Photo by Pascal Meier on Unsplash | Pascal Meier

3 Bücher | Markus Bundi | Der Junge, der den Hauptbahnhof Zürich in die Luft sprengte


Was hat ein zweijähriger Hosenscheisser der Welt der Erwachsenen um ihn herum voraus? – So ziemlich alles.

Wie Markus Bundi den einzelnen Figuren eine Stimme gibt, Leserinnen und Leser auf deren Umlaufbahn bringt, ist bezaubernd und entlarvend zugleich. Ein Schelm, wer sich da nicht selbst auf frischer Tat ertappt. Immerhin so viel steht fest: Einige von uns werden eines Tages im Kollektiv eines riesigen Shopping-Centers aufgehen – und das ist nicht etwa ein Untergang, sondern vielmehr ein Glücksfall!

Zum Buch
Warum aber entschliesst sich eine ältere Dame, sich künftig als sprechende Puppe zu verdingen? Und was umtreibt den Buckligen, der jeden Tag an derselben Tramhaltestelle den Bettler mimt? – Auf virtuose Weise zeigt Markus Bundi, dass die Motive des einen den Vorstellungen eines andern zuweilen aufs Krasseste zuwiderlaufen. Das gilt nicht zuletzt für den Jungen, der den Hauptbahnhof Zürich in die Luft sprengt, oder den Altenpfleger, der seinen liebsten Patienten verloren hat und jetzt unentschlossen vor dessen Abschiedsgeschenk, einem grossen Paket mit unbekanntem Inhalt, sitzt.

Der Junge, der den Hauptbahnhof Zürich in die Luft sprengte | Markus Bundi | Erzählungen | Septime Verlag

Mehr lesen

Stimmen
«Was andere Autoren auf einer ganzen Seite nicht erzählen, erzählt Markus Bundi in einem einzigen Satz.» – Matthias Politicky | «Virtuos, überraschend und vielgestaltig.» – Alexander Kluy, Wiener Zeitung | «Eigentlich sind es Alltagsgeschichten – aber plötzlich landen wir in der Philosophie.» – Felix Schneider, Radio SRF 2 | «Ein wunderbar ideenreicher, dichter Erzählband […] szenisch kompakt, von hoher Präzision.» – Hansruedi Kugler, St. Galler Tagblatt

Markus Bundi ist 1969 in Wettingen geboren, aufgewachsen in Nussbaumen bei Baden. Der Autor studierte Philosophie, Neue Deutsche Literatur und Linguistik an der Universität Zürich (lic. phil. l); arbeitete als Sport- und Kulturredaktor und unterrichtet derzeit an der Alten Kantonsschule Aarau. Er veröffentlicht seit 2001 literarische Texte, ist Herausgeber der Werkausgabe Klaus Merz (Haymon Verlag) und der REIHE (Wolfbach Verlag).

weniger lesen

Ihre Daten

* Pflichtfeld

Mehr Wettbewerbe

5x2 Eintritte | Ausstellung | Schall und Rauch. Die wilden Zwanziger | Kunsthaus Zürich

5x2 Tickets | Spielfilm | Sekuritas

4 Multipässe | Fantoche | 18. Int. Festival für Animationsfilm | Baden

55 Streaming-Gutscheine | Biopic | Judy

3x2 Tickets | StradivariFEST | Sommerklänge am Zürichsee 2020 | Konzert | Florhof | Zürich

65 Tickets | Open-Air-Kino Xenix | Kino Xenix | Zürich

3 Bücher | Irrland | Margrit Sprecher

3 Bücher | Was der Igel weiss | Roman | Peter Zimmermann

5x2 Tickets | Spielfilm | Alice et le maire

5x2 Tickets | Spielfilm | Berlin Alexanderplatz

5 Streaming-Gutscheine | Spielfilm | Fruitval Station

3 Bücher | Der Held | Karl Rühmann | Verlag rüffer & rub

4 Publikationen | Ausstellung | Herzkammer - 30 Jahre Museum Langmatt | Museum Langmatt | Baden

3 DVD's | Dok-Film | Architektur der Unendlichkeit

5x2 Kino-Tickets | Spielfilm | Mare

3 Bücher | Ein Leben für den Tanz | André Doutreval | Verlag rüffer&rub

25x2 Eintritte | Ausstellung | Federn – wärmen, verführen, fliegen | Gewerbemuseum Winterthur

5 Doppel-CDs | Musical | Tell!

5x2 Kino-Tickets | Spielfilm | It Must Be Heaven

5x2 Eintritte | Ausstellung | Sammlung Werner Coninx | Aargauer Kunsthaus | Aarau

5 Streaming-Gutscheine | Spielfilm | Wir Eltern

Unser eMagazin

CLICK 2020/05
CLICK 2020/04
CLICK 2020/03

arttv Partner

J.S. Bach-Stiftung

Schweizer Kunstverein

Fondation SUISA

Kulturvermittlung unterstützen

Jetzt Mitglied werden