Player laden ...

5x2 Tickets | Spielfilm | Golden Voices | Yesh!-Filmtage 2021 | Zürich


● Freikarten für Eröffnungsfilm «Golden Voices»: Donnerstag, 10. Juni 2021 | 19 Uhr | Kino RiffRaff 1 | Zürich

Yesh! – Neues aus der jüdischen Filmwelt | Filmtage Zürich | 3. bis 10. Juni 2021
Die Yesh!-Filmtage 2021 finden dieses Jahr nicht wie üblich im März sondern erst im Juni statt. Während acht Tagen werden in einem breitgefächerten Programm die aktuellsten Filme präsentiert, welche die mannigfaltige Kultur, Geschichte und Religion des Judentums zum gemeinsamen Nenner haben. Für garantierten Filmgenuss gibt es neben den Kino-Vorführungen auch eine Online-Edition. » Programm & Infos: www.yesh.ch

Eröffnungsfilm | Golden Voices
Herzerwärmend und tragikomisch offenbart Regisseur und Drehbuchautor Ruman, wie schwierig die Alija, die Rückkehr ins gelobte Land, sein kann.

In der Sowjetunion wurden Rayas und Victors goldene Stimmen gefeiert, mit denen sie westliche Filme synchronisierten. Jetzt sucht das ältere Ehepaar nach dem Zusammenbruch des Ostblocks in Israel sein Glück. Raya setzt ihre Stimme erfolgreich beim Telefonsex ein, wovon Victor aber nichts weiss. Ihr Kampf um einen Platz im fremden Land führt zu merkwürdigen Begegnungen, grotesken Situationen und droht, ihre Liebe zu zerstören.

Golden Voices | Regie: Evgeny Ruman | Drama | Israel 2019 | CH Premiere| OVe | 88′ | Cast: Mariya Belkina, Vladimir Friedman, Evelin Hagoel | Bari International Film Festival 2020 Beste Regie | Tallinn Black Nights Film Festival 2019, Bester Film, Bestes Drehbuch

Mehr lesen

Yesh! ist das einzige Filmfestival der Schweiz mit jüdischem Fokus. Die Mehrheit der sorgfältig ausgewählten Werke ­– es sind über 30 – werden dem Schweizer Publikum als Premiere vorgeführt. Um einen vertieften Einblick in das nationale, internationale und israelische Filmschaffen zu ermöglichen, werden üblicherweise im Anschluss an einzelne Screenings Filme Podiumsgespräche mit Regisseuren oder Schauspielern durchgeführt, bei denen auch Fragen aus dem Publikum beantwortet werden. Da solche Anlässe mit Publikum dieses Jahr nicht durchführbar sind, wurden die Gespräche aufgezeichnet und werden online zur Verfügung gestellt.

In Kooperation mit der Fachstelle Schule & Kultur der Bildungsdirektion des Kantons Zürich wird für die Yesh!-Filmtage 2021 wieder ein spezielles Programm für Schulen zusammengestellt, das den Zweck anstrebt, aufzuklären und Jugendliche und Kinder für Themen aus der jüdischen Welt zu sensibilisieren.

Lanciert wurde Yesh! vom Filmclub Seret und der Evi und Sigi Feigel Loge. Seret zeigt seit 2010 in wechselnden Kinos der Stadt Zürich und im Gemeindezentrum der ICZ aktuelle und ältere Filme aus der jüdischen Welt. Wie Yesh! verfolgt auch Seret das Ziel, ein breites Publikum zu erreichen – auch ausserhalb der jüdischen Gemeinde.

Die Evi und Sigi Feigel Loge steht für Solidarität, Freundschaft und Wohltätigkeit und leistet Öffentlichkeitsarbeit im Rahmen von kulturellen Anlässen. Seit ihrer Gründung bemüht sie sich um den Austausch zwischen der jüdischen und nichtjüdischen Bevölkerung der Schweiz.

weniger lesen

Ihre Daten

* Pflichtfeld

Mehr Wettbewerbe

5x2 Tickets | Ausstellung | U-Joints – Die Kunst des Verbindens, Part III | Gewerbemuseum Winterthur

25x2 Eintritte | Ausstellung | How to Win at Photography | Fotomuseum Winterthur

5x2 Tickets | Spielfilm | Padrenostro

4 Bücher | Fremde Freunde | Max Küng | Verlag Kein & Aber

3x2 Tickets | Dok-Film | Not Me - A Journey with Not Vital

5x2 Tickets | Spielfilm | The Father

1x2 Tickets | Tanz | Sei Nacht zu mir | Klosterkirche Königsfelden

3 Bücher | Menschen wie Dirk | Julia Kohli

5x2 Tickets | Spielfilm | Wanda, mein Wunder | Filmcoopi

3 Bücher | Helvetias Töchter | Nadine A. Brügger | Arisverlag

5 Publikationen | Von Wurzeln zu Wolken | Kunsthaus Zofingen

5x2 Tickets | Spielfilm | Ammonite

3 Bücher | Lamento - Brief an den Vater | Susanna Schwager | bilgerverlag

5x2 Tickets | Spielfilm | Gli anni più belli

5x2 Tickets | Biopic | Musikfilm | The United States vs. Billie Holiday

5x2 Tickets | Spielfilm | Die Adern der Welt

2 Kataloge | Ausstellung | Sophie Taeuber-Arp | Gelebte Abstraktion | Kunstmuseum Basel

5x2 Eintritte | Ausstellung | Erleuchtet - Die Welt der Buddhas | Museum der Kulturen Basel

5x2 Eintritte | Ausstellung | Robes politiques - Frauen Macht Mode | Textilmuseum St.Gallen

5x2 Eintritte | Ausstellung | Die Royals kommen | Forum Schweizer Geschichte Schwyz

4 Streaming-Codes | Dokumentarfilm | Das neue Evangelium | Regie: Milo Rau

3 Bücher | Roman: Die Erfindung des Ungehorsams | Martina Clavadetscher | Unionsverlag

3 Bücher | Trotz allem. Gardi Hutter. Biographie | Verlag Hier und Jetzt

2x2 Eintritte | Ausstellung | Kunst der Vorzeit - Felsbilder | Museum Rietberg | Zürich

Unser eMagazin

CLICK 2021/stage/03
CLICK 2021/cinema/04
CLICK 2021/art/03

arttv Partner

J.S. Bach-Stiftung

Fondation SUISA

Schweizer Kunstverein

Kulturvermittlung unterstützen

Jetzt Mitglied werden