos in der Monti-Manege. Mario Muntwyler hat seine Keulen aber nicht ganz weggelegt und beweist in einer beeindruckenden Gruppenjonglage sein grosses Können als Jongleur. Johannes Muntwyler sorgt mit einer komischen Illusionsdarbietung für staunende Gesichter und beschliesst schlussendlich das Jahrmarkttreiben im Autoscooter als Bürgermeister.

weniger lesen

Ihre Daten

* Pflichtfeld

Mehr Wettbewerbe

20x2 Eintritte | Ausstellung | Blumen für die Kunst | Aargauer Kunsthaus | Aarau

5x2 Tickets | Spielfilm | Narziss und Goldmund

3x2 Tickets | Konzert | StradivariQuartett | Stäfa

5x2 Eintritte | Ausstellung | Federn - wärmen, verführen, fliegen | Gewerbemuseum Winterthur

2x2 Tickets | Bodyguard - Das Musical | Theater 11 | Zürich

5x2 Tickets | Spielfilm | La vérité

5x2 Eintritte | Ausstellung | Lee Krasner | Living Colour | Zentrum Paul Klee | Bern

5x2 Tickets | Ausstellungen | Otto Piene | Brigitte Kowanz | Museum Haus Konstruktiv | Zürich

3x2 Tickets | Spielfilm | Camille

5x2 Tickets | Spielfilm | Mare

5x2 Tickets | Spielfilm | It Must Be Heaven

5x2 Tickets | Spielfilm | The Perfect Candidate

5x2 Eintritte | Ausstellung | Konstellation 10 - Nackte Tatsachen | Kunstmuseum Thurgau

5x2 Tickets & 3 Bücher | Spielfilm | J'accuse

5x2 Tickets | Dokumentarfilm | Degas: Leidenschaft für Perfektion

5x2 Tickets | Spielfilm | Moskau Einfach!

5x2 Tickets | Spielfilm | Il Traditore

5x2 Tickets | Spielfilm | Jagdzeit

Unser eMagazin

CLICK 2020/01
CLICK 2019/12
CLICK 2019/11

arttv Partner

Schweizer Kunstverein

J.S. Bach-Stiftung

Fondation SUISA

Kulturvermittlung unterstützen

Jetzt Mitglied werden