Alle Beiträge

Kino der Kunst | München

Usgrächnet Gähwilers

Jackie

Worlds Apart | Die Liebe blüht überall

Personal Shopper

Jean Ziegler – Der Optimismus des Willens

Kino Rex Bern | sonOhr-Festival 2017

The Salesman | Revolution des iranischen Kinos

La La Land | Hommage an das alte Hollywood

Einfach leben | Von Menschen und Bergen

Aquarius | Brasilianisches Lebensgefühlt

Film-Szene

52. Solothurner Filmtage | «Art mon amour»

Saas-Fee Filmfest 2017 | Film & Schnee

Film-Szene

52. Solothurner Filmtage | Eröffnungsfilm «Die göttliche Ordnung» von Petra Volpe

Yesh! | Neues aus der jüdischen Filmwelt

United States of Love

The Happy Film

Mehr Geld für Low-Budget-Spielfilme

Juste la fin du monde

«Finsteres Glück» | Interview mit Regisseur Stefan Haupt

Film-Szene

Solothurner Filmtage 2017 |  Jury bekannt

Rabin, The Last Day

Paterson

Porny Days | Film Kunst Festival Zürich

2. Human Rights Film Festival | Zürich

Torneranno i prati

Fai bei sogni

Welcome to Norway

Tanna

Quand on a 17 ans

Willkommen bei den Hartmanns

20. Internationale Kurzfilmtage Winterthur | Die Gewinner

Schweizer Filmschulentag | Erfolg für Pascal Reinmann

Welcome to Norway | Interview mit Regisseur Rune Denstad Langlo

Reset – Restart

I, Daniel Blake

Safari

Dancer

INTERNATIONALE KURZFILMTAGE WINTERTHUR | 20 JAHRE JUBILÄUM

Little Men

Le confessioni

20. Internationale Kurzfilmtage Winterthur | Filmschulentag

Sette Giorni | Interview mit Rolando Colla

20. Internationale Kurzfilmtage Winterthur | CinéConcert

20. Internationale Kurzfilmtage Winterthur | Spaziergang durch die Geschichte

20. Internationale Kurzfilmtage Winterthur | Grosser Fokus: Nordische Länder

20. Internationale Kurzfilmtage Winterthur | Fokus auf Salomé Lamas

20. Internationale Kurzfilmtage Winterthur | Land im Fokus: Kolumbien

Wolf and Sheep

Sette giorni

20. Internationale Kurzfilmtage Winterthur | Schweizer Filmwochenschau geht online

Peter Handke: Bin im Wald...

Finsteres Glück

Café Society

Don't Call Me Son

The Black Hen

La fille inconnue

Die Geträumten

Hell or High Water

shnit 2016 | Festival Director | Olivier van der Hoeven

Kulturvermittlung unterstützen

Jetzt Mitglied werden