Player laden ...

5x2 Tickets | Film | Touch Me Not

arttv.ch verlost:

5×2 Tickets!

Ab 29. November 2018 im Kino (Deutschschweiz)

DOKU-FICTION | TOUCH ME NOT

Ein mutiges und experimentelles Werk über Themen, Menschen, Körper und Emotionen, die sonst auf der grossen Leinwand nicht stattfinden.

Ein filmisches Experiment: Wie können wir Intimität auf unvermutete Art erleben und uns gegenseitig lieben, ohne uns selbst zu verlieren? Eine Filmemacherin und ihre Protagonist*innen lassen sich vor laufender Kamera auf ein persönliches Forschungsprojekt zum Thema Intimität ein. «Touch Me Not» heisst der Film, der genau das Gegenteil macht, indem er alle berührt: Die einen lieben ihn, die anderen hassen ihn.

Die Jury der Berlinale hat ihn mit dem Goldenen Bären ausgezeichnet.

Webseite: Kinos und Spielzeiten

«Touch Me Not» | Regie: Adina Pintilie | Doku-Fiction | 125min. | Rumänien, Deutschland, Tschechische Republik, Bulgarien, Frankreich, 2018 | Verleih: Xenix Filmdistribution.

Kinostart Deutschschweiz: 29. November 2018

Zum Film
Eine Entdeckungsreise durch die Gefühlswelten von Laura, Tómas und Christian, betörend nahe Einblicke in deren Liebesleben. Dabei verschwimmen die Grenzen zwischen Fiktion und Realität. Die drei arbeiten daran, sich von gewohnten Handlungsmustern, Abwehrmechanismen und Tabus zu lösen, um endlich frei zu sein von ihrer Angst vor Nähe, nach der sie sich doch sehr sehnen. Gestalttherapie als Film: Die rumänische Regisseurin Adina Pintilies erkundet die Grenzen der Intimität.

Stimmen
«Noch nie hat ein ähnlicher Film ein grosses Festival gewonnen.» – Die Welt | «Ein Film, der die Synapsen seiner Zuschauer neu verdrahtet.» – Süddeutsche Zeitung | «Es ist nicht einfach ein Film, es ist eine Erfahrung.» – Kino-Zeit.de | «Mit unglaublicher Initmität und Offenheit.» – filmstarts.de | «Ein unter die Haut gehendes Meisterwerk.» – Hollywood Reporter | «Eine von innen kommende Suche nach Körperlichkeit.» – Die Zeit | «Radikal menschlich.» – IndieWire

Jetzt mitmachen und gewinnen!

Mehr Wettbewerbe

2x2 Tickets | Ballettabend | Ikarus - stirb oder flieg | Tanz und Kunst Königsfelden | Windisch

Mitmachen

30x2 Eintritte | photo basel 2019 | Fotokunstmesse | Basel

Mitmachen

Anzeige

2x2 Tickets | Sommerkonzertreihe: Live at Theater 11 Zürich | Konzert: SEVEN

Mitmachen

2x2 Tickets | Konzert | Jimmy Cliff | Volkshaus | Zürich

Mitmachen

3x2 Eintritte | Ausstellung | Konstruktives Kabinett - Max Bill und die Zürcher Konkreten | Kunst Museum Winterthur

Mitmachen

2x2 Tickets | Musical | Schweizer Erstaufführung | Young Frankenstein | Theater am Hechtplatz | Zürich

Mitmachen

5x2 Tickets | Konzert | StradivariQuartett | Winterklänge am Zürichsee | Florhof Zürich

Mitmachen

5x2 Tickets | Spielfilm | Au bout des doigts

Mitmachen

3x2 Gutscheine | Stadtrundgang | Alles relativ? - Einstein in Bern

Mitmachen

5x2 Tickets | Spielfilm | L'Ospite

Mitmachen

5x2 Tickets | Spielfilm | Mon Tissu Préférée

Mitmachen

5x2 Tickets | Spielfilm | Red Joan

Mitmachen

5x2 Tickets | Dokumentarfilm | Santiago, Italia

Mitmachen

5x2 Tickets | Spielfilm | Ash is Purest White

Mitmachen

5x2 Tickets | Spielfilm | The Sun is also a Star

Mitmachen

5x2 Tickets | Spielfilm | Ray & Liz

Mitmachen

5x2 Tickets | Spielfilm | Nos Batailles

Mitmachen

2x2 Tickets | Fame - The Musical | Maag Halle | Zürich

Mitmachen

eMagazin

Neuste Ausgabe

Alle Ausgaben

Mitglied werden

Profitieren

Mehr

Pinnwand

Kultur News

Literatur-Szene, Bücher

Schweizerisches Literaturarchiv | Die Konkrete Poesie Eugen ...

Mehr

eClick

Sonderausgabe

Ausgabe ansehen