Agiert für einmal nicht als Schauspielerin (Filmstill aus «Die göttliche Ordnung»)  sondern als Jurypräsidentin: Marie Leuenberger sucht das beste Filmdrehbuch der Schweiz zum Thema Selfie.

Zurich Film Festival | Treatment Award

Publiziert am 06. Juli 2017

Marie Leuenberger ist Jurypräsidentin des Treatment Award 2017 zum Thema Selfie.

Als Schauspielerin in «Die göttliche Ordnung» wurde sie dem breiten Publikum bekannt. Im Rahmen des Zurich Film Festivals schlüpft Marie Leuenberger nun in eine ganz andere Rolle. Als Jurypräsidentin des Treatment Award 2017 sucht sie nach dem besten Filmdrehbuch der Schweiz zum Thema Selfie.
Mehr lesen

Lange vernachlässigt
Autorinnen und Autoren können sich noch bis zum 15. August für den Preis für das beste Spielfilm-Treatment zum Thema «Selfie» bewerben. Er ist mit CHF 5000 und einem Entwicklungsvertrag im Wert von bis zu CHF 25‘000 dotiert. Ziel der Weiterentwicklung des eingereichten Treatments ist eine erste Drehbuchfassung für einen langen Kino- oder Fernsehspielfilm. Mit dem Treatment Award betonen SRF, Telepool Zürich und Zurich Film Festival bereits im fünften Jahr ihr Engagement für die Bedeutung der Treatmentphase innerhalb der Stoff- und Drehbuchentwicklung. Diese Phase wurde in der Schweizer Filmförderung lange vernachlässigt.

Neben Marie Leuenberger besteht die dreiköpfige Jury aus Philippe van Doornick (Deputy Managing Director und Head of Telepool Zürich) und Stefan Hoffmann (Projektleiter Treatment Award, SRF). Sie werden die eingereichten Treatments sichten und bis spätestens am 21. September 2017 die Finalisten bekannt gegen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Endrunde erhalten dann Anfang Oktober die Gelegenheit, ihre Treatments der Jury zu pitchen, die im Anschluss den Gewinner oder die Gewinnerin ermittelt. Währenddessen sind alle Finalisten eingeladen, sich in der ZFF Master Class mit Vertretern der internationalen Filmbranche auszutauschen.

weniger lesen

Das 13. Zurich Film Festival findet vom 28. September bis 8. Oktober 2017 statt. | Eingabefrist für Autor*innen 15. August 2017

CLICK CINEMA - Unser multimediales Filmzmagazin

CLICK CINEMA
CLICK CINEMA
CLICK CINEMA

Kulturvermittlung unterstützen

Jetzt Mitglied werden